"Unverschämt": SPD-Chef Schulz sauer über erneute Merkel-Kandidatur

Top

Nach Jamaika-Aus: Das wünschen sich die Deutschen

Top

"Bauer sucht Frau"-Hottie Gerald heiratet zweimal!

Top

Großeinsatz: Einfamilienhaus eingestürzt, Feuerwehr sucht Verschüttete

3.853
Update
4.055

Adele halbiert ihren Grammy für Konkurrentin Beyoncé

Blinde Zerstörungswut oder liebevolle Geste? Adele findet, Beyoncé hätte den Preis für das beste Album viel eher verdient als sie. #grammys2017
Ein Emotionaler Abend für Adele: Schon bei ihrer Performance fing die Britin an zu weinen, so auch hier bei der Dankesrede.
Ein Emotionaler Abend für Adele: Schon bei ihrer Performance fing die Britin an zu weinen, so auch hier bei der Dankesrede.

Los Angeles - Die Grammy-Verleihung ist bekanntermaßen DAS Highlight der Musikbranche und wird jedes Jahr auf's Neue als bombastische Show inszeniert. Die große Abräumerin des Abends war diesmal die britische Sängerin Adele (28). Doch die sorgte gleich für zwei Fauxpas an einem Abend.

Für den ersten "Zwischenfall" sorgte das Stimmwunder bei ihrem Auftritt, bei dem sie zu Gedenken des Ende 2016 verstorbenen Sängers George Michael seinen Song "Fastlove" performte. Doch dann war sie mit ihrem Einstieg unzufrieden und bat - trotz Live-Übertragung - darum, noch einmal von vorn anfangen zu dürfen. Das allein ist schon ungewöhnlich, doch das beste daran war eigentlich ihr Fluchen, das in typisch amerikanischer Manier einfach zensiert wurde. Bekanntermaßen sind Kraftausdrücke und Schimpfwörter im US-TV verboten.

Dann der nächste Ausrutscher, der wiederum die emotionale Seite der 28-Jährigen zeigte. Als sie in der Kategorie "Bestes Album" ihre Auszeichnung entgegennahm, erklärte sie kurzerhand, dass sie diese Entscheidung nicht nachvollziehen kann.

Stattdessen hätte es ihre Konkurrentin Beyoncé (35) - mit der sie gleich in vier weiteren Kategorien nominiert war - mit ihrem ihrem Album "Lemonade" viel eher verdient.

Beyoncé ging ebenfalls nicht leer aus: Sie durfte gleich zwei Trophäen mit nach Hause nehmen.
Beyoncé ging ebenfalls nicht leer aus: Sie durfte gleich zwei Trophäen mit nach Hause nehmen.

"I can't possibly accept this award. The Lemonade album was just so monumental, Beyoncé. It was so monumental and well thought-out and beautiful and soul-bearing... we appreciate that. All of us artists here adore you. You are our light." ("Ich kann den Preis unmöglich akzeptieren. Das Lemonade-Album war einfach monumental, Beyoncé. Es war so monumental und gut durchdacht und wunderschön und voller Seele. Wir wissen das zu schätzen. Wir alle verehren dich. Du bist unser Licht.")

Und als seien diese warmen Worte nicht genug gewesen, ging die Sängerin sogar noch einen Schritt weiter und brach kurzerhand ihren Gammy in zwei Teile. Ob das die Verantwortlichen gern sahen, sei dahin gestellt. Ihr aber schien es ein Bedürfnis zu sein, den Award mit ihrer Kollegin zu teilen.

Beyoncé wirkte sichtlich gerührt. Leer ging sie eh nicht aus. Sie setzte sich in den beiden Kategorien "Bestes zeitgenössisches Album" und "Bestes Musikvideo ("Formation") durch.

Siegerin des Abends bleibt aber Adele, die zu ihren bisherigen zehn Grammys fünf (beziehungsweise 4,5) weitere dazu bekam.

Kurzerhand brach Adele den Award für das beste Album einfach in zwei Hälften.
Kurzerhand brach Adele den Award für das beste Album einfach in zwei Hälften.

Fotos: Imago

Mit diesem Frühstück hast Du besseren Sex!

