Greenpeace nimmt mit Protestaktion billiges Fleisch ins Visier 961
Corona-Kreuzfahrtschiff: Passagiere dürfen endlich an Land Top
Letzter Einsatz: Verstorbener "Rosenheim-Cop" Hannesschläger nochmal im TV zu sehen Top
Nur drei Tage gebe ich Euch 33% Rabatt auf ganz viele Artikel! Anzeige
Coronavirus im Ticker: Schon über 2000 Tote Top Update
961

Greenpeace nimmt mit Protestaktion billiges Fleisch ins Visier

Greenpeace-Aktivisten protestieren vor Supermärkten in ganz Deutschland

Mit einem bundesweiten Aktionstag haben Greenpeace-Aktivisten vor Supermärkten auf klimaschädliche und tierschutzwidrige Haltungen aufmerksam gemacht.

Hamburg - Greenpeace-Aktivisten haben am Samstag in Hamburg und anderen deutschen Städten gegen sogenanntes Billigfleisch in Supermärkten protestiert.

Greenpeace-Aktivisten protestieren vor einem REWE-Lebensmittelgeschäft gegen Billigfleisch.
Greenpeace-Aktivisten protestieren vor einem REWE-Lebensmittelgeschäft gegen Billigfleisch.

Insgesamt habe es Aktionen in 53 Städten gegeben, sagte die Agrarexpertin der Umweltorganisation, Stephanie Töwe, der Deutschen Presse-Agentur.

Greenpeace kritisiert, dass der ganz überwiegende Teil des angebotenen Frischfleischs von Tieren aus klimaschädlicher und tierschutzwidriger Haltung stamme.

Eine Abfrage bei neun führenden deutschen Lebensmittelanbietern habe ergeben, dass 88 Prozent des Fleischs im Handel mit den Haltungsformen 1 oder 2 gekennzeichnet seien, unter denen die Tiere "unter qualvollen und häufig gesetzeswidrigen Bedingungen" gehalten würden, sagte sie.

Laut freiwilliger Kennzeichnung des Handels entspricht die erste Haltungsform "Stallhaltung" lediglich den gesetzlichen Mindestanforderungen.

Fleisch, das mit der Stufe 2 - "Stallhaltung plus" - gekennzeichnet ist, sichert Tieren unter anderem mindestens zehn Prozent mehr Platz und zusätzliches Beschäftigungsmaterial.

Verbraucher haben kaum Wissen über Haltungsformen

Rinderbeinscheiben liegen in der Auslage eines Supermarktes. Doch wie wurden die Tiere vorher gehalten? (Symbolbild)
Rinderbeinscheiben liegen in der Auslage eines Supermarktes. Doch wie wurden die Tiere vorher gehalten? (Symbolbild)

In Hamburg informierten Aktivisten vor drei Supermärkten Kunden über die Herkunft des Fleisches.

"Die Kennzeichnung ist ein wichtiger Schritt, aber sie reicht nicht, um Tierschutz im Stall umzusetzen", sagte Töwe.

Billigfleisch schade Umwelt, Klima und Gesundheit. Der Handel müsse Fleisch aus den Haltungsformen 1 und 2 aus den Regalen nehmen.

Erst die Stufe 3 namens "Außenklima" garantiert Tieren mehr Platz und Frischluft-Kontakt. Bei Stufe 4 ("Premium") haben sie außerdem Auslaufmöglichkeiten im Freien. Auch Biofleisch soll in diese Stufe eingeordnet werden.

An den Info-Ständen sei deutlich geworden, dass viele Supermarktkunden mit dem Haltungsformen wenig anfangen könnten, sagte Töwe.

"Viele Verbraucher hatten keine Ahnung, was sich hinter der Kennzeichnung verbirgt."

Auch sei in Anlehnung an das Schulnotensystem die Haltungsform 1 häufig für die beste gehalten worden. "Das macht deutlich, wie wichtig eine einheitliche und staatliche Kennzeichnungspflicht ist."

