Schüler hören judenfeindliche Lieder: Antisemitismus-Beauftragter will Aufarbeitung 543
Horoskop heute: Tageshoroskop für Samstag 25.01.2020 Top
Dschungelcamp Tag 15: Danni rockt! Zwei Alpha-Männchen abserviert Top
Hier bekommt Ihr am Sonntag Möbel so günstig, wie selten zuvor! Anzeige
Hund macht seit einem Jahr jeden Abend dasselbe, um an Futter zu kommen Neu
543

Schüler hören judenfeindliche Lieder: Antisemitismus-Beauftragter will Aufarbeitung

Vorfall nach Besuch im KZ Buchenwald: Entschlossenes Vorgehen gegen Judenhass gefordert

Nachdem Schüler aus Grünberg judenfeindliche Lieder abgespielt haben sollen, meldet sich nun der hessische Antisemitismusbeauftragte zu Wort.

Grünberg - Nach einem mutmaßlich antisemitischen Zwischenfall auf einer Schulfahrt zum ehemaligen Konzentrationslager Buchenwald hat der hessische Antisemitismusbeauftragte ein entschlosseneres Vorgehen gegen Judenhass gefordert.

Kleine Steine liegen im ehemaligen Konzentrationslager Buchenwald auf einem Gedenkstein mit der Aufschrift "Buchenwald".
Kleine Steine liegen im ehemaligen Konzentrationslager Buchenwald auf einem Gedenkstein mit der Aufschrift "Buchenwald".

"Wir müssen unsere Anstrengungen auch in den Schulen nochmals verstärken und junge Menschen emotional stärker erreichen, damit sie begreifen, welch bösartiges Gedankengut sie da nachplappern", erklärte Uwe Becker am Mittwoch. Der Vorfall sage viel über die derzeitige Stimmung in Deutschland aus.

Drei Schüler der Theo-Koch-Schule im mittelhessischen Grünberg sollen Mitte Oktober auf der Rückfahrt von dem Besuch der Gedenkstätte in Thüringen antisemitische Lieder abgespielt und mitgesungen haben.

Die Schulleitung zeigte den Vorfall daraufhin bei der Polizei an, die Ermittlungen wegen des Verdachts der Volksverhetzung einleitete. Den Angaben des Landkreises Gießen zufolge wurde die Schule bereits mehrfach für ihre Arbeit in der Extremismus-Prävention ausgezeichnet.

Schulleitung habe richtig reagiert

Die Schulleitung habe gezeigt, "dass es für Antisemitismus keine Toleranz, kein Weghören und kein Wegschauen in unserem Land geben darf", sagte Becker. "Jede und jeder ist gefordert, Judenhass entschlossen entgegen zu treten und nur mit konsequentem Handeln können Grenzen gezogen und eingehalten werden."

Der Vorfall müsse nun im Dialog mit den 14 Jahre alten Schülern aufgearbeitet werden. Dafür stehe er auch persönlich zur Verfügung, sagte der Antisemitismusbeauftragte.

