Während Nahles durchs Land hetzt, sitzt Kevin bei Maischberger
Top
Rechte Internet-Trolle manipulierten gezielt Wahlkampf
Neu
40 Festnahmen! Polizei zerschlägt Pädophilenring
Neu
Warum hält ein Mann mehr als 200 Schlangen in seiner eigenen Wohnung?
Neu
553

Diese Menschen feiern keinen Popstar, sondern sich selbst

Musik und Gesang sind für die meisten Menschen pure Lebensfreude. Beim neuen Trend 'Rudelsingen' kommen Hobbysänger aller Kategorien freudig zusammen.
Schief trällern erlaubt! Rudelsingen wird immer mehr zum Trend.
Schief trällern erlaubt! Rudelsingen wird immer mehr zum Trend.

Darmstadt - Textsicherheit und Musikalität sind beim Singen in riesigen Gruppen Nebensache. Es geht um Spaß an der Musik, Freude am Singen und um ein Gemeinschaftserlebnis an einem stimmungsvollen Ort. Immer mehr Menschen entdecken das für sich.

In mehr als 100 deutschen Städten treffen sich regelmäßig einige hundert Menschen zum sogenannten Rudelsingen. In der Gruppe schmettern sie nach Herzenslust und ohne Scheu Hits und Gassenhauer - auf Deutsch und auf Englisch, aktuelle Songs und Oldies.

Ein Vorsänger, der auch Gitarre spielt, leitet die Singenden an, von denen viele den Ton allein nicht so genau treffen. Für Stimmung sorgt auch ein zweiter Musiker. Der Rest ist Playback. Die Songtexte werden per Beamer auf große Bildschirme geworfen.

"Dieses gemeinsame Singen ist unwahrscheinlich positiv"", sagte eine der Teilnehmerinnen. "Keiner kritisiert, wenn man falsch singt, und man wird gut angeleitet." Eine weitere Hobbysängerin beschreibt den Charme der Veranstaltung so: "Jeder singt so, wie er kann, ohne dass es auffällt."

Als John Miles als Intro zum "Rudelsingen" erklingt, jubeln die Leute und klatschen sofort im Takt mit. "Music Was My First Love", schallt es kurz darauf durch den Raum. Bei Herbert Grönemeyers "Mambo" klingt es etwas holprig. Der guten Stimmung im Saal tut das aber keinen Abbruch. Die Leute singen und freuen sich, manche tanzen.

Auf der Bühne singt Jörg Siewert, spielt Gitarre, erzählt Anekdoten und führt so durch den Abend. Steffen Walter begleitet ihn am Keyboard. Besonders gut kommt "I'm Loving Angels Instead" von Robbie Williams an - der Ausschnitt eines Videos von 1990 wird dazu eingeblendet, mit dem Text zum Mitsingen.

Ein Vorsänger begleitet die hochmotivierte Sänger-Gruppe.
Ein Vorsänger begleitet die hochmotivierte Sänger-Gruppe.

"Wenn die Kombination aus Team, Raum und Stadt passt, ist es immer ausverkauft", sagt David Rauterberg, der das "Rudelsingen" Ende 2011 in Münster ins Leben gerufen hat und davon inzwischen nach eigenen Worten fünf bis sechs Leute ernährt. Darmstadt sei einer der Orte, an denen alles passe und daher seien sogar Doppeltermine schnell ausverkauft.

"Rudelsingen" wird in Hessen auch in Groß-Umstadt, Marburg, Wiesbaden und Kassel geboten. Am 27. Februar kommt das mittelhessische Wetzlar dazu. Der Name für die Veranstaltung ist geschützt, es gibt aber in Deutschland auch andere Gruppen-Sing-Events mit anderen Namen und Konzepten wie etwa "Sing dela Sing".

Der künstlerische Geschäftsführer des deutschen Chorverbands und Mitbegründer des "Ich-kann-nicht-Singen-Chors", Moritz Puschke, freut sich über die "lebensbejahende Alternative" in einer zunehmend digital geprägten Welt. Die Veranstaltungen träfen den Zeitgeist, weil sich die Menschen nicht festlegen müssten, die Veranstaltungsorte meist coole Kneipen oder Clubs seien und es keinerlei Nachweispflicht gebe.

Die Menschen hätten einfach Lust auf Singen und Gemeinschaft, aufs Rauskommen und darauf, andere kennenzulernen. Die Organisatoren seien meist keine Chorleiter, sondern kämen aus der Popmusik.

Der Spaß an Musik und Gesang steht beim Rudelsingen klar im Vordergrund.
Der Spaß an Musik und Gesang steht beim Rudelsingen klar im Vordergrund.

"Die Leute kommen an und singen. Sie müssen keine Angst haben, dass sie nicht gut genug sind", erklärt Siewert den Boom. Anders als bei einem Chor müssten sie auch nicht warten, bis andere Stimmen fertig geprobt haben.

"Sie müssen selbst nicht üben und nicht jede Woche kommen." Singen sei nach seiner Auffassung ein Grundbedürfnis des Menschen. Viele seien dafür früher in den Gottesdienst gegangen, sagt der Hochschullehrer aus Siegen.

