Sensation! Ältester Fürstenmord der Geschichte geschah vor 3846 Jahren in Mitteldeutschland 1.706
Jose Mourinho zum BVB? "The Special One" wohl Kandidat für Favre-Nachfolge! Top
Bitte?! Polizei findet mit Strasssteinen besetzte Schildkröte bei Dieb Top
Nur 2 Tage! Hier gibt's den neuen Dyson-Sauger satte 150 Euro günstiger! 2.779 Anzeige
Schülerin schrie vor Schmerzen: 18-Jährige brutal geschlagen und vergewaltigt Neu
1.706

Sensation! Ältester Fürstenmord der Geschichte geschah vor 3846 Jahren in Mitteldeutschland

Forscher sind ältestem Fürstenmord der Welt auf der Spur

Der Fürst von Helmsdorf wurde in der Epoche der Himmelsscheibe ermordet. Forscher bestätigten, dass es sich um den ältesten Fürstenmord der Welt handelt.

Halle (Saale) - Die Knochen des Herrschers aus dem Grabhügel von Helmsdorf (Landkreis Mansfeld-Südharz) liegen fein säuberlich auf einem schwarzen Tuch ausgebreitet. Nach 3846 Jahren bestätigt der Rechtsmediziner Frank Ramsthaler: "Es war Mord". Der Herrscher ist in der Epoche der Himmelsscheibe von Nebra einem Attentat zum Opfer gefallen.

Archäologe Harald Meller im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle (Saale).
Archäologe Harald Meller im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle (Saale).

War es eine Intrige? Ein Thronraub? "Die umfangreichen Forschungsergebnisse werden in der ersten Jahreshälfte 2019 veröffentlicht", sagt Landesarchäologe Harald Meller.

"Den Stein ins Rollen brachte mein Co-Autor Kai Michel bei der Arbeit an unserem neuen Buch 'Die Himmelsscheibe von Nebra'(Propyläen)." Er regte an, die Überreste des Helmsdorfer Fürsten noch einmal eingehend untersuchen zu lassen. "Schließlich handelt es sich bei dessen Knochen um die einzigen Überreste eines Menschen aus dem direkten Umfeld der Himmelsscheibe", sagt Michel. "So weit wir jetzt sehen, haben wir dadurch den ältesten tatsächlich nachweisbaren Fürstenmord der Weltgeschichte entdeckt."

"Erstmals untersuchten wir die Knochen 2012/13", sagt die Anthropologin Nicole Nicklisch. "Damals vermuteten wir schon, dass einige Knochen Verletzungen durch scharfe Gewalt aufweisen."

Frank Ramsthaler, stellvertretender Leiter des Instituts für Rechtsmedizin der Universität des Saarlandes in Homburg, sagt: "An den Knochen können eindeutig drei Verletzungen nachgewiesen werden. Möglicherweise gab es noch weitere, aber diese drei waren allein schon tödlich. Bei der Tatwaffe könnte es sich um einen Dolch handeln, dessen Klinge gut 15 Zentimeter lang gewesen sein muss."

Fürst von Helmsdorf wurde ermordet

Frank Ramsthaler ist sich sicher: Der Herrscher ist einem Attentat zum Opfer gefallen.
Frank Ramsthaler ist sich sicher: Der Herrscher ist einem Attentat zum Opfer gefallen.

Der Rechtsmediziner rekonstruiert den möglichen Tatablauf: Ein mit großer Entschlossenheit ausgeführter Stich ging in den Bauchbereich. Die Dolchspitze traf den elften Brustwirbel und hinterließ dort eine deutlich erkennbare Kerbe von 6 Millimeter Länge und 3 Millimeter Tiefe.

Um überhaupt durch den Bauch zu stoßen und dem Wirbel eine solche Scharte zuzufügen, brauchte es enorme Kraft. Das Opfer hat entweder an der Wand gestanden oder lag auf dem Boden. Sonst hätte der Täter den Dolch nicht bis in den Knochen stoßen können. Dabei wird er auch die Hauptschlagader getroffen haben.

"In prächirurgischen Zeiten bedeutete das den sicheren Tod", sagt der Experte. Ein weiterer Stich traf den Fürsten von oben hinter dem Schlüsselbein und spaltete das linke Schulterblatt. Zahlreiche Blutgefäße, aber auch Teile der Lunge wird der Dolch hier verletzt haben – auch das mit Sicherheit tödlich. "Das spricht für einen erfahrenen Krieger", kommentiert Meller, "noch die römischen Gladiatoren setzen dort den Todesstoß."

"Was sich nicht mehr herausfinden lässt, ist, welcher Stich zuerst ausgeführt wurde", sagt Ramsthaler. Zumindest spricht die Schnittverletzung am Oberarm als dritte Verletzung dafür, dass ein Kampf tobte. Wahrscheinlich versuchte der Fürst, sich mit dem Arm gegen den Attentäter zu schützen. Doch wer war das? "Es muss eine Vertrauensperson aus dem Umfeld des Herrschers gewesen sein. Vielleicht ein Verwandter, ein Freund oder die Leibwache", sagt Meller. "Der Herrscher war arglos und wurde durch den Angriff überrascht. Möglicherweise ist er wie Julius Cäsar im alten Rom einer Verschwörung zum Opfer gefallen."

