Sprecht diesen Mann nicht an! Gefangener flieht aus Sicherungsverwahrung

Der 49-Jährige ist mehrfach vorbestraft und sitzt in Sicherungsverwahrung.
Der 49-Jährige ist mehrfach vorbestraft und sitzt in Sicherungsverwahrung.  © Polizei

Göttingen/Duderstadt - Die Polizei in Göttingen fahndet seit Montagnachmittag nach einem entflohenen Strafgefangenen. Der 49-Jährige ist während eines begleiteten Ausgangs geflohen.

"Nach bisherigen Ermittlungen hielt sich der Flüchtige gegen 13.30 Uhr in Raum Duderstadt auf. Hier verliert sich seine Spur", so die Polizei. Der Mann war auf Besuch bei seinem Vater und nutzte die Gelegenheit sich den zwei Beamten, die ihn begleiteten zu entziehen.

Der 49-Jährige sitzt in in der Justizvollzugsanstalt Rosdorf seit sechs Jahren in Sicherungsverwahrung. Er ist mehrfach vorbestraft, zuletzt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Der Flüchtige wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 1,72 Meter groß
  • graumelierte Haare, trägt Zopf
  • bekleidet mit blauen Jeans, weißen Turnschuhen, grau-blaues T-Shirt und Kapuzenpullover

Wer den Mann sieht soll ihn auf keinen Fall ansprechen, sondern umgehend den Notruf 110 wählen.

Titelfoto: Polizei


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0