Todes-Drama nach Frontalcrash auf Bundesstraße

Groß-Gerau - Drama auf der Bundesstraße 44: Bei einem Unfall zwischen Groß-Gerau und Dornheim ist eine Person ums Leben gekommen.

Beide Wagen waren nach dem Unfall schwer beschädigt.
Beide Wagen waren nach dem Unfall schwer beschädigt.  © Einsatzreport Südhessen/Alexander Keutz

Wie das Polizeipräsidium Südhessen am Dienstagmorgen mitteilte, kam es auf der B44 gegen 7.10 Uhr zu einem Zusammenstoß zweier Autos.

Für eine beteiligte Person kam dabei jede Hilfe zu spät, sie verstarb. Ein weiterer Insasse aus einem der Wagen musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Derzeit wird der Unfallhergang ermittelt. Die Bundesstraße ist voll gesperrt - Verkehrsteilnehmer sind gut beraten, das Unfallgebiet weiträumig zu umfahren.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0