Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

TOP

Details zum Familiendrama in Österreich: Mutter erschoss Familie im Schlaf

TOP

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

NEU

Nach Scheidung: Jetzt zeigt sich Cathy Lugner extra heiß

NEU

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

NEU
24.432

Großkotz-Anfall von Bullen-Trainer Zorniger

Leipzig - Nach dem glücklichen Weiterkommen gegen Aue zeigte sich RB-Trainer Alexander Zorniger als schlechter Gewinner.
Ab Minute 4:15 legt Trainer Alexander Zorniger richtig los.
Ab Minute 4:15 legt Trainer Alexander Zorniger richtig los.

Von Thomas Nahrendorf

Leipzig - Der eine hat sie, der andere nicht: Manieren. RB-Coach Alexander Zorniger scheint zur zweiten Gattung zu gehören.

Er hatte zur Pressekonferenz nach dem glücklichen 3:1-Sieg nach Verlängerung gegen Aue wieder mal einen Großkotz-Anfall.

Aues Trainer Tommy Stipic lobte seine Mannschaft für ihren überlegen geführten Auftritt und die vielen Chancen.

Er war begeistert von der Stimmung im Stadion und sprach über die Klasse einzelner RB-Spieler - was nicht jeder macht und nicht jeder gut heißt.

Doch dann lederte Bullen-Trainer Zorniger auf ein biestige, arrogante Art und Weise los. "So sind unterschiedliche Sichtweisen. Ich habe uns 90 Minuten klar besser gesehen. Aue kam in der zweiten Halbzeit kaum aus der eigenen Hälfte.

Shake Hands vor dem Spiel: Die Trainer Stipic (r.) und Zorniger
Shake Hands vor dem Spiel: Die Trainer Stipic (r.) und Zorniger

Sie hatten nur zwei Chancen, den Lattenschuss und die dankbare Rückgabe (Arvydas Novikovas) auf unseren Torwart", sagte er.

"Das hatte nix mit Kraft zu tun, sondern mit anderen Dingen, aber das muss der Kollege mit sich ausmachen." Unglaublich anmaßend, sich so über den Gegner zu äußern.

Das sorgte für reichlich Unmut im "Veilchen"-Lager. Vielleicht sollte er lieber auf sein Team schauen, bei dem nur Torhüter Fabio Coltorti und Yussuf Poulsen überzeugten.

Aber es ging weiter. "Ich muss mir das nochmal anschauen, aber auch in der ersten Hälfte habe ich nicht so arg viele Chancen der Auer gesehen."

Herr Zorniger, Sie müssen sich das nicht nochmal anschauen, wir zählen es Ihnen nochmal auf:

16. Minute: Novikovas läuft allein auf Coltorti zu, übersieht die besser stehenden Mitspieler, verzieht.

33. Minute: Mike Könnecke läuft allein auf Coltorti zu, übersieht die besser stehenden Mitspieler und verzieht.

59. Minute: Novikovas schlenzt den Ball nur knapp am Pfosten vorbei.

62. Minute: Romario Kortzorg scheitert an Coltorti, Könnecke hämmert den Nachschuss an die Latte.

Aue muss 3:0 führen, bevor RB mit Poulsens Pfostenschuss (66.) überhaupt die erste Großchance hatte.

80. Minute: Novikovas läuft allein auf den RB-Torhüter zu, hebt ihm den Ball in die Arme.

88. Minute: Kortzorg scheitert am besten Leipziger.

Zudem wurden den Auern zwei Großchancen durch falsche Abseitsentscheidungen weggepfiffen.

Auf die anschließenden (völlig normalen) Fragen der Journalisten antwortete Zorniger derartig herablassend, überheblich und oberlehrerhaft, da blieb einem die Spucke weg.

Das war erniedrigend. Und so verwundert es niemanden, dass den Verein keiner so recht ins Herz schließt.

Lieber Alexander Zorniger, das war ein verbaler Sprint ins Abseits, setzen, 6!

Das Video zur Pressekonferenz seht ihr hier.

Das könnte Dich auch interessieren:

Aue-Fans brutal am Bahnhof überfallen

Fotos: Picture Point

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

NEU

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

NEU

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant erschossen 

NEU

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

NEU

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

2.899

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

14.618

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

2.263

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

5.093

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

3.328

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

5.796

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

5.659
Update

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

1.855

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

359

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

25.328

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

2.112

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

1.561

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

2.903

Sachse Rico findet bei Blind-Hochzeit im TV das große Glück

7.385

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

1.917

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

1.453

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

1.940

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

14.018

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

5.492

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.598

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

2.188

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

4.434

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

1.146

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.485

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

3.274

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

4.546

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

3.390

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

5.382

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

3.513

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

6.548

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

13.975

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

9.004

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

5.516

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

1.964

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

2.257

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

17.299

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

4.910

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

8.082

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

8.960