Kurz vor Weihnachten: Kaufland macht Schluss
Top
Ärzte konnten nichts mehr tun! Modezar Otto Kern stirbt mit 67
Top
Verdächtiger Koffer! Polizeieinsatz auf Weihnachtsmarkt
Neu
"Es hat nichts gebracht": Mario Basler nicht mehr Trainer in Frankfurt
Neu
2.975

Grüne stellen Bedingungen für Dialog mit PEGIDA

Dresden - Die Demonstrationen von Pegida haben für die Politik einen Gesprächsbedarf signalisiert. Sie will mit den Demonstranten in einen Dialog kommen. Doch ohne Vorbedingungen geht das nach Ansicht der Grünen kaum.
Grünen-Fraktions-Chef Volkmar Zschocke.
Grünen-Fraktions-Chef Volkmar Zschocke.

Dresden - Am Dienstag, den 10. März findet im Albertinum das zweite Dialogforum der sächischen Regierung statt.

Das Forum entstand als Reaktion auf die PEGIDA-Demonstrationen und fand erstmals im Januar statt. Diesmal sollen die Themen "Asyl und Integration" sowie "Bürger, Gesellschaft und Politik" im Mittelpunkt stehen.

An 50 Tischen sollen je sechs Teilnehmer untereinander und mit einem Vertreter aus Politik oder Verwaltung diskutieren.

Auch die Grünen wollen Vertreter daran teilnehmen lassen. Allerdings fordern sie klare Regeln für den Dialog mit PEGIDA-Anhängern.

"Dialog erfordert Respekt vor anderen Meinungen: Viele Pegida-Anhänger können Widerspruch zur eigenen Meinung schwer ertragen. Sie setzen Widerspruch auch schnell mit der Einschränkung ihrer Meinungsfreiheit gleich", heißt es in einem am Sonnabend veröffentlichten Papier der Grünen im Landtag.

Im Januar fand der Dialog im Congress Center statt.
Im Januar fand der Dialog im Congress Center statt.

Für die Grünen sind die Anerkennung der Menschenwürde, das Ablehnen von Hassbotschaften wie sie aus Facebook-Kommentaren bekannt sind und eine klare Distanzierung von Nazis, die Grundvoraussetzungen, um sich mit PEGIDA-Anhängern an einen Tisch zu setzen.

Darüber hinaus stellt die Partei Forderungen an Sachsens Regierung. So müsse geklärt werden, wie mit den geäußerten Wünschen und Forderungen der Bürger umgegangen werde.

"Diskussionen, aus denen nichts folgt, verstärken die Unzufriedenheit", stellen die Grünen klar.

Und sie kritisieren, dass nur ein einseitiger Dialog mit PEGIDA-Anhängern geführt werde. Dies sei ein Schlag ins Gesicht all jener Initiativen, die seit Jahren Flüchtlingen helfen.

"Vor allem ist es ein Schlag ins Gesicht derer, die am meisten unter dem gegenwärtigen, von Pegida erzeugten fremdenfeindlichen Klima in Sachsen zu leiden haben: Flüchtlinge, Asylbewerber, Ausländer, Menschen mit dunkler Hautfarbe, Muslime."

Wenn über Asyl, Integration und Zuwanderung geredet werde, müssten auch all diese Menschen ihre Interessen vortragen können.

So berichtete MOPO24 über das erste Forum:

