Autos krachen auf B176 bei Leipzig zusammen

Groitzsch - Zu einem schweren Unfall kam es heutigen Samstagmorgen auf der Bundesstraße 176.

Die Insassen der Autos wurden verletzt und mussten in Krankenhäuser gebracht werden.
Die Insassen der Autos wurden verletzt und mussten in Krankenhäuser gebracht werden.  © Feuerwehr Groitzsch

Wie die Feuerwehr mitteilte, krachten zwischen Groitzsch und Großstolpen im Landkreis Leipzig zwei Fahrzeuge zusammen. Die Insassen der Autos wurden bei dem Unfall verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden.

Weitere Feuerwehr-Kameraden wurden alarmiert, um Maßnahmen gegen die auslaufenden Betriebsmittel zu ergreifen. Die Einsatzkräfte stellten den Brandschutz sicher und klemmten die Batterie ab. Nach etwa einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Die Bundesstraße musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

Auf der B176 waren am Morgen zwei Fahrzeuge zusammengekracht.
Auf der B176 waren am Morgen zwei Fahrzeuge zusammengekracht.  © Feuerwehr Groitzsch

Titelfoto: Feuerwehr Groitzsch

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0