Von wegen Öko-Fuhrpark! In Chemnitz fahren noch uralte Fossile herum

Der Bücherbus ist mit 27 Jahren das dienstälteste Fahrzeug im städtischen Fuhrpark. Gelenkt wird er von Artur Krätz (33).
Der Bücherbus ist mit 27 Jahren das dienstälteste Fahrzeug im städtischen Fuhrpark. Gelenkt wird er von Artur Krätz (33).  © Klaus Jedlicka

Chemnitz - Alter Schwede: Im Rathaus-Fuhrpark werkeln brandneue Mobile wie ein E-BMW. Es gibt aber auch Veteranen, die noch immer ihren Dienst verrichten. Die Grünen treten auf die Bremse.

Der Bücherbus hat 27 Jahre auf dem Buckel. Ersatz für den Oldie soll es nicht geben. „Eine Ersatzinvestition wäre aufgrund der speziellen Ausstattung unverhältnismäßig“, so ein Stadtsprecher.

18 Jahre alt ist ein VW-Transporter im Sozialamt. „Das Fahrzeug sollte ausgesondert werden, wird aber aufgrund bestehenden Bedarfs vorerst weiter genutzt“, heißt es aus dem Rathaus.

Neu angeschafft hat die Stadt unter anderem einen BWM i3 sowie einen Dienstwagen für Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (55, SPD). Der Audi A6 Avant Quattro sorgt bei Stadträten für Naserümpfen.

Die Grünen wollen den Fuhrpark auf „Öko“ trimmen. „Die Anzahl der Fahrzeuge soll ab 2018 sinken.“ Dafür sollen Car-Sharing und Jobtickets gefördert werden.

Kämmerer Sven Schulze (44, SPD) ist Herr über 450 Fahrzeuge: „Die Autos haben ein Durchschnittsalter von 7,8 Jahren.“ Die Betreibung der Flotte kostet 1,5 Millionen Euro pro Jahr.

Schick, neu, öko. Die Stadt hat sich einen BMW i3 angeschafft. Die Ökowende geschafft ist damit jedoch noch nicht.
Schick, neu, öko. Die Stadt hat sich einen BMW i3 angeschafft. Die Ökowende geschafft ist damit jedoch noch nicht.  © Uwe Meinhold
Sollte ausgemustert werden, hilft derzeit bei Umzügen von Flüchtlingen: Der VW T5 im Sozialamt hat 18 Dienstjahre auf dem Buckel.
Sollte ausgemustert werden, hilft derzeit bei Umzügen von Flüchtlingen: Der VW T5 im Sozialamt hat 18 Dienstjahre auf dem Buckel.  © Maik Börner
Stadtkämmerer Sven Schulze (44, SPD) ist Herr über 450 Fahrzeuge - einige nigelnagelneu, andere uralt.
Stadtkämmerer Sven Schulze (44, SPD) ist Herr über 450 Fahrzeuge - einige nigelnagelneu, andere uralt.  © Sven Gleisberg
Der neue Dienstwagen von OB Barbara Ludwig (55, SPD) sorgte wegen seiner Dieselfahne bei einigen für Naserümpfen
Der neue Dienstwagen von OB Barbara Ludwig (55, SPD) sorgte wegen seiner Dieselfahne bei einigen für Naserümpfen  © Sven Gleisberg

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0