Fotos: Roberto Pfeil/dpa, Oliver Berg/dpa

5 Tage Rom mit Direktflügen für nur 199 Euro: Hier geht's zur Buchung! 2.654 Anzeige
Bei Sara Kulka wird zu Hause mit den Händen gegessen: "Ich find's schön!" Top
Horoskop heute: Tageshoroskop kostenlos für den 19.02.2020 Top
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! Anzeige
Experte sagt: Problem-Hunde werden "böse geliebt" Neu
Stefanie Hertel bäckt heute wieder: Sie will mit veganen Torten gewinnen! Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt vorab schon bis zu 6.500 Euro! 19.178 Anzeige
Tragödie in der Luft: Zwei Kleinflugzeuge kollidieren, vier Menschen sterben! Neu
Parteien wollen in Thüringen bis Ende der Woche Weg aus der Krise finden Neu
Robert Geiss trauert um fackelnden Ferrari F40 Neu
Wahlplakate mit Rasierklingen angebracht: Jung-Linker Tom Radtke will Gegner "friedlich rasieren" Neu
Till Lindemann veröffentlicht Porno: Warum hat er das nötig? Neu
"Tatort"-Schauspieler verzichten auf ihre Gagen: Geld kommt toller Sache zugute Neu
Emotionales Video von Anne Wünsche: "Mir geht's überhaupt nicht gut" Neu
Jury gespannt: DSDS-Sachse Ramon muss sich an Elvis Presley versuchen Neu
"Das Ding des Jahres": Bier ganz einfach zu Hause selbst brauen? Mit dieser Erfindung geht's! Neu
Vor über 30 Jahren: Habt Ihr den Star-DJ erkannt? Neu
"Drecksschwein!": Anastasiya Avilova wehrt sich gegen Sex-Angebote Neu
DSDS-Barbie Leoni nennt wahren Grund für plötzlichen Ausstieg Neu
Mann (30) soll mit diesem simplem Trick Geldautomaten überlistet haben Neu
"Das Ding des Jahres": Wird diese Erfindung unsere Körperpflege revolutionieren? Neu
Sohn (2) von Bachelor-Babe Sam im Urlaub betatscht: "Da flippt man aus!" Neu
Grausame Details bei tödlicher Unfallflucht: Jetzt startet der Prozess Neu
Jetzt kann sich jeder ein Stück vom ersten A380 der Welt kaufen! Neu
Janni Hönscheid und Peer Kusmagk beginnen ein neues Kapitel: "Noch ein letzter Blick zurück" Neu
Sophia Thomalla postet Kuss-Foto: Manche Fans sind verstört Neu
So viele Jobs will US-Autobauer Tesla in Grünheide schaffen Neu
RB Leipzig im Kracher bei Tottenham: "Aufgeben und fallen, um dann zu sterben"? Neu
Mann wird von herumfliegender Gasflasche erschlagen Neu
Amsterdam will "Coffeeshops" für Touristen dichtmachen! Neu
Mann hält Frau gefangen und zwingt sie, Serie über Sklaverei zu schauen Neu
Gefährlicher Elektrosmog? 100 Vögel fallen tot vom Himmel! Neu
Siebenjähriges Mädchen getötet, nackte Leiche in Müllsack auf Straße gefunden Neu
Atemberaubend sexy: Wer ist denn dieses vollbusige Girlie? Neu
Touristin in Urlaubs-Resort getötet: Nun wurde der Mörder gefasst! Neu
"Systemsprenger" startet bei Netflix: Intensives deutsches Drama ist ein echter Geheimtipp! Neu
Frau verlässt ihren Mann, weil er aufhört, sich die Schamhaare zu rasieren Neu
Grandioser Haaland mit Doppelpack! Starker BVB besiegt schwaches Paris 5.162
Polizei erteilt mehr als 100 Paris-Fans Betretungsverbot für die Stadt Dortmund 1.219
TV-Duell zur Bürgerschaftswahl in Hamburg: "Cum-Ex"-Skandal dominiert 233
Fortuna-Hammer! Sportvorstand Pfannenstiel will nicht mehr 1.659
Flugmodus ade: Bei dieser Airline darf jetzt telefoniert und gesurft werden! 2.503
BVB verkündet krasse Neuigkeit zum Thema Emre Can 2.148
Frau wird am Gehirn operiert und spielt nebenbei Violine! 3.677
Waldhof Mannheim sportlich top, doch hinter den Kulissen brodelt es: Ein "Unding"! 1.940
Familiendrama: Polizistin tötet vier Angehörige und richtet sich selbst 9.173
Eltern abgelenkt: Kinderwagen mit Baby rollt ins Wasser 4.316
Staatsschutz ermittelt wegen fremdenfeindlichem AfD-Malbuch 9.542
Dutzende kranke Robben an Nordseeküste gefunden 1.848