Schon dreimal versucht: Einbrecher raubt Radhändler den Schlaf! 5.788
Frau nach Diät und Makeover nicht mehr wiederzuerkennen Top
Niederlage in Überzahl: Eintracht kann auch auf Schalke keinen Punkt mitnehmen Neu
Bis Sonntag ist in Magdeburg Technik krass im Preis gesenkt! Anzeige
Grusel-Fund! Fährmann entdeckt Leiche in der Elbe Neu
5.788

Schon dreimal versucht: Einbrecher raubt Radhändler den Schlaf!

Großschönau (Landkreis Görlitz): Versuchter Einbruch in Fahrradladen

Seit dem Wochenende versuchte ein Einbrecher gleich dreimal in den Fahrradladen in der Oberen Mandaustraße in Großschönau (Landkreis Görlitz) einzubrechen.

Von Eric Hofmann

Großschönau - Alles, was dieser Einbrecher hier rauben konnte, war Steffen Knoblochs (57) Schlaf: Insgesamt dreimal wollte er seinen Fahrradladen knacken. Nun schiebt der Lausitzer Nachtwache.

Mit dem Kuhfuß wollte der Einbrecher nachts in den Fahrradladen hinein.
Mit dem Kuhfuß wollte der Einbrecher nachts in den Fahrradladen hinein.

Schon seit DDR-Zeiten betreiben die Knoblochs den Fahrradladen in der Oberen Mandaustraße, doch so viel Ärger hatte das Geschäft noch nie: "Das ging in der Nacht zu Samstag los", sagt Chef Steffen Knobloch.

"Am Morgen habe ich gesehen, dass der rahmen an der Tür gesplittert war. Da wollte einer mit einem kleinen Werkzeug rein." Der Händler wollte nicht, dass das nochmal passiert, drehte die Überwachungskamera im Laden auf die Tür.

Tatsächlich tauchte in der Nacht zu Dienstag wieder ein Kerl auf, versuchte in den Laden zu kommen. "Diesmal hatte er einen Kuhfuß dabei", so Knobloch. "Meine Kamera alarmiert auf dem Handy, ich habe sofort die Polizei gerufen."

Doch der Einbrecher schaffte es zu entkommen. "Seitdem liege ich auf der Lauer", so der Fahrradhändler. "Ich wechsel mich nachts mit meinem Sohn ab."

Und siehe da - der Typ versuchte es zum dritten Mal nur eine Nacht später: "Ich hätte ihn fast gekriegt", sagt Knobloch. "Drei Meter haben mir noch gefehlt." Doch nicht nur er liegt jetzt auf die Lauer, mittlerweile fährt auch die Polizei im Ort verstärkt Streife. Vielleicht könnten Knoblochs ja bald wieder ordentlich schlafen ...

Seit dem Wochenende versuchte ein Einbrecher gleich dreimal in den Fahrradladen einzubrechen.
Seit dem Wochenende versuchte ein Einbrecher gleich dreimal in den Fahrradladen einzubrechen.
Chef Steffen Knobloch (57) hat die Kamera auf den Eingang gedreht und passt jetzt jede Nacht auf seinen Laden auf.
Chef Steffen Knobloch (57) hat die Kamera auf den Eingang gedreht und passt jetzt jede Nacht auf seinen Laden auf.

