Berger in der Kritik: Leipziger fordern Antworten nach Höcke-Auftritt in Grimma 9.541
Bereits aus dem All zu sehen! Seit zwei Wochen brennt der Amazonas lichterloh Top
Nach Gala-Auftritt gegen Meister PSG: BVB jagt Mega-Talent (16) aus Frankreich! Top
Der Soli wird abgeschafft, aber nicht alle Steuerzahler können sich freuen Top
"Hilfe, meine Mutter schlägt mich": Polizeieinsatz wegen verdächtigen Zettels Neu
9.541

Berger in der Kritik: Leipziger fordern Antworten nach Höcke-Auftritt in Grimma

Offener Brief von Leipziger Aktionsnetzwerk an Grimmas OBM

Das Aktionsnetzwerk Leipzig nimmt Platz wendet sich mit einem offenen Brief an den Oberbürgermeister von Grimma.

Von Birthe Jähne-Kleemann

Grimma/ Leipzig - Nachdem sich Grimmas Oberbürgermeister Matthias Berger (51, parteilos) kritisch über den Protest gegen den Auftritt von Björn Höcke (47, AfD) am vergangenen Freitag äußerte, sucht das Aktionsnetzwerk "Leipzig nimmt Platz" das Gespräch mit dem Stadtoberhaupt.

Mehrere Bündnisse und Gruppierungen versammelten sich am vergangenen Freitag zum Protest in Grimma.
Mehrere Bündnisse und Gruppierungen versammelten sich am vergangenen Freitag zum Protest in Grimma.

In einem offenen Brief wenden sich die Mitglieder an Berger.

"Vor den Versammlungen haben Sie geäußert, dass in Grimma jeder willkommen sei, der auf dem Boden der Verfassung steht. Die AfD, insbesondere der 'Flügel' innerhalb der AfD erfüllt für Sie offenbar diese Anforderung, die demokratische Zivilgesellschaft wohl nicht", heißt es in dem Schreiben.

Berger hatte in einem Video-Statement die Entscheidung der Stadt verteidigt, Thüringens AfD-Landesvorsitzenden im Rathaus auftreten zu lassen.

Es sei "ein Sturm über [Grimma] hereingebrochen", nachdem bekannt wurde, dass Höcke in der sächsischen Kreisstadt, berichtete der 51-Jährige.

Im Vorfeld der Veranstaltung hatten verschiedene Netzwerke und Gruppierungen, wie auch "Leipzig nimmt Platz", Protest angemeldet.

Auf dem Marktplatz wurde ein Friedensfest organisiert. Kritik wurde vor allem gegenüber den Verantwortlichen der Stadt laut, dass man der AfD überhaupt eine Plattform biete. Für weitere Diskussionen sorgte ein Flugblatt, das Berger an die Grimmaer Bürger verteilen ließ und in dem unter anderem davor gewarnt wurde, dass Autos bei dem Demonstrationsgeschehen beschädigt werden könnten (TAG24 berichtete).

Auch darauf nehmen die Mitglieder des Leipziger Aktionsnetzwerks in ihrem Schreiben Bezug: Man sei "entsetzt [...] darüber, dass Sie im Vorfeld der von uns angezeigten Versammlung einen Brief verfasst haben, in dem Sie Anwohner*innen vor Sachbeschädigungen warnen, die im Zusammenhang mit der von uns angezeigten Demonstration stünden."

Hätte ein Gespräch die Situation entschärfen können?

In einem offenen Brief wendet sich das Aktionsnetzwerk an Grimmas Oberbürgermeister Matthias Berger (51, parteilos).
In einem offenen Brief wendet sich das Aktionsnetzwerk an Grimmas Oberbürgermeister Matthias Berger (51, parteilos).

Außerdem stünde die Frage im Raum, warum Grimmas Oberbürgermeister nicht im Vorfeld den Kontakt zu den Demo-Organisatoren gesucht hätte.

Schließlich betone er selbst in seiner Botschaft, dass man miteinander reden müsse.

Der 51-Jährige sprach ebenso von "Leipziger Chaoten", die in die Stadt gekommen wären und das Rathaus verschandelt hätten.

Am Freitagmorgen hatten unbekannte Täter Graffitis an die Rathauswand gesprüht und Kot an das Gebäude geschmiert. "Sollten Sie dabei die Kreidezeichnungen am Rathaus meinen, dann fragen wir uns, ob Sie ihr Wissen dazu mit der Polizei geteilt haben, da Sie ja offensichtlich den Herkunftsort der möglichen Täter*innen kennen", schreibt "Leipzig nimmt Platz" dazu.

Weiter heißt es: "Anders können wir uns nicht erklären, dass Sie in Bezug auf die AfD das Wort 'rechts' nicht nutzen und damit keine Zuschreibung treffen, aber in Bezug auf den demokratisch legitimen Gegenprotest von links/grün sprechen und damit sehr wohl eine pejorative Wertung vornehmen, bei der Sie auch noch den Sprachduktus der Rechten übernehmen."

