Greta Thunberg droht Politik: "Wir werden Euch niemals vergeben!" 10.991
Ältester Mann Deutschlands mit 114 Jahren verstorben Top
Kommt bald der Zwangsdienst bei der Freiwilligen Feuerwehr? Top
MediaMarkt Amberg haut vor Umbau Technik bis zu 70 Prozent günstiger raus Anzeige
Nach bundesweitem Skandal: NPD-Ortsvorsteher in Hessen abgewählt Top
10.991

Greta Thunberg droht Politik: "Wir werden Euch niemals vergeben!"

Thunberg starrt Trump beim Klimagipfel ernst an - Video geht viral

In einer hoch emotionalen Wutrede beim Klima-Gipfel hat Aktivistin Greta Thunberg den Staats- und Regierungschefs mangelnde Handlungsbereitschaft vorgeworfen.

New York - In einer hoch emotionalen Wutrede beim Klima-Gipfel in New York hat die Aktivistin Greta Thunberg den Staats- und Regierungschefs mangelnde Handlungsbereitschaft vorgeworfen.

Die Klimaaktivistin Greta Thunberg nimmt am UN-Klimagipfel bei den Vereinten Nationen teil.
Die Klimaaktivistin Greta Thunberg nimmt am UN-Klimagipfel bei den Vereinten Nationen teil.

"Wie konntet Ihr es wagen, meine Träume und meine Kindheit zu stehlen mit Euren leeren Worten?", fragte die 16-jährige Schwedin am Montag in ihrer Rede mit Tränen in den Augen. "Wie könnt Ihr nur weiter wegschauen."

Im Publikum saßen auch Bundeskanzlerin Angela Merkel, der französische Präsident Emmanuel Macron und zahlreiche weitere Staats- und Regierungschefs.

Überraschend nahm auch US-Präsident Donald Trump teil. Er kam aber zu spät und verpasste Thunbergs Rede - und er blieb auch nur wenige Minuten. Trump gilt als mächtigster Bremser beim Kampf gegen den Klimawandel.

Nach seinem Amtsantritt hatte er den Ausstieg aus dem zentralen Pariser UN-Klimaabkommen verkündet - und das als Staatschef des Landes mit dem zweithöchsten Ausstoß von klimaschädlichen Gasen.

Thunberg warf den Politikern vor, sie seien immer noch nicht reif genug zu sagen, wie ernst die Lage sei. "Wir stehen am Anfang eines Massenaussterbens und alles, worüber Ihr reden könnt, ist Geld und die Märchen von einem für immer anhaltenden wirtschaftlichen Wachstum - wie könnt Ihr es wagen?" Und droht bei einem Scheitern der Klimabemühungen, dass die Jugend der Welt zurückschlägt: "...wir werden das Euch niemals vergeben."

Thunberg ist die Initiatorin der Jugendbewegung "Fridays for Future", die vergangene Woche weltweit Millionen Menschen zu einem Klima-Streik auf die Straße gebracht hat. Merkel traf Thunberg vor Beginn des Gipfels. In ihrer Rede sagte sie zu ihrer Bewegung: "Wir alle haben den Weckruf der Jugend gehört."

Die Kanzlerin rief dazu auf, den Ratschlägen der Wissenschaft zu folgen. Das Klimapaket, dass die Bundesregierung in der vergangenen Woche nach hartem Ringen beschlossen hat, wird aber auch von Wissenschaftlern als zu zaghaft kritisiert.

Greta schaut Trump beim Klimagipfel ernst an: Video geht viral

Gretas Blick in Richtung Trump geht viral.
Gretas Blick in Richtung Trump geht viral.

Ein offizielles Treffen von Klima-Aktivistin Greta Thunberg (16) und dem bekennenden Klimawandel-Skeptiker und US-Präsident Donald Trump (73) gab es beim Klimagipfel der Vereinten Nationen nicht - aber schon ein kurzer und ungeplanter gemeinsamer Moment der beiden hat im Internet für Wirbel gesorgt.

Ein Video, das mehrere TV-Sender wie BBC und ARD am Montag veröffentlichten, zeigt, wie Trump mit seiner Delegation hinter den Kulissen des Klimagipfels durch einen Gang des Hauptquartiers der Vereinten Nationen in New York läuft.

Thunberg steht wenige Meter entfernt im selben Gang. Trump nimmt keine Notiz von der jungen Schwedin, während sie ihm mit ernster Miene hinterher schaut. Das Video wurde im Internet massenhaft verbreitet und kommentiert.

Thunberg und 15 weitere Kinder reichen Beschwerde bei UN ein

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) trifft sich am Rande des UN-Klimagipfels mit der Klimaaktivistin Greta Thunberg.
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) trifft sich am Rande des UN-Klimagipfels mit der Klimaaktivistin Greta Thunberg.

Greta Thunberg und 15 weitere Kinder und Jugendliche aus zwölf Ländern haben eine Beschwerde beim Kinderrechtsausschuss der Vereinten Nationen eingereicht. Darin werfen sie den UN-Mitgliedsstaaten vor, nicht genug gegen den Klimawandel zu unternehmen und damit gegen die vor 30 Jahre verabschiedete UN-Kinderrechtskonvention zu verstoßen, wie das UN-Kinderhilfswerk Unicef am Montag mitteilte.

Unter den Jugendlichen ist auch eine 15-Jährige aus Hamburg. Die 1989 verabschiedete Kinderrechtskonvention legt Standards zum Schutz von Kindern weltweit fest - zu den Themen Überleben, Entwicklung, Nichtdiskriminierung, Interessenwahrnehmung und Beteiligung.

"Die Staats- und Regierungschefs der Welt versagen dabei, die Rechte der Kinder zu beschützen, indem sie weiter nichts gegen die Klimakrise unternehmen", sagte Thunberg.

"Wir wollen sagen, dass es uns reicht." Der UN-Klimagipfel sei eine "riesige Chance" für die Staats- und Regierungschefs der Welt zu beweisen, dass sie es ernst meinten, sagte Thunberg. Sie hoffe auf ein gutes Ergebnis. "Aber wir müssen uns auf das Schlimmste vorbereiten und weitermachen, auch wenn es ein schlechtes Ergebnis gibt."

Die Beschwerde ist aufgrund eines Zusatzprotokolls zur Kinderrechtskonvention möglich. Die Kinder und Jugendlichen zwischen 8 und 17 Jahren aus Argentinien, Brasilien, Deutschland, Frankreich, Indien, den Marshallinseln Nigeria, Palau, Südafrika, Schweden, Tunesien und den USA werden dabei von einer Rechtsanwaltskanzlei unterstützt.

Auch Unicef unterstützt das Anliegen der Kinder, ist aber nicht offizieller Partner der Beschwerde.

Gretas komplette Rede

Greta Thunberg in New York.
Greta Thunberg in New York.

Fotos: Jason Decrow/FR103966 AP/dpa, Twitter @RegSprecher/Bundesregierung/dpa, Mark Lennihan/AP/dpa , Screenshot/Twitter/Euronews

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 5.881 Anzeige
Vermummte Piräus-Hools attackieren Bayern-Fans: Randale bei Nachwuchs-Spiel! Neu Update
Geflüchtete Mörderin soll jahrelang unerkannt in Wuppertal gewohnt haben Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 2.409 Anzeige
Mega-Aussetzer nach 13 (!) Sekunden: Keeper sorgt nach Blackout für Rot-Rekord! 2.924
Angler entdeckt Leiche im Potsdamer Hafenbecken: Ist es die vermisste 15-Jährige? 2.544 Update
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 1.558 Anzeige
An steiler Klippe gefangen: Doch dieser Hund ist ein echter Glückspilz! 1.152
"Würdet ihr es tun?": Plant Sara Kulka, auszuwandern? 570
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 1.145 Anzeige
Meghan Markle im Interview den Tränen nah: Bereut sie die Ehe mit Harry? 2.348
Rückruf: Kinderschuhe von Kik können der Gesundheit schaden 347
GZSZ: Schwere Entscheidung für Nina! Bricht sie Robert das Herz? 3.366
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 4.451 Anzeige
Diese gerettete Hündin überrascht ihre Tierpfleger mit einem süßem Trick! 2.920
Rentner fährt Dackel tot und haut einfach ab 1.173
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.093 Anzeige
"Muschi"-Ausraster: So hoch ist die Strafe für VfB-Kicker Holger Badstuber 2.037
Während ihres Urlaubs: Weißspitzenhai reißt Touristin beide Hände ab 1.572
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.219 Anzeige
800 Millionen Lichtjahre entfernt: Deutsches Röntgenteleskop liefert erste Bilder 730
Knorr-Standort steht vor dem Aus: Hunderte Arbeiter fürchten um ihre Jobs 1.813
Warum wurde dieser Hund mit grünem Fell geboren? 931
Trump nennt Amtsenthebungs-Verfahren "Lynchmord" 408
Todeslabor "LPT ist kein Einzelfall": Tierschützer schlagen Alarm! 1.294
Highfield Festival 2020: Diese Bands haben schon "Ja" gesagt! 1.412
Paukenschlag bei Bosch! Über tausend Menschen sollen ihre Arbeit verlieren 6.496 Update
Heftige Bilder: Hier raubt ein Mann mit Pistole ein Wettbüro aus 636
Frau und Kind verletzt: Bewaffneter klaut Krankenwagen und fährt Passanten an! 1.784 Update
Wilke-Mitarbeiter als Zeugen vernommen: Hygiene-Zustände im Fokus 88
Kurioser Diebstahl: Mann mit ungewöhnlicher Beute in Taxi unterwegs 106
Übergewichtige Frau muss mit Kran aus ihrer Wohnung gerettet werden 2.017
"Frauen müssen nicht lesbisch sein!": Miley Cyrus sorgt für Shitstorm 1.509
Roland Kaiser hat 'ne Neue: Judith Rakers moderiert Semperopernball 2020 2.303
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Aufgeheizte Stimmung im Gerichtssaal 5.473
Schluss mit Abzocke! Klaas legt Telefonbetrüger rein und zeigt, wie es geht 3.322
Mysteriöser Vermissten-Fall: Lebenszeichen von Mutter! 5.268
"Joker Stairs" werden zum absoluten Social-Media-Hit: Jeder will zu dieser Treppe! 603
Hat eine Pole-Dancerin ihren Ehemann umbringen lassen, um an sein Geld zu kommen? 2.237
Elyas M'Barek und Florian David Fitz: Darin unterscheiden sich die Schauspieler gewaltig 489
Tödliches Tier-Drama um ausgesetzte Katzenbabys vor Friedhof 1.450
30 Jahren ist es her: Dieser Auftritt ist für Maddin Schneider etwas ganz Besonderes 838
Mord-Prozess nach Jaguar-Crash: Jetzt spricht der Mann, der das Pärchen zuletzt lebend sah 1.052
Trauer um"Kir-Royal"-Schauspielerin: Billie Zöckler ist tot 1.665
Automaten-Pavillon gesprengt, Auto der Täter entdeckt 179
Darum ist Matthias Reim voller Glücksgefühle 3.241
Polizei öffnet mysteriösen Tresor aus Löschteich: Das befand sich darin 11.792
Hammer für Stereoact! Mit dieser sexy Sängerin arbeiten sie jetzt zusammen 4.291
Warum guckt mir meine Katze beim Sex zu? 17.532
Hund wird todkrank und völlig abgemagert zum Sterben zurückgelassen 39.976
Danni Büchner rudert nach Vorwürfen zurück 2.437
Kreisliga-Kicker und Fans prügeln auf Schiedsrichter ein 1.827