Wird bei Anne Will die Große Koalition heute wieder schöngeredet?
Top
Tumult am AfD-Stand! Landesvorsitzender bespuckt
Neu
Unfassbar! Vater entdeckt Juden-Hass-Bilder am Spielplatz-Zaun
Neu
Krass! Das wolltet Ihr am Wochenende unbedingt sehen
Neu
1.988

Über 20 Jugendliche sterben bei Brand in Heim

Randalierende Jugendliche stecken Matratzen in Brand. In dem Heim leben Kinder aus zerrütteten Familien und kriminelle Jugendliche zusammen. Viele können den Flammen nicht mehr entfliehen. #Guatemala
In Guatemala brannte ein Heim für Kinder und Jugendliche.
In Guatemala brannte ein Heim für Kinder und Jugendliche.

Guatemala-Stadt - Bei einem Feuer in einem Heim für Kinder und Jugendliche in Guatemala sind mindestens 21 Menschen ums Leben gekommen. 23 andere seien mit Verbrennungen in Krankenhäuser gebracht worden, teilten die Behörden am Mittwoch mit.

Die Regierung ordnete eine dreitägige Staatstrauer an. Die Nationalflaggen im ganzen Land wurden auf halbmast gesetzt und öffentliche Veranstaltungen abgesagt. Die Todesopfer waren zwischen 14 und 17 Jahre alt. 19 starben direkt an der Unglücksstelle. Zwei weitere erlagen später ihren schweren Verbrennungen.

Viele Verletzten waren in einem kritischen Zustand. "Sie haben Verbrennungen zweiten und dritten Grades erlitten", sagte der Direktor des Roosevelt-Hospitals in Guatemala-Stadt, Carlos Soto, der Zeitung "Prensa Libre". "Die Verbrennungen, die ich gesehen habe, betreffen 50 Prozent der Körperoberfläche."

Mindestens 21 Menschen starben bei dem Brand, 23 wurden verletzt.
Mindestens 21 Menschen starben bei dem Brand, 23 wurden verletzt.

Die Jugendeinrichtung in der Ortschaft San José Pinula nahe Guatemala-Stadt wird von der staatlichen Wohlfahrt betrieben.

In dem Haus leben Kinder und Jugendliche, die wegen häuslicher Gewalt aus ihren Familien genommen wurden. Allerdings wurden zuletzt auch kriminelle Jugendliche in der Einrichtung untergebracht. Das führte zu erheblichen Spannungen. Zuletzt hatten sich die Minderjährigen über schlechte Behandlung durch die Betreuer und schlechtes Essen beschwert.

Nach Angaben einiger Parlamentarier gab es seit 2015 Hinweise darauf, das Jugendliche aus der Einrichtung als Prostituierte rekrutiert wurden. In der Nacht zum Mittwoch flohen etwa 60 Jugendliche aus dem Heim. Am Morgen steckten ersten Ermittlungen zufolge randalierende Jugendliche dann Matratzen in Brand. Das Feuer breitete sich danach auf den Rest der Einrichtung aus.

Die gemeinsame Unterbringung sei ein Fehler, sagte Sozialminister Carlos Rodas. Die Chefjuristin der Regierung, Anabella Morfin, verwies darauf, ihre Behörde habe zuletzt bei zwei Richtern um die Verlegung besonders auffälliger Jugendlicher gebeten. Die Genehmigung sei aber nicht erteilt worden. "Diese Tragödie hätte verhindert werden können", sagte Morfin. Das UN-Kinderhilfswerk Unicef bedauerte das Unglück. "Diese Mädchen, Jungen und Jugendliche müssen beschützt werden", schrieb die Organisation auf Twitter.

Der Generalsekretär der Organisation Amerikanischer Staaten, Luis Almagro, forderte eine rasche Aufklärung des Vorfalls. Die Generalstaatsanwaltschaft leitete eine Ermittlung ein. "Der Vorfall ist sehr bedauerlich. Als Staat müssen wir uns fragen: Was tun wir?", sagte Generalstaatsanwältin Thelma Aldana. Der Kongress forderte die verantwortlichen Beamten zum Rücktritt auf. Zudem beantragten die Abgeordneten die Schließung des Heims.

Jugendliche sollen Matratzen in Brand gesteckt haben.
Jugendliche sollen Matratzen in Brand gesteckt haben.

