Ausge-BAMF-t? Anne Will hakt am Sonntag nach Top Fürstin außer Rand und Band: So haben wir Charlène noch nie gesehen 4.536 Lebensgefahr! Blitz trifft zwei Frauen bei Bochum 1.104 Lebensgefahr: Kind (5) auf Tretroller von Auto angefahren 910
24.536

Professor sicher: Deshalb öffnete Merkel die Grenzen für Flüchtlinge wirklich

Politikwissenschaftler Philip Manow ist überzeugt, dass Deutschland die Flüchtlinge ins Land holte, um die Euro-Rettung in Griechenland nicht zu gefährden.
Angela Merkel wird 2015 von Flüchtlingen, die in Deutschland aufgenommen wurden, fotografiert.
Angela Merkel wird 2015 von Flüchtlingen, die in Deutschland aufgenommen wurden, fotografiert.

Bremen – Es galt als ein Akt der Barmherzigkeit: Während sich in Osteuropa entlang der Balkanroute bis nach Griechenland eine unüberschaubare Menge an Flüchtlingen staute, öffnete Angela Merkel am 4. September 2015 die deutsche Grenze und ließ Hunderttausende Asylsuchende ins Land.

Für viele war dies eine großmütige Geste und löste eine Welle der Hilfsbereitschaft aus, andere protestierten wegen eines Rechtsbruchs, der mit dem Verlust der staatlichen Kontrolle einher gegangen sein soll. Sie gingen auf die Straße, verloren Vertrauen in die deutsche Politik.

Gerade für das konservative und rechte Lager wurde Merkel damit zum Feindbild Nummer 1.

Politikwissenschaftler Prof. Philip Manow von der Universität Bremen hat jedoch eine andere Begründung für Merkels Handeln in diesem Spätsommer. In einem Beitrag für die Frankfurter Allgemeine Zeitung erklärt er, dass Merkel aus ökonomischem Kalkül gehandelt haben müsse.

Sie nahm seiner Meinung nach die Flüchtlinge auf, um die Griechenland-Rettung nicht zu gefährden. Die Bundesrepublik hatte über Jahre Milliarden Euro in den Rettungsschirm für das bankrotte Land investiert. Hätten sich über einen nicht absehbaren Zeitraum die Flüchtlinge in Griechenland gestaut, wäre dort die Verwaltung wahrscheinlich unter der Last zusammengebrochen.

An einer Erfüllung der Auflagen der Troika oder gar eine pünktliche Bedienung der Kredit-Raten wäre nicht zu denken gewesen. Deutschland hätte in diesem Fall Milliarden Euro verloren, da Griechenland wohl in die Staatspleite geschlittert wäre.

2015 riss der Flüchtlingsstrom von der Türkei auf die griechischen Inseln nicht ab. Das Land stand wohl kurz vor dem Kollaps.
2015 riss der Flüchtlingsstrom von der Türkei auf die griechischen Inseln nicht ab. Das Land stand wohl kurz vor dem Kollaps.

Fotos: DPA

Katholische Kita ließ Barbara Schönebergers Kind nicht rein! 13.867 Wilde Sauerei im TV! Mit diesem Koch geht Ekaterina Leonova fremd 8.827 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 19.785 Anzeige Szenen wie im Katastrophenfilm: Unwetter sorgen für heftige Überschwemmungen 16.811 Update "Du fehlst mir": Dieser Post verrät, wie es in Denisé Kappés wirklich aussieht 2.856 Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 3.342 Anzeige Trotz UCL-Niederlage: Klopp feiert die ganze Nacht mit Campino 2.135 Nach Evakuierung: Sendebetrieb beim Deutschlandfunk läuft wieder 197 Eklat im Flugzeug: Mann droht Passagier mit Tod und spuckt ihm Blut ins Gesicht 6.144 Festival-Abbruch! Zwei Besucher (18, 20) sterben unter mysteriösen Umständen 24.870 Entscheidung gefallen! Bayern-Coach Kovac muss sich umschauen 7.708
Sonnencremes im Test: Discounter-Produkte stechen teure Marken aus 5.312 Bei AfD-Gegendemo: Erst Handschellen stoppen den Kampf dieser Frau gegen Rechts 7.942 Ultraleichtflieger stürzt in Wald: Pilot tot! 5.370 Blutige Stierkämpfe: Haben die Qualen bald ein Ende? 1.008 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 3.523 Anzeige Vollsperrung der A49, weil ein Wohnmobil in Flammen steht 354 Aufstieg perfekt! Löwen nach Remis in Feierlaune 2.616 Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 12.779 Anzeige WM-Stimmung: Hier fiebert schon ein ganzes Viertel mit! 1.271 Er macht alle Promis platt - und bekommt immer mehr Fans! 3.365 Hochschwangere in Güterzug nach Bayern entdeckt! 3.781 Pyro, Freibier und Platzsturm: Energie Cottbus ist zurück in der 3. Liga 3.903 Vorurteile gegen "farbige Männer": Hayali lässt ihrem Ärger freien Lauf 5.519 Angler macht am Ufer einen Schock-Fund 4.721 Raketen, Rauchbomben und Böller: Relegationsspiel abgebrochen! 6.592 Urlaub mit Toy-Boy: Diesen Star erkennen wohl eigene Fans nicht 12.482 Baustelle "im Zeitplan": A20-Krater fast weg, doch das nächste Problem wartet bereits 4.771 Hubschrauber-Einsatz! Junge steckt bis zur Brust im Watt 1.034 Frau wird von Exhibitionist überrascht: Ihre Reaktion hat es in sich! 4.859 Hündin für Stunden im heißen Auto: Strafanzeige gegen Halter 1.102 Frei laufendes Pferd von Motorrad erfasst 290 AfD-Storch bürgert mit Anti-Islam-Rede DFB-Kicker Mesut Özil aus 3.606 Einfamilienhäuser zu Plantagen umgebaut und Millionen damit verdient 3.932 24-Jähriger ertrinkt vor den Augen seiner Freunde 6.941 "Mein Schatz": Ist Michelle mit 21 Jahre jüngerem Schlagerstar zusammen? 8.792 Bauer wird bei tragischem Unfall zu Tode gequetscht 3.512 GNTM-Gerda postet Bild mit Michalsky: Fans entdecken Mega-Mode-Fauxpas 8.849 Nach heißen Küssen am Strand: Bachelor-Babe Svenja mit Liebes-Statement 3.936 Neue TV-Sendung für Guido Cantz 1.292 Furchtbar! Flugzeug stürzt ab, Pilot verbrennt 6.275 Diesel-Skandal: 120.000 Daimler müssen zur Prüfung 848 Feuer im Europa-Park: Schaden in Millionenhöhe! 7.192 Streit vor Club am Rheinufer: 21-Jähriger sticht zu 522 Endlich! Bayern-Arena wird zur großen Freude der Fans zerlegt 6.403 Sie wollten zur Demo nach Berlin: Attacke auf AfD-Bus in Leipzig 5.711 Teenager soll Drittklässler (9) sexuell missbraucht haben 4.761 Missbrauch von Kindern: Jugendämter ohne einheitliche Schutz-Standards! 1.712 Mann will in Burger beißen, was er darin findet, lässt ihn erbrechen 13.249 Knallt's heute bei der AfD-Demo? Zehntausende demonstrieren friedlich 4.921 Update Hinterhalt im Knast: In seinem Kopf steckt eine Machete 4.763