Schlimm! 19 Schüler verletzt - Schulbus kracht in Haus
Top
Zweierbob-Damen bescheren Deutschland nächste Gold-Medaille
Top
Top-5-Kandidatin packt aus: Favoritin soll Bachelor dreist hintergehen
Neu
Wer hat den Riesen-Penis in den Schnee gemalt?
Neu
445

Leipziger CDU-Mitglied über GroKo: "Merkel ging es nur um Machterhalt!"

Der Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD stößt auch bei vielen Christdemokraten auf Kritik. Ein Leipziger CDU-Stadtrat macht seinem Ärger Luft.
Der Leipziger Christdemokrat Michael Weickert nennt das Ergebnis der GroKo-Verhandlungen "desaströs".
Der Leipziger Christdemokrat Michael Weickert nennt das Ergebnis der GroKo-Verhandlungen "desaströs".

Leipzig - Das Ergebnis der GroKo-Verhandlungen sorgt für miese Stimmung an der Basis - nicht nur bei der SPD. Der Leipziger Christdemokrat Michael Weickert (28) macht aus seinem Unmut über die Parteispitze keinen Hehl.

Der Stadtrat und Chef des CDU-Ortsverbandes Leipzig-Altwest nennt das Verhandlungsergebnis "desaströs".

"Es heißt immer, die Inhalte würden stimmen. Aber aus meiner Sicht ist das zu wenig nach fast fünf Monaten der geschäftsführenden Regierung", kritisiert Weickert.

Vor allem in den Bereichen Rente, Migration und Flüchtlinge sowie Digitalisierung ist der Koalitionsvertrag aus seiner christdemokratischen Sicht äußerst dürftig.

"CDU, CSU und SPD haben sich hier zu einer Ausgaben-Koalition zusammengeschlossen. Dabei bräuchten wir endlich eine Koalition der Entlastung für die Bürger", so der CDU-Stadtrat.

Auch die Verteilung der Ministerien stört ihn. Dass die CDU der SPD das Finanzministerium überlassen hat, kann Weickert nicht verstehen. Angesichts der zum Teil sinnlosen Programme, in die SPD-geführte Ministerien Geld gesteckt hätten, sei ein "schwarzer Kassenwart" auch in der nächsten Regierung notwendig.

"Beim Blick auf die Verhandlungsergebnisse bleibt bei mir hängen, dass es unserer Bundesvorsitzenden und Kanzlerin Angela Merkel offensichtlich nur um den Machterhalt ging", konstatiert Weickert. Machterhalt an sich sei nichts Schlechtes. Nur stelle sich die Frage, was gestalte sie damit. Hier gehe es anscheinend nur um den Machterhalt um seiner selbst willen.

Besser ist es aus Weickerts Sicht in Sachsen gelaufen. "Die Sächsische Union hat vieles richtig gemacht, wie man am schwierigen, aber geglückten Übergang von Stanislaw Tillich zu Michael Kretschmer sehen kann."

Innerhalb der sächsischen CDU herrsche eine gute Diskussionskultur. Es werde mit Kritikern von Entscheidungen auf Augenhöhe diskutiert. Davon könnte sich die Führung im Konrad-Adenauer Haus in Berlin ruhig mal eine Scheibe abschneiden, meint Weickert - wenn dort überhaupt jemand wisse, wo Sachsen liegt.

Fotos: DPA, Michael Weickert

"Die Sozis sind tot und schon lange nicht mehr echt"
Neu
Nach geheimnisvollem Post: Sarah Lombardi spricht über ihren Traummann!
Neu
Gibt es neue Beweise im Skandal-Schlachthof für McDonald's?
Neu
Schwiegervater und Kinder attackieren Ehemann
Neu
Traurige Gewissheit: Vermisste Lehrerin aus Taucha ist tot
Neu
Vermisst! Wo sind Madita (14) und Jason (16)?
Neu
Oha! Der Bachelor macht seinen Ladys eine knallharte Ansage
Neu
Polizei fasst mutmaßlichen Rohrbomben-Bastler
Neu
Technisches Problem! Lufthansa-Jumbo muss umkehren
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.363
Anzeige
Erhöhte Polizeipräsenz nach Gewalttaten unter Flüchtlingen
Neu
Frau schlitzt Verlobtem aus Eifersucht die Hoden mit Diamantring auf
Neu
Jetzt endgültig! Stückel-Kommissar muss lebenslang hinter Gitter
Neu
41-Jähriger wollte Ex-Kollegen verbrennen
Neu
Garderobenfrau per Kopfschuss getötet: Urteil für "Lasermann" gefallen
Neu
Arbeiter stürzt aus 10 Metern Höhe in den Tod
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.419
Anzeige
Aus heiterem Himmel: Sportler stürzt 50 Meter in die Tiefe
Neu
Knast für syrischen Gefährder
Neu
Haft für tödlichen Angriff mit Samurai-Schwert
Neu
"Bild" fällt auf Satire rein und startet Schmutzkampagne
Neu
Dieser Einsatz stinkt zum Himmel! Hier ist ein Gülletank geplatzt
Neu
Junge (12) von Auto erfasst: Gaffer machen Fotos und helfen nicht
Neu
Mit Polizei-Eskorte zum Kreißsaal: Werdender Vater findet Krankenhaus nicht
Neu
Beamte retten Schäferhund aus fünf Meter Höhe
Neu
69-Jähriger läuft gefesselt auf Straße, aber keiner will ihm helfen
2.209
Nachbarn denken Autofahrer ist betrunken, doch in Wahrheit kämpft er um sein Leben!
2.311
Trotz Überlastung: Terrorermittler im Fall Amri fand Zeit für Nebenjob
1.025
Blutiger Angriff: Küchenhilfe attackiert Kollegen mit Hackmesser!
1.434
Falsch abgebogen: Autofahrer landet in Treppenhaus!
1.876
Daimler-Betriebsräte distanzieren sich von rechten Kollegen
976
Werden sie unterschätzt? Wie gefährlich sind Islamisten-Frauen?
1.684
Autos komplett zerstört! 29-Jährige stirbt bei Horror-Unfall in Kurve
5.648
Tödliche Medikamentenversuche an Kindern: Arzt verabreichte in 61 Fällen falsche Medizin
1.450
Krieg in Syrien: Stammen die Türken-Panzer etwa aus Hessen?
1.693
Mann bekommt keine Bratwurst, dann zieht er plötzlich eine Waffe
1.612
Entwarnung nach Evakuierung am Ostbahnhof
273
Update
Horror-Busfahrt! Studentin wird im Gepäckraum eingeschlossen
1.990
Taxifahrer hilft Polizei, indem er Taschendieben hinterher fährt
1.035
Kinderhasser versteckt Rasierklingen auf Spielplatz
1.391
Grundschule geschlossen: Knapp 90 Kinder mit Noroviren infiziert
3.326
Hier jubelten Tausende Hitler zu, das soll jetzt aus dem Gelände werden
245
Sex-Attacke: Studentin wird auf Toilette überfallen
4.467
Als eine Frau Geld abheben wollte, griffen sie an: Wer kennt diese Räuber?
383
Melina Sophie muss Porno-Bestellung bei ihrer Bank erklären
4.008
Schockdiagnose: Bewegender Aufruf von Fußball-Stars für Severin (12)!
1.239
Forderungen im dreistelligen Millionenbereich! Ist das der Ruin von Roland Koch?
231
Sachsenring-Rekordhalter Peter Rubatto ist tot
2.012
23-jähriger Autofahrer crasht in Lastwagen und überschlägt sich
80
Jugendliche klauen Auto und rasen damit quer durch Deutschland
1.677