HIER DISKUTIERT TILLICH MIT DRESDNERN ÜBER DIE ASYLPOLITIK

Foto: Ralf Seegers

Plötzlicher Todesfall: Prozess um Giftmord an Kleinkind geplatzt
Neu
"Gefühlt Champions League"! Das sagen die Roten Bullen zum Hammerlos
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
96.659
Anzeige
Bewohner geschockt: Dieses Land erlaubt nach 35 Jahren wieder Kinos
Neu
Schuster zurück bei Darmstadt 98! Entscheidung ist gefallen
682
Deshalb solltet Ihr keinen rohen Plätzchenteig naschen
3.189
In diesem Gefängnis können Häftlinge im Internet surfen
161
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
2.813
Anzeige
Kein Witz! Hier dürfen nur sehr schlanke Schüler am Fenster sitzen
2.504
Versuchter Mord? DSDS-Star Manuel drohen 15 Jahre Knast
3.164
Narumol eiskalt abserviert. Was wusste Inka Bause?
16.793
Bringt seine Waffen-Botschaft an Antifa diesen AfD-Politiker in den Knast?
2.734
Ehefrau scheuert ihrem Mann eine, weil er zu viel Glühwein getrunken hat
3.096
Rückruf! Diese Trockenfrüchte sind mit Gift belastet
816
Er war nicht angeschnallt: 28-Jähriger stirbt nach heftigem Frontal-Crash
8.208
Frau ruft erst Krankenwagen und schlägt dann auf die Helfer ein
1.364
EU hilft Flüchtlingen mit weiteren 700 Millionen Euro!
1.168
"Wichser" & "Hurensohn": Leg Dich bloß nicht mit Til Schweiger an
4.043
Heftiger Crash mit Lkw: 63-Jährige stirbt an Unfallort
2.297
Angst am Flughafen: Fernbahnhof evakuiert
445
War Prinz Harry heimlich in Deutschland jagen?
1.352
War es Mord? Eltern entdecken tote Tochter
5.982
Es kam zum Streit mit vier Ausländern, plötzlich zog der Deutsche eine Pistole
7.063
Schock in Leipzig! Mann fährt mit "Maschinenpistole" Richtung Weihnachtsmarkt
36.411
Kinder mit Backstein und Messer ermordet: Staatsanwaltschaft fordert 13 Jahre Haft
1.825
Zugbegleiterin aus Wagon gestoßen und zusammengetreten
4.012
Busfahrer will die Tür nicht öffnen, Schülerin bricht zusammen!
5.568
Darum tragen immer mehr Männer Strapse
1.402
Seit drei Monaten vermisst! Vanessa wollte einen Freund besuchen, kam aber nie an
2.683
Frau vom Ex-Mann verprügelt: Wenige Tage später ist sie tot
1.920
Terror-Hauptmann wird in Deutschland der Prozess gemacht
1.248
AfD-Politiker drohen bis zu zehn Jahre Knast
4.380
Passanten schockiert: Gänse mitten in der Innenstadt geschlachtet
3.950
Alkoholisierter Mann sticht im Streit auf Nachbar ein
912
Terroranschlag in New York: Explosion am Times Square in Manhattan
5.845
Update
"Ich kotze": Marcus von Anhalt bleibt auf 500er-Scheinen sitzen
5.233
Erneutes Verbrennen von Israel-Flaggen: "Man muss sich schämen"
670
RB Leipzig muss sich warm anziehen! Bullen bekommen Hammerlos in der Europa League
3.945
Warum tragen diese Schüler einen Sarg durch die Stadt?
1.286
Liebes-Aus! Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli gehen getrennte Wege
2.271
Schöne Bescherung! Darum feierten Janni und Peer jetzt schon Weihnachten
2.207
Minderjährige Schauspielerin im Flieger sexuell belästigt
1.815
Tauwetter und Dauerregen: Droht in Deutschland jetzt die große Flut?
4.075
Perverser Tierquäler hackt Hasen Köpfe und Beine ab
1.911
Polizist schießt auf Mann, der ihn mit Axt und Messer bedroht
2.937
Bahnstrecke gesperrt, weil Leichenteile neben den Gleisen entdeckt werden
4.400
Update
Mann ins Gleisbett geprügelt: Wer kennt diese brutalen U-Bahnschubser?
3.614
Doku zu Anis Amri deckt auf: Er war kein Einzeltäter!
1.702
Banner in ganz Deutschland! Das halten die Fußballfans von der Razzia bei Dynamo
28.885
Stalker-Terror im Alltag: Neues Gesetz soll Opfern helfen
500
Kader Loth vermisst "wilde Sex-Partys"
4.053
Lebensmüde Schlägerei! Männer prügeln sich im Autobahntunnel
3.444
Diskogast ballert mit Knarre vor den Türstehern rum
1.813
Anwältin soll mit Drogen und Sex Häftlingen das Knast-Leben versüßt haben
5.604
Man-City-Spieler bewerfen Mourinho mit Milch und Wasser
1.268