Trotz Shitstorm: Tickets für Tokio-Hotel-Camp fast ausverkauft

Gräfenhainichen - Trotz horrender Preise sind die Tickets für das Tokio Hotel Sommercamp im Juli fast komplett ausverkauft. Deshalb haut die Band jetzt noch zusätzliche Karten raus.

Die vier Jungs von Tokio Hotel haben einige Überraschungen für ihre Fans vorbereitet.
Die vier Jungs von Tokio Hotel haben einige Überraschungen für ihre Fans vorbereitet.  © Screenshot/Instagram, Tokio Hotel

"Wir sind so aufgeregt, das wird der Sommer unseres Lebens", freuen sich die Kaulitz-Zwillinge Bill und Tom (28) auf Instagram. Denn obwohl sich in den letzten Wochen tausende Fans über die überteuerten Preise für die Tickets beschwert hatten (TAG24 berichtete), ist das teuerste Karten-Paket restlos ausverkauft. Wohlgemerkt: Das kostet stolze 3893 Euro!

Doch anscheinend reicht die Liebe der Tokio Hotel-Fans zu ihren Idolen weiter, als ein Kassensturz erlaubt. Für ihre Anhänger hat sich die Band einige Aktionen ausgedacht. In den letzten Wochen verrieten Bill und Co. immer mehr über das Programm auf dem viertägigen Camp. So soll jeder Morgen mit einer Yoga-Session beginnen. Außerdem wird Drummer Gustav höchstpersönlich beim Barbecue am Grill stehen. "Wir haben so viele Überraschungen für Euch", freut sich Bill.

Eine der größten Überraschungen wäre wohl aber, wenn Toms Schatz Heidi Klum eines Morgens aus einem Zelt gekrabbelt käme...

Titelfoto: Screenshot/Instagram, Tokio Hotel


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0