Was macht Melanie Müller denn in Grimma auf dem Weihnachtsmarkt?

Melanie und ihre Fans hatten sichtlich Spaß auf dem Weihnachtsmarkt.
Melanie und ihre Fans hatten sichtlich Spaß auf dem Weihnachtsmarkt.

Grimma - Ein Hauch von royaler Präsenz wehte am Sonntag durch das beschauliche Städtchen Grimma. Denn Dschungel-Queen Melanie Müller (28) stattete ihrer Heimatstadt einen Besuch ab.

Melanie folgte der Einladung von Oberbürgermeister Matthias Berger (48, parteilos). Und neben Club-Auftritten, Autogrammstunden und Konzerten nahm sich die 28-Jährige jetzt Zeit für die Christstollenverkostung. 

Den Fans hat's gefallen. Zusammen mit Melanie knipsten sie Erinnerungsbilder. Weihnachtsmärkte scheinen die ehemalige Bachelor-Kandidatin förmlich anzuziehen. Schon Ende November besuchte sie den Dresdner Striezelmarkt. 

Ein guter Ausgleich für die Blondine. Immerhin ist ihr Terminkalender voll, die Après-Ski-Zeit hat begonnen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0