Crystal-Junkie (20) ohne Führerschein flüchtet mit Vollgas vor Polizei

Nach einer wilden Verfolgungsjagd mit der Polizei konnte ein 20-jähriger Junkie in Grimma gestellt werden. (Symbolbild)
Nach einer wilden Verfolgungsjagd mit der Polizei konnte ein 20-jähriger Junkie in Grimma gestellt werden. (Symbolbild)  © DPA

Grimma - Bei dieser Geschichte klappt einem förmlich die Kinnlade herunter. Einem 20-jährigen Mann wurde wegen mehrmaligem Fahrens unter Drogen der Führerschein entzogen. Dies hinderte ihn jedoch nicht daran, sich erneut hinters Steuer zu setzen - und später mit Vollgas vor der Polizei zu flüchten.

Am Sonntagabend war der 20-jährige Wermsdorfer mit seinem Opel Corsa auf der Leisniger Straße in Grimma unterwegs. Er wurde dort um 19 Uhr von Streifenpolizisten gesehen, denen der Drogenjunkie bereits bestens bekannt war. Die Beamten wollten das rote Gefährt stoppen, doch der Heranwachsende gab Gas und flüchtete in "halsbrecherischem Tempo", wie die Polizei mitteilte.

Er benutzte neben der erlaubten Fahrbahn auch die Gegenfahrbahnen, einen Radweg und heizte auch über eine Wiese. Glücklicherweise war auf der Flucht kein Passant unterwegs, sodass niemand zu Schaden kam. Mit der Unterstützung eines zweiten Streifenwagens konnte der Flüchtige wenig später gestoppt werden.

Der 20-Jährige gab zu, am selben Tag Drogen genommen zu haben, das wiederum ein Schnelltest bestätigte. Er schlug positiv auf Amphetamine an. Auch sagte er, dass er keinen Führerschein mehr besitzt. Am Sonntagmorgen erst öffnete er Post des Landratsamtes Nordsachsen, die die Entziehung seiner Papiere angeordnet hatten. Dennoch setzte sich der junge Mann ins Auto.

Dem Rowdie wurde in einem Krankenhaus Blut abgenommen, woraufhin er wieder gehen durfte - natürlich ohne sein Auto. Dieses wurde sichergestellt.

Gegen den 20-Jährigen wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Fahren ohne Fahrerlaubnis unter berauschenden Mitteln und wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt. Seinen Führerschein wird er so schnell nicht wiedersehen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0