Räumungsverkauf bei MEDIMAX Hildesheim! Technik bis zu 65 Prozent günstiger 5.365 Anzeige
Winter deutlich zu mild: Wissenschaftler befürchten Folgen für Insekten und Allergiker Neu
Lucia lässt alle Hüllen fallen: Von Schamhaar keine Spur Neu
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 8.664 Anzeige
Sarrazin gegen SPD: Schlussgong nach Partei-Rauswurf noch nicht erklungen Neu
Tödliches Familiendrama? 15-Jähriger stirbt, sein Bruder und Vater sind schwer verletzt Neu
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung Anzeige
Nach Brand im Krefelder Zoo: Spendensumme knackt Millionenmarke Neu
Dating wird sicherer: Tinder startet neue Features! Neu
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 25.769 Anzeige
Uneinsichtige Rentnerin karrt immer wieder kiloweise Nahrung in den Wald, um Wildtiere zu füttern Neu
Kalte Füße? Deshalb frieren Vögel auf dem Eis nicht fest Neu
Erdbeben in der Türkei: Zahl der Toten und Verletzten steigt rapide Neu
Ich gebe Euch heute bis 50% auf Schlafzimmer und Betten 9.936 Anzeige
Beim VfB der "Wundermann": Jürgen Sundermann wird heute 80! Neu
Mops liebt Model: Lena Gercke ist so süß, dass man schlecken muss Neu
Dreifach-Mord in Starnberg: Polizei gibt schreckliche Details bekannt Neu
Zu Porno? Darum werden Katja Krasavices Songs nicht im Radio gespielt Neu
Jana Ina Zarella: "Der Schmerz ist unendlich groß" Neu
Familienvater kracht in parkenden Transporter: Mutter und zwei Kinder schwer verletzt Neu
Heiße Badenixe: Welcher ehemalige Kinderstar zeigt sich hier so sexy? Neu
Jugendsünde? Sonya Kraus postet heißes Oben-Ohne-Foto Neu
Beate-Uhse-Museum versteigert Elfenbein-Dildos und Keuschheits-Gürtel Neu
Welcher Promi zeigt uns denn hier so ein schönes Bergpanorama? Neu
Stimmbänder durchtrennt, damit sie nicht bellen: 270 Hunde von illegaler Welpenfarm gerettet Neu
Sexsüchtige redet Männern ins Gewissen: Macht diese Dinge beim ersten Date nicht falsch! Neu
Fahrer sieht Botschaften auf Bus und macht sofort Fotos Neu
Dieser Instagram-Account enttarnt Hobby-Influencer und alle feiern es! Neu
Hund soll eingeschläfert werden: Grund schockt alle Neu
Demi Rose fragt nach ihrem Mr. Bond Neu
Wie süß: Katze und Otter sind ziemlich beste Feinde! Neu
Starker BVB lässt Köln keine Chance: Joker Haaland bei 5:1 mit Doppelpack 3.171
HSV-Boss Bernd Hoffmann nach Laptop-Diebstahl erpresst 1.245
"Deutsches Reichsbräu": Getränkemarkt verkauft Bier mit Nazi-Symbolik 5.016
Coronavirus in Frankreich aufgetreten: Krankheit kommt Deutschland bedrohlich nahe 2.161
Trotz Chancenwucher: Hansa Rostock bezwingt HFC im Ost-Kracher dank Vollmann! 1.415
Bauer sucht Frau: Anna meldet sich mit tieftraurigen Worten zurück 11.012
Vier Tote bei Erdbeben in der Türkei 2.848 Update
Klinsmann schottet Hertha ab und sperrt die Fans aus! 744
Größte Weinflasche der Welt undicht: Restaurant droht unterzugehen! 4.141
Illegales Autorennen: Aufgemotzte Schlitten rasen durch die Gegend und gefährden Kind 776
Oliver Pocher veräppelt Laura Müller und den Wendler 6.692
Mann angezündet: So tötete seine Ex (83) den Rentner 1.516
Ungewöhnliche Freundschaft: Hund hilft altem Wolf beim Fressen 104.164
Türkei schockt mit irrem Entwurf: Parlament soll über Vergewaltiger-Gesetz abstimmen! 5.498
Frau kackt mehrfach auf Parkplatz: Polizei verhaftet sie auf frischer Tat! 4.590
440-Kilo-Mann sucht eine Frau und hat unglaubliche Anforderungen 5.662
Ausgerechnet diese gefährliche Spinne profitiert von den Feuern in Australien 3.106
Schon wieder Listerien in Wurst: Firma Waldenserhof ruft gesamtes Sortiment zurück 1.774
Nach Ekel-Skandal: Bei Wilke-Wurst sind die Lichter aus, alle Mitarbeiter entlassen 2.738
C&A macht Filialen dicht: Diese Städte trifft's 30.885