Fotos: DPA

Mann schlägt Angestellte mit Stein bewusstlos und flüchtet
Neu
Tiefe Fleischwunde! Zirkus-Dompteure zu nah am Gehege, dann packt der Tiger zu
1.402
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
120.425
Anzeige
Tragisch! Kind (4) stürzt bei Eiseskälte in Teich
7.135
Alarmstufe Fett! So dick ist Sachsen
2.545
Frauke Petry: "Ich schäme mich nicht für meine AfD-Vergangenheit"
1.989
10 Ladys nehmen Gruppenfoto auf und suchen danach sofort das Weite
3.356
Endstation Dschungelcamp? Damit landest Du später nicht im Urwald!
28.923
Anzeige
Rettung aus 600 km Entfernung: Münchnerin wählt 112 und rettet damit ihre Tante in Berlin
1.674
Ein Detail auf diesem Trump-Foto sorgt für große Irritation
2.755
Horror-Unfall: Auto wird gegen Betonmauer geschleudert
143
Mann fragt Fahrradfahrerin nach dem Weg: Was er dann macht, ist verstörend
2.638
Mann schlägt Loch zum Nachbarn ein, um seine Wohnung zu vergrößern
385
Arbeiter wird auf Autobahnbaustelle von Auto erfasst und tödlich verletzt
3.236
Welches Model will Sophia Thomalla denn hier abschlecken?
1.656
Selbst Fremde sind sehr betroffen, als sie die Geschichte hinter diesem Tattoo erfahren
2.387
Mit diesem Ergebnis stimmt SPD für GroKo
4.203
Update
Polizeihubschrauber im Einsatz! Vermisster Junge gefunden
6.225
Update
Braut (18) wird in Hochzeitsnacht vergewaltigt
7.542
Situation völlig eskaliert, weil Mann fünf Kekse kaufen will
2.107
21-Jähriger ritzt Freundin mit Rasierklinge, bis sie in Ohnmacht fällt
3.375
Drei Lawinen in Bayern: Fünf Menschen gerettet
1.958
Update
Bruder sticht Lebensgefährten der Schwester nieder
1.899
Ohne Konfetti-Verbot! Hier waren heute Tausende Narren
75
Junge Lehrerin festgenommen: Hat sie einen Schüler (14) oral befriedigt?
3.783
Frau wird fast von Ast durchbohrt: Gaffer machen nur Bilder und helfen nicht
2.861
Als Siebenjährige bekommt sie die traurige Diagnose, doch ihre Mutter spielt ein falsches Spiel
5.397
Partner statt Konkurrenten? AfD bietet FDP Zusammenarbeit an
1.857
"Ich bringe das verdammte Kind um!“ Mann greift in S-Bahn Familie an
5.327
Sehr private Einblicke: So wohnt Ex-GZSZ-Star Isabell Horn
5.079
Vor der Abstimmung: Das verspricht Martin Schulz seiner Partei
878
Freier würgt Prostituierte in Bordell bis zur Bewusstlosigkeit
2.501
Tödlicher Autobahn-Crash! 41-Jähriger rast in Pannen-Lkw
3.187
Tragischer Hotelbrand in Prag! Deutscher unter den Todesopfern
4.755
Fußballfan landet nach Auswärtssieg in der Psychiatrie
5.696
17-Jähriger von drei Asylbewerbern brutal überfallen
20.629
Schnee-Chaos! Dresdner Urlauber stecken im Ski-Gebiet fest
25.812
Brennpunkt Cottbus: Erneut Konflikte zwischen Deutschen und Ausländern
5.673
Nico (19) war eine Woche vermisst: Geht es dem Fußball-Talent besser?
4.771
Betrunkener springt auf Motorhaube von Polizeiauto, dann eskaliert die Situation
2.587
Darum fühlt sich Claudia Pechstein auf ihre Steuernummer reduziert
2.157
Autofahrer fährt dreiköpfige Familie tot und flieht
5.849
Polizisten holen betrunkenen Piloten aus dem Cockpit
3.035
CDU-Vize: Deutsche und Franzosen müssen mehr Verantwortung übernehmen
67
Mann versucht Frau während der Autofahrt umzubringen und stirbt selbst
3.845
Vier Verletzte! Ford kracht in Mauer
1.835
Deutsche wegen IS-Mitgliedschaft im Irak zum Tode verurteilt
11.395
Update
Frau ist so dick, dass sie keine Kinder bekommen kann: Doch dann ändert sich einfach alles
9.154
Nanu?! Hier kommt ein Pinguin angesprungen
2.053
Schusswaffe, Drogen im Kofferraum: Schwerverletzter nach Verfolgungsjagd
4.193
Baby mit Sonnenbrand? Fans rasten bei diesem Foto von Janni und Peer aus
6.720
David packt aus! Tritt er hier gegen Jessica nach?
5.440
Infektions-Alarm! Hier hat sich die Zahl der FSME-Fälle verdoppelt
3.464
Er sang DDR-Hymne "Zeit, die nie vergeht": Michael Barakowski (†63) gestorben
17.969