30 Jahre Mauerfall: Wie Schabowskis Zettel die Welt veränderte 2.275
Immer brisantere Vorwürfe! Wie lange hält die Queen noch zu Prinz Andrew? Top
Familienstreit vor Supermarkt: drei Tote nach Schießerei! Top Update
Mutter findet Nachricht in Brotdose ihres Sohnes und steht unter Schock Top
Behindertes Kätzchen aus Müll gerettet: Ihr besonderer Gang entzückt die Retter Top
2.275

30 Jahre Mauerfall: Wie Schabowskis Zettel die Welt veränderte

Wie Günter Schabowski den Fall der Mauer eingeleitet hat

Auf einer legendären Pressekonferenz leitet der Berliner SED-Chef den Fall der Berliner Mauer ein. Dabei hatte sein Zettel eigentlich eine Sperrfrist.

Von Johannes Kohlstedt

Berlin - Als am 09. November 1989 in der DDR die Nachrichten verlesen wurde, konnte kaum einer ahnen, dass dieser Abend in die Geschichte eingehen wird.

Günter Schabowski bei der legendären Pressekonferenz in Berlin.
Günter Schabowski bei der legendären Pressekonferenz in Berlin.

Die Deutsche Demokratische Republik kämpft gegen die größte Krise des Landes. Tausende Bürger fliehen über Nachbarländer in den Westen, wollen sich nicht mehr vom Staat unterdrücken lassen.

Es war klar: So kann es nicht weitergehen. Die Massenflucht bedroht die Existenz des ganzen Landes. Das große Problem: die Reisefreiheit.

Ein neues Reisegesetz soll die Bürger beruhigen. "Die wären wiedergekommen. Wir hätten sie nicht gezwungen, das Land für immer zu verlassen. Das war die Vorstellung, die wir hatten", erzählt