Ein Tyrannenmord? Dagegen spricht, dass der etwa 30- bis 50-jährige Fürst standesgemäß mit allen Ehren unter einem riesigen Hügel begraben wurde. Als der Heimatforscher Hermann Größler (1840-1910) das Fürstengrab 1907 ausgrub, fand er das Herrscherskelett auf einem aus Eichenholz gefertigten Totenbett, dazu goldenen Schmuck als Grabbeigabe.

Die von Meller und Michel in ihrem Buch angenommene erste Hochkultur nördlich der Alpen, das Reich von Aunjetitz, war also so gefestigt, dass es die Ermordung eines Herrschers überstand. Unmittelbar danach erlebte das Reich eine Blütezeit, von der bis heute die Himmelsscheibe von Nebra im Landemuseum für Vorgeschichte in Halle (Saale) zeugt.

Die Himmelsscheibe von Nebra.
Die Himmelsscheibe von Nebra.

Fotos: DPA

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 6.369 Anzeige
FC Bayern: Lucas Hernández fehlt deutschem Rekordmeister mehrere Wochen! Neu
"Risiko Pille": Influencerinnen Lisa und Lena heute in ARD-Thriller dabei! Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 2.956 Anzeige
FC Barcelona gegen Real Madrid offiziell neu terminiert: Verband verschiebt den Clasico! Neu
Das schwerste Schaf der Welt ist tot! Neu
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.751 Anzeige
Deutsche Bahn stattet ICE-Züge mit Wohlfühl-Sitzen aus Neu
YouTuber Exsl95 verzweifelt an der Liebe: "Die Scheiße, die mich zurück in meine Depressionen wirft" Neu
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 2.011 Anzeige
Mord-Prozess um Leonie (†6): Geht es auch einer Awo-Mitarbeiterin an den Kragen? Neu
Grausamer Fund: Polizei spürt Überreste von 3-jährigem Mädchen in Müllcontainern auf! Neu
Ex-Biathletin Laura Dahlmeier liebäugelt mit zweiter Sport-Karriere Neu
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.339 Anzeige
Vermisste Hunde und Katzen: Tierfreunde gehen an ihre Grenzen Neu
Randale bei Kreisliga-Spitzenspiel: Fans gehen aufeinander los, mehrere Verletzte Neu
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 4.862 Anzeige
Holla: Hier lässt Sabrina Setlur ganz schön tief blicken! Neu
Heftiges Bieter-Gefecht bei "Bares für Rares" Neu
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 3.177 Anzeige
39 Leichen in Lkw entdeckt: Mann wegen Mordverdachts festgenommen Neu
Irre Rekorde: Von der ältesten Katze der Welt bis zum Riesenschwanz Neu
Trauernder Mann heiratet Leiche im Brautkleid 1.542
Abgekartetes Spiel bei "Joko & Klaas gegen ProSieben"? Fans sind stinksauer 1.620
Gil Ofarim überrascht bei "German Social Star" mit einem Geständnis 702
Leiche liegt sieben Tage in Auto! Spaziergänger entdecken Wrack in einem Gebüsch 3.860
Horror-Story von Kindern sorgt für gewaltigen Polizeieinsatz 1.069
Volksmusik? Howard Carpendale versteht die Deutschen einfach nicht 905
Emotionaler Dreh für Kollegen: Letzte Folge mit Ingo Kantorek (†) kommt heute 2.220
"Oh Gott, nein..." Daniela Katzenberger in Sorge um Mama Iris Klein 2.116
Motsi Mabuse: Fans aus dem Häuschen! Ihre Tochter kann schon laufen 1.758
Olympiasiegerin Marieke Vervoort ist tot! Belgierin erhält Sterbehilfe 9.961
Donna Leon stellt neuen Brunetti in Zwickau vor 497
Nach Einigung mit Putin: Erdogan droht weiter mit Krieg 837
Til Schweiger ledert gegen Tatort-Fall: Augsburger Puppenkiste schaltet sich ein! 1.216
Zwei Frauen sollen auf schlafenden Mann eingeschlagen haben, dann wird er erstickt 1.508
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Polizei gibt Einblicke in Ermittlungen 1.592
Männer locken Bekannten in Wald, stechen auf ihn ein und lassen ihn zum Sterben zurück 3.776
Bayern-Sieg gegen Piräus: Karl-Heinz Rummenigge poltert, Lucas Hernández droht langer Ausfall 2.100
Leiche in Potsdam ist wohl vermisste Britney (†15): Es sind Fragen offen! 4.640 Update
Ende der Toten Hosen absehbar? Campino: "Wir sind Realisten" 981
Gericht schickt drei "Loverboys" in den Knast 2.527
Bekommt Deutschland bald einen Weltraum-Bahnhof? 711
Influencerin Jana Heinisch mit tränenreichem Abschied von ihrem Hengst 1.322
Uni wird für Vorlesung von AfD-Gründer Lucke zum Hochsicherheits-Trakt 675 Update
Sexy Playmate in bizarrem Halloween-Look: Das steckt dahinter 588
Nadine Klein erteilt "Bachelor in Paradise" knallharte Abfuhr! 2.072
GZSZ: Emotionaler Abschied! Verlässt Leon Berlin für immer? 1.654
Ultrabrutale Superhelden: Netflix lässt neue Horror-Serie "Sterbliche" vom Stapel 780
Brachialer "Terminator: Dark Fate" beginnt mit heftigem Schock für Fans! 2.360
Frau kauft schwarze Hose und fühlt sich an Klebestreifen erinnert 3.326
Tom Neuwirth: Conchita Wurst hat mich nur noch genervt! 1.415