Fotos: privat, Kristin Schmidt

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 94.964 Anzeige
Auto rutscht wegen Glätte in Teich, Beifahrer ertrinkt Neu
Kind (13) gebärt Baby und schockt alle, wer dessen Vater ist Neu
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.505 Anzeige
30 Tote nach Erdrutsch: Arbeiter in Goldmine verschüttet Neu
Tennis-Skandal! Auch deutscher Spieler soll betrogen haben Neu
Alles ganz groß: Neue Moschino-Kollektion ein Reinfall? Neu
Typ fälscht reihenweise McDonald's-Sammelkarten und fällt dann aus dummem Grund auf 2.658
Rapper Afrob ist enttäuscht vom Umgang mit Immigranten 922
Hunde fressen verletzten Mann (†): Zeugen hören ihn noch schreien 3.469
Fans aus dem Häuschen: Sonya Kraus macht Knutsch-Angebot 280
Renault kracht frontal in BMW: 32-Jährige stirbt an Unfallstelle 4.292
Thees Uhlmann live: Zum Singen und Begeistern trat der Tomte-Mann in Berlin auf 264
Wegen Mesut Özil: Chinesisches Fernsehen zieht heftige Konsequenzen 1.602
Mutter fällt mehrere Male durch Fahrschul-Prüfung, da kommt ihr Sohn auf eine dumme Idee 1.944
Clea-Lacy Juhn hat einen Neuen und der ist kein Unbekannter 4.388
Über 3,5 Millionen Euro: Beliebtes Instagram-Haus steht zum Verkauf! 465
Trauriger Grund: Darum fehlte Gisa Zach bei GZSZ 3.406
Erdbebenserie erschüttert Urlaubsparadies: Mehrere Tote und Verletzte 2.491
Kein Platz im ICE? Greta Thunberg saß bei Zugfahrt in der Ersten Klasse 9.188 Update
VfB-Stuttgart-Mitgliederversammlung im Live-Ticker: Der neue Präsident wurde gewählt! 3.099 Live
Jenny Frankhauser gesteht: "Ich bin echt der schlimmste Mensch" 5.438
Riverboat: Kultmoderator Heinz Quermann (†82) hatte ein großes Geheimnis 11.057
Rebecca Reusch seit fast zehn Monaten vermisst: "Gib uns die Leiche" 10.168
Nach Shitstorm: "Schwiegertochter gesucht"-Pärchen überrascht mit Spendenaktion! 1.922
Fans verwirrt: Plant Klitschko nun doch ein Comeback? 702
"Ich liebe Dich": Superstar macht Helene Fischer Liebeserklärung 9.784
Herzstillstand-Drama mitten auf Weihnachtsmarkt, junger Mann wird zum Lebensretter 21.232
Bachelor-Babe Jennifer Lange verpasst Flug: Schuld ist ein Gegenstand im Handgepäck 3.441
S-Bahn mit 200 Menschen an Bord mit Steinen beworfen, Scheibe zersplittert: Notbremsung! 7.600
Kampf gegen Krebs verloren: Schauspielerin Anna Karina ist tot 14.016
"Bachelor in Paradise": Ist Sam nach ihrem Ausstieg schon wieder vergeben? 3.339
Wunder-Faser aus Kunststoff sorgt für Aufsehen: Diese Erfindung ist einzigartig! 1.540
Horror-Sturz wegen kleiner Schraube: Mann fällt sechs Meter in die Tiefe 2.923
"Hexen-Folter"! Sex-Bloggerin leidet an Folgen von Schönheits-Operation 3.635
Rechtzeitig zur Wintersportsaison: Hier zahlt Ihr in Österreich keine Autobahn-Maut! 1.086
Intercity bleibt auf Strecke liegen: 192 Fahrgäste befreit 4.076
Er wollte seinen Bus erwischen! 19-Jähriger von Kia-Fahrerin erfasst und verletzt 5.925 Update
WM-Aus in Runde eins! Darts-Ikone van Barneveld beendet Karriere 2.449
Horror-Fund! 50 Leichen auf Farm entdeckt 4.958
Wahnsinn! An diesem Weihnachts-Haus hängen 145.000 LEDs! 3.613
Lebloser Mann liegt in brennender Wohnung: "Anzeichen für ein Gewaltdelikt" 2.605 Update
Dagmar Berghoff: "Miss Tagesschau" hat Beerdigung schon geplant! 1.220
6:1-Galasieg des FC Bayern gegen Bremen: Plädoyer für Hansi Flick? 1.034
Tödliche Plattenbau-Explosion: Wie geht es so kurz vor Weihnachten für die Mieter weiter? 2.532
Kieler Tatort bewegt sich am Abgrund des Menschlichen 4.281
Bröckel-Alarm! Deutschlands größte Dorfkirche wird "gut vernetzt" 2.333
Promis verraten, was ihnen an Weihnachten so wichtig ist 1.083