Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

TOP

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

TOP

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

NEU

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
10.686

Bürgermeisterin erleichtert über Asylabsage

Großröhrsdorf - Der Asyl-Ärger um Großröhrsdorf geht in die nächste Runde. Jetzt zeigte sich die Bürgermeisterin der Gemeinde „sehr erleichtert“ über die Stornierung einer Werk-Halle als Flüchtlingsunterkunft.
In dieser Halle sollten ursprünglich 700 Flüchtlinge untergebracht werden.
In dieser Halle sollten ursprünglich 700 Flüchtlinge untergebracht werden.

Von Torsten Hilscher

Großröhrsdorf - Der Asyl-Ärger um Großröhrsdorf geht in die nächste Runde. Jetzt zeigt sich die Bürgermeisterin der Gemeinde „sehr erleichtert“ über die Stornierung einer Werk-Halle als Flüchtlingsunterkunft.

Einen Tag nach der Absage von Portatec-Chef Dietmar Metzner (67) an eine Asylunterkunft für bis zu 700 Flüchtlinge in seiner leer stehenden Werkhalle steht ihm Bürgermeisterin Kerstin Ternes (56, parteilos) bei.

Wörtlich sagte sie am Donnerstag auf MOPO-Anfrage: „Aus Angst um den sozialen Frieden und der Überforderung der Infrastruktur der Stadt, bin ich nun sehr erleichtert, dass Herr Dr. Metzner von seinen Vermietungsplänen der ehemaligen Schüco-Hallen an den Freistaat Abstand genommen hat.“

Portatec hat zwei Hallen von Schüco gemietet, in einer produziert Metzners Firma.

Kerstin Ternes (56, parteilos) ist erleichtert über die Absage.
Kerstin Ternes (56, parteilos) ist erleichtert über die Absage.

Mit ihrer Aussage demonstriert die Großröhrsdorfer Verwaltungsleiterin der 6600-Seelen-Gemeinde eine fundamental andere Haltung als zum Beispiel der Heidenauer Stadtchef Jürgen Opitz (59, CDU).

Der hatte trotz aller Krawalle um die Unterkunft in einem ehemaligen Baumarkt im Ort ausdrücklich Flüchtlinge willkommen geheißen.

Ternes hingegen: „ Eine Erstaufnahmeeinrichtung in dieser Größenordnung ist für unsere Kleinstadt mit den vorhandenen Ärzten, Einkaufsmöglichkeiten etc. nicht tragbar. Zudem ermöglicht eine Erstaufnahmeeinrichtung durch die stetig wechselnde Belegung keine Willkommenskultur, wie wir diese bereits in der Turnhalle erfolgreich praktizieren.

Dennoch tragen wir alle eine Verantwortung gegenüber notleidenden Menschen und werden uns weiterhin bemühen, weitere Unterkünfte für Flüchtlinge zu finden“, sagte sie weiter.

Ternes bei der Bürgerversammlung am Mittwochabend in Großröhrsdorf.
Ternes bei der Bürgerversammlung am Mittwochabend in Großröhrsdorf.

Zur Zeit sind in Großröhrsdorf 62 Flüchtlinge aus dem Kosovo in besagter Turnhalle untergebracht. Das hatte der Landkreis organisiert. Dabei handelt es sich laut Stadtverwaltung Großröhrsdorf um Männer, Frauen und Kinder, die schon länger in Deutschland leben.

Bei dieser Einrichtung zeigt auch die Bürgerschaft Großröhrsdorf übrigens, dass es auch anders geht: Das „Bündnis Bunte Westlausitz“ engagiert sich.

Allerdings kann sich die Lage in der ehemalige Werk-Halle doch noch ändern. Laut SZ-online schließt der Leiter der Stabstelle Asyl im Innenministerium, Dirk Dietrichs, nicht aus, dass das Objekt doch noch als Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber genutzt wird.

„Die Zahlen von Asylbewerbern sind im Juli und August sprunghaft angestiegen“, sagte er am Mittwochabend in einer Bürgerversammlung in Großröhrsdorf, berichtet das Portal. „Wir sind in dem Zwang, schnellstmöglich Einrichtungen dazu zu mieten oder zu kaufen.“

Kämen heute viele Hundert Asylbewerber nach Sachsen, könnten ihnen keine Unterkünfte angeboten werden. Sie wären obdachlos.

Fotos: Rico Löb

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

NEU

Trauer um Astronaut John Glenn

NEU

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

NEU

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

NEU

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

NEU

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

5.658

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

5.840

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

10.957

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

3.513

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

3.638

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

5.709

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

4.235

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

7.445

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

1.633

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

1.654

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

1.921

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

8.532

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

2.155

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

1.850

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

349

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

2.187

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

8.730

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

238

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

3.666

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

5.504

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

9.087

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

2.662

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

6.129

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

5.266

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

4.214

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

2.213

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

351

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

15.230

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

6.164

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

7.722

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

2.083

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

4.767
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

2.566

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.816
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

4.015

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

7.570

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

1.458

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

13.233