Fotos: Sören Müller

Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 10.256 Anzeige
Warnschüsse der Polizei! Schwere Krawalle vor Champions-League-Quali-Spiel in Bern Neu
Zug kracht in Auto: Fahrer tot! Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 5.258 Anzeige
"Bachelor in Paradise: Nach Korb von Gerda sucht auch Serkan sein Glück im Paradies Neu
Wegen Baby-Wunsch: Steht ihre GZSZ-Liebe vor dem Aus? Neu
Justizskandal um "King Abode": Gericht grübelt plötzlich über wahres Alter des Bautzner Krawallflüchtlings Neu Update
Über 300 Menschen an Bord: Feuer tötet Mann auf Kreuzfahrtschiff Neu
FC Bayern sucht einen Sechser: 40-Millionen-Mann im Visier, Berater lässt aufhorchen Neu
Flammen-Inferno in Suchtklinik: Ein Mensch mit schwersten Brandverletzungen Neu
36-Jährige in Tornesch getötet: Polizei schweigt zu Hintergründen Neu
"Sie lag in ihrem eigenen Blut": Warum musste die junge Frau auf dem Reiterhof sterben? Neu
Alpinist (21) stürzt 250 Meter tief in den Tod Neu
Polizei ratlos: Wo versteckt sich das Schweriner Stachelschwein? 78
Sneaker-Battle: Händler sagt Online-Betrügern den Kampf an 100
Stau und volle Züge zum Ferienende: Urlauber wollen jetzt alle nach Hause 172
Welche sexy Promi-Lady lässt hier so tief blicken? 4.080
Trotz Kuss: Bachelorette lässt David kurz vor Dreamdate abblitzen 1.577
Transfer-Posse um Bas Dost geht weiter: Eintracht-Vorstand Bobic mit Klartext 2.535
Mesale Tolu über Türkei: "Von Pressefreiheit kann keine Rede sein" 573
Das sagt der LKA-Chef zu Hilfssheriff Boris Palmer 1.571
Tod von Mädchen im Irak: Deutsche steht vor Gericht, Verfassungsschützer macht Aussage 142
"Systemsprenger": Das ist der deutsche Hoffnungsträger bei den Oscars 276
Schießerei am Michel! Streit vor "Kebap House" eskaliert 2.455 Update
Annemarie Carpendale postet süßes Foto mit Sohn Mads: Follower sind empört! 34.429
Späti in Bayern: Wie ein kleiner Kiosk das Ladenschluss-Gesetz umgeht 607
Blutiges Beziehungsdrama: Liebespaar soll Leiche zerstückelt und einbetoniert haben 1.242
Theresias Ehemann spricht Klartext: Das geht wirklich bei Promi Big Brother ab 2.604
Lilo will "Stricher" Joey bei Promi Big Brother loswerden: "Wieso kriegen wir den nicht weg?" 4.615
Warum liegt da Klopapier?! Irre Kunst-Aktion verschandelt Weltkulturerbe 931
Endlich Papa: Kult-Regisseur Quentin Tarantino und Frau Danielle erwarten erstes Kind 483
Schrecklicher Verdacht: Strangulierte Hilfsarbeiter Reiterhof-Chefin zu Tode? 5.357
Rocco Starks Ex: Sie bereut die Hochzeit! 5.127
AKK startet in heiße Wahlkampfphase in Brandenburg! 298
Zuckersüßes Baby-Foto: BTN-Star ist Papa geworden 1.306
Alle Spitzenkandidaten auf einem Podium: Der große Schlagabtausch vor der Wahl 2.721
Schöne Sportlerin nach dem Training tot am Straßenrand gefunden 12.663
Mann kann nicht fassen, was der Fahrer vor ihm seinem Hund antut und handelt sofort 50.526
Er hatte viel gezapft, aber kein Benzin! Mann will an Tanke bezahlen und wird von der Polizei abgeholt 2.524
Leiser Zischer bis nasslauter Quietscher: So klingen Fürze 1.098
Tochter sendet Mutter Bild ihrer neuen Wohnung und bereut es sofort 4.446
Nachbar macht gerade Frühstück: Kind (2) stürzt aus Hotelfenster 850
Praktikantin ist sprachlos, weil sie Arbeitsplatz wegen dieses Outfits verlassen muss 5.498
Nach Doping-Vorwürfen: Das sagt Hütter zum Hinteregger-Gate 204
Vor Union-Spiel: Reporter von Fans geschlagen 4.401
Vor Konzert in Dresden: Geschmackloser Empfang für Feine Sahne Fischfilet 59.495 Update
Schülerin vergewaltigt: Mädchen (16) und drei junge Männer müssen in den Knast! 8.503
Schwerer Kutschunfall! Mutter in Lebensgefahr, Töchter verletzt 4.421