"Mindestens die Hälfte muss ein Lied kennen", sagt Rauterberg. Rock'n'Roll, Schlager und Volkslieder werden gesungen, aber auch mal Klassik. "Von Verdi bis Ed Sheeran." Das Programm wechselt. Ein Song von den Beatles und einer von Abba sei aber jedes Mal dabei, sagt Siewert. 25 Lieder pro Abend werden gesungen - selten komplett. Dazwischen gibt es zwei Pausen.

Vor allem Erwachsene zieht das Singen in der Masse an. "Es ist alles dabei vom Arbeiter bis zum Akademiker", sagt Rauterberg. "Zuerst kamen die Frauen ab 40, sie brachten Jüngere und Ältere mit. Der Männeranteil steigt auch mit fortschreitender Dauer." Die älteste Teilnehmerin sei eine 102-Jährige am Bodensee gewesen.

"Beim letzten Mal hatte ich auch am nächsten Tag noch supergute Laune und habe vor mich hingeträllert", erinnert sich ein Fan des Gruppen-Trällerns. Die Kollegen hätten sie gefragt, wo sie denn gewesen sei. Beim nächsten mal waren sie selbst mit dabei.

Fotos: dpa/Claus Völker

Neuer Abschiebeflug nach Afghanistan
Neu
Sila Sahin bereits in Norwegen! Wandert der Ex-GZSZ-Star wirklich aus?
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.233
Anzeige
Sachsen bekommt 58 Mio. Euro aus der alten DDR-Staatskasse
Neu
Ehepaar bekommt seinen bestellten Neuwagen einfach nicht
Neu
Leere Tanzfläche, statt volles Haus: Tina Yorks erstes Konzert nach dem Dschungel
Neu
Drogenhandel an Flussufer endet mit Kopfschuss
Neu
So bunt geht es jetzt bei Dr. Oetker zu
Neu
Deutscher Skifahrer (25) in Gletscherspalte tödlich verunglückt
1.463
Achtung! Dieses Produkt solltet Ihr schnellst möglich zurückgeben
850
Liebevolle Trauer um LKA-Polizisten: Freunde sammeln für Beerdigung
4.303
Asylbewerber zerschlägt Zellen-Einrichtung
2.314
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
6.980
Anzeige
Vier Verletzte! Kaputter Reifen verursacht schlimmen Crash
398
Mann bekommt nach geschwänztem Gerichtstermin so richtig Ärger
189
Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten, doch vom Fahrer fehlt jede Spur
3.068
Warum lässt Vattenfall Spezialflieger über Berlin kreisen?
424
TV-Moderator bekommt per Post benutztes Klopapier
3.090
Doppelschichten, Stress, keine Pause! Jetzt soll die Pflege verbessert werden
136
Flüchtling greift Landsmann mit Flasche und Messer an
244
Zum Glück! Zehnjährige bei Suchaktion wohlbehalten aufgefunden
906
Update
Unfassbar! Wird der "Lasermann" tatsächlich freigesprochen?
229
Gift-Quallen an beliebtem Urlaubsstrand: 23 Touristen im Krankenhaus
3.779
Das ging schnell! In Marburg gefundene 50-Kilo-Fliegerbombe entschärft
252
Update
Frau kreuzt nackt beim Tinder-Date auf
6.690
Fehlende Aufklärung kommt Krankenhäuser teuer zu stehen
1.292
Minus 20 Grad! Neue Kältewelle im Anmarsch, fieser "Märzwinter" droht!
14.273
Schauspieler und Synchronsprecher Christian Rode gestorben
2.289
Neues Medikament: Die Uniklinik sucht Grippe-Patienten für Tests
1.018
Urteil verkündet: Er tötete einen Mann auf einer Hochzeitsfeier
1.257
Mann ringt nach ungeklärter Schlägerei mit dem Tod
330
Betrug? Äffchen im Netz bestellt!
223
Vermisst und auf Medikamente angewiesen! Wo ist der 25-jährige Diyar Karaaslan?
135
Fans in Sorge: Karel Gott liegt im Krankenhaus!
3.675
Diese Stadt bekämpft Obdachlose mit Strafzetteln
2.258
Wenn's brennt und juckt: Das ist bei einer Sperma-Allergie zu tun
5.771
Könnte diese Regelung für Lastwagen in Zukunft Leben retten?
326
Verbrannte Leiche in Autowrack stellt Polizei vor Rätsel
2.186
"Brandstifter" auf vier Pfoten: Katzen lösen Feuerwehreinsatz aus
113
Abgeordnete beklagen Sexismus im Parlament
947
Grausamer Tod: Neugeborene Zwillinge in Koffer gesteckt und entsorgt
4.278
Badegast verzichtet auf Hilfe! Nachdem er fast ertrinkt, bereut er das
262
Mediziner geilte sich an Patientinnen auf: Dieses Urteil erwartet ihn nun
2.152
Ausbildung zum IS-Kämpfer: Vater schlägt mehrfach auf Sohn ein
1.916
Hochbetagte Aggro-Rollator-Lady rammt absichtlich Auto
98
Schock-Moment für BVG-Fahrer: Straßenbahn erfasst Mädchen
362
Update
Krasse Entdeckung! Flüssiges Wasser bei minus 42,6 Grad
2.427
Erst fremdenfeindlich beleidigt, dann Burka vom Kopf gerissen
963
Mit Bachmann als PEGIDA-Gesicht gibt's keine Zusammenarbeit mit der AfD, oder?
4.009
Warnung vor Besetzung Europas durch Muslime
5.595