Zeugen gesucht! Radler stirbt nach heftigem Crash mit Lkw

Großröhrsdorf - Nachdem er am Mittwochabend mit einem Lkw-Fahrer zusammenstieß, erlag ein Radfahrer bei Großröhrsdorf seinen Verletzungen (TAG24 berichtete). Nun sucht die Polizei Zeugen, um den Unfallhergang rekonstruieren zu können.

Bei Großröhrsdorf waren der Radfahrer und ein Lkw miteinander zusammengestoßen.
Bei Großröhrsdorf waren der Radfahrer und ein Lkw miteinander zusammengestoßen.  © Xcitepress / Christian Essler

Laut Polizei waren beide Verkehrsteilnehmer auf der Straße zwischen Bretnig und Großröhsdorf unterwegs, als es zur Kollision kam.

Der 79 Jahre alte Mann auf dem Fahrrad stürzte zu Boden, erlitt schwere Verletzungen und starb kurze Zeit später in der Klinik. Dem bisherigen Erkenntnisstand der Polizei zufolge fuhren hinter dem Laster weitere Fahrzeuge, unter anderem auch ein Transporter, deren Insassen das Geschehen beobachtet haben müssten.

Deshalb wollen die Beamten wissen:

  • Wer kann Angaben zum Hergang des Unfalls machen?
  • Wer ist hinter dem Lkw gefahren?

Hinweise nehmen sowohl der Verkehrsunfalldienst unter der Rufnummer 03591 367 0 als auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Der Radler erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen
Der Radler erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen  © Xcitepress / Christian Essler

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0