Zwei Menschen verletzt bei Frontalcrash auf der Kreuzung

Großsteinberg am See - An der Ampelkreuzung S49/Am Sauwinkel hat es am heutigen Sonntagnachmittag heftig gekracht.

Die Insassen des VW Passats wurden bei dem Unfall schwer verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.
Die Insassen des VW Passats wurden bei dem Unfall schwer verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.  © Sören Müller

Dort sind zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. Der Fahrer eines Ford Transporter war aus Richtung Großsteinberg unterwegs. Beim Linksabbiegen übersah er anscheinend einen aus Richtung Naunhof kommenden VW Passat.

Durch den heftigen Aufprall wurden die beiden Insassen des Passats schwer verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Insassen des Transporters verletzten sich bei dem Zusammenstoß nur leicht.

Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Großsteinberg und Klinga sicherten die Unfallstelle und stellten Brandschutz sicher. Für die Beräumung der Unfallstelle musste die Straße zeitweise vollgesperrt werden.

Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr Klinga und Großsteinberg waren vor Ort.
Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr Klinga und Großsteinberg waren vor Ort.  © Sören Müller

Titelfoto: Sören Müller


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0