Fußgängerin durchschlägt Frontscheibe und stirbt!

Die Fußgängerin durchschlug die Frontscheibe des VW und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.
Die Fußgängerin durchschlug die Frontscheibe des VW und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.

Wilsdruff – Schrecklicher Unfall am Montagabend in Grumbach: Ein 18-jähriger VW-Fahrer erfasste eine Fußgängerin (77). Die Frau verstarb noch am Unfallort.

Der VW war gegen 19.15 Uhr auf der Wilsdruffer Straße unterwegs. In Höhe des Mühlweges kollidierte der Golf bei strömendem Regen mit der Fußgängerin. Der Körper der Frau durchschlug die Frontscheibe des VW und wurde anschließend durch die Luft geschleudert.

Trotz des schnellen Einsatzes der Retter verstarb die 77-Jährige wenig später im Rettungswagen. Angehörige der Frau eilten zur Unfallstelle und mussten vor Ort vom tragischen Tod erfahren. Der Golf-Fahrer erlitt einen Schock.

Zur Unfallaufnahme war die Wilsdruffer Straße voll gesperrt.

„Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen“, so ein Polizeisprecher.

Die 77-Jährige verstarb wenig später im Rettungswagen.
Die 77-Jährige verstarb wenig später im Rettungswagen.
Die Polizei ermittelt zum Unfallhergang.
Die Polizei ermittelt zum Unfallhergang.

Fotos: Roland Halkasch


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0