1.484

Nach Spiel Karlsruhe-Zwickau: Fan stirbt im Krankenhaus

6.968

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

85.515
Anzeige

Lebensgefahr! Hier wurde einfach ohne Absperrung abgerissen

4.385

Sarah und Pietro Lombardi wieder zusammen? Neues Foto befeuert Gerüchteküche

6.483

EHEC ist zurück! Warnung vor infizierter Mettwurst

3.309

Sitten-Streit um den deutschen Filmtitel "Fack Ju Göhte"

1.381

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

23.344
Anzeige

Trump provoziert "kleinen Raketenmann"

1.671

Merkel macht weiter! Sie will auch bei Neuwahlen Spitzenkandidatin sein

2.802

Zwölf Jahre Haft für tödlichen Messerangriff auf junge Mutter

1.042

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

86.186
Anzeige

U-Bahn-Schubser mit Schock-Geständnis: Darum stieß er den Mann die Treppen runter

33.582

Krönchen! Das ist die schönste Frau der Welt

1.161

Ex-NFL-Spieler tot! Superstar stirbt bei Autounfall

1.253

Filmreif! Mann (61) muss auf Highway notlanden

1.223

FDP steht hinter Lindner und Sondierungs-Aus, Union und SPD sollen es richten

2.023

Luxus-Kreuzfahrt und Hartz IV: Hat Arbeitsloser das Jobcenter betrogen?

10.778

Schock-Video: Feuerschlucker setzt sich selbst in Brand

913

Volltrunkener mit drei Promille fährt zur Tanke, um Nachschub zu kaufen

225

Was ist das denn für ein putziges Tier - und ist das echt?

2.172

120 waren zugelassen! 18-Jähriger brettert mit 271 km/h durch Kontrolle

3.396

Siemens-Mitarbeiter umringen aus Protest Werk

593

Kiosk-Angestellte vereitelt Raubüberfall mit lässigem Spruch

2.713

Frau bringt Kind zur Welt, jetzt drohen ihr fünf Jahre Haft

12.851

Sexuell missbraucht: 13-Jährige ruft per Handy Hilfe

5.044

Carmen Geiss: "Wir spielen nur noch das Ehepaar"

34.719

Dschungelcamp 2018: Nach der Show erwartet die Fans eine Überraschung

3.905

Stierkampf: Bulle rammt Matador Hörner in den Penis

2.674

Steinmeier lehnt Neuwahlen ab und fordert Regierungsbildung

7.281

SPD will lieber Neuwahlen, als große Koalition

1.543

32-Jährige stirbt in brennendem Haus

3.689
Update

Wie im Kino: Hollywood-Star Harrison Ford rettet Frau

1.030

Unfassbar! Hund fällt Frau an, Besitzer geht einfach davon

1.152

Aus diesem Grund wählte ein Betrunkener ständig den Notruf

834

Frauen bedrängt: Tapfere Helfer werden von fünf Männern verprügelt

4.795

Frau versteckt sich aus Angst vor Erzwingungshaft im Kleiderschrank

1.981

Jugendhelfer gestehen Fehler im Umgang mit Hussein K. ein

967

Mann kommt mit Hand in Presse: Drei Finger gequetscht

1.983

Stürme erschweren die Suche: Ist das vermisste U-Boot hoffnungslos verschwunden?

1.557

Verschwundene Tagebücher von Beatles-Star John Lennon in Berlin aufgetaucht

690

Jugendliche zerstören Laden und nutzen Regalböden, um Detektive zu verprügeln

5.432

Mann tritt 8-Jähriger auf Schulweg brutal in den Bauch

5.221

Fußball-Star Boateng will Frau im Supermarkt helfen! Was dann passiert, ist einfach unfassbar

14.004

Hier treffen sich die heißesten Frauen der Welt

1.299

Mit diesen Tricks wollen die Ehrlich Brothers an die Million kommen

1.991

Hertha schmeißt einen seiner Capos aus dem Stadion

3.255

Geheimnis enthüllt: Dieser Big-Brother-Star traut sich ins Dschungelcamp

1.798

Ihr glaubt nicht, warum Facebook dieses Bild sperren ließ!

5.760

Jugendliche aus Sachsen erstechen Mann und werfen ihn in Fluss

11.004

Ausstellung erzählt, wie Flüchtlinge zu Dealern wurden

1.245

Warum macht dieser zottelige Hund ein Selfie mit der Polizei?

2.279

Krebs-Drama: Tennis-Star Jana Novotna stirbt mit 49 Jahren

6.197

Yotta packt aus: Fehlgeburtsdrama nachdem ihn seine Freundin betrogen hat

9.291

Anklage im Bankkrottprozess fordert drei Jahre Haft für Schlecker

475
Update