Hate wegen ihrer Kultur? So geht GNTM-Finalistin Sayana mit ihren Kritikern um

Grevenbroich – Die GNTM-Finalistin Sayana Ranjan (20) lässt sich von dem ganzen Hate seitens ihres Volkes nicht unterkriegen.

Sayana Ranjan (20) lässt sich von nichts und niemanden unterkriegen.
Sayana Ranjan (20) lässt sich von nichts und niemanden unterkriegen.  © Screenshot Instagram: sayana.gntm.2019

Die schöne Inderin gehört zu dem Volk der Tamilen und wird von vielen bezüglich ihrer Teilnahme an "Germany's Next Topmodel" kritisiert.

In ihrer Kultur ist es nicht gern gesehen, wenn sich Frauen freizügig kleiden oder mit fremden Männern gewagt posieren.

Wie sie nun in einer Fragerunde auf Instagram erzählt, hat dieser Hass nichts mit ihrer Religion oder Kultur zu tun, sondern viel mehr mit den Menschen selber.

"Das sind wirklich die Menschen, die damit halt einfach nicht klar kommen und ihre eigene Vorstellung haben, wie sich Frauen zu kleiden und zu verhalten haben", so das Model ganz offen.

Und auch wenn es ihr am Anfang besonders schwerfiel sich sexy vor den Kameras zu präsentieren, haben sich ihre Schwierigkeiten rund um die Nacktheit schnell gelegt.

Und weiter: "Man hat es auch oft genug gesehen, wofür ich stehe und wofür ich das alles auch gemacht habe".

Sayana setzt sich für Frauenrechte in Indien ein und hofft sehr, dass sich die Mentalität dort ändert (TAG24 berichtete). Die Popularität, die sie durch GNTM gewonnen hat, hilft ihr jetzt schon sehr erfolgreich gegen die Unterdrückung von Frauen in ihrem Heimatland zu kämpfen.

Für viele junge Mädchen ist Sayana ein großes Vorbild. Frauen werden durch die selbstbewusste 20-Jährige ermutigt ihre Träume zu verfolgen, egal woher sie kommen oder welche Religion sie haben.

Trotz allem möchte die 20-Jährige betonen: "Nur, weil ich jetzt vielleicht modele und eine andere Schiene gehe als die anderen, heißt es nicht, dass ich meine Kultur verachte und gar nicht mehr religiös bin." Schließlich habe sie ihr Hindu-Glaube tagtäglich gestärkt.

Titelfoto: Screenshot Instagram: sayana.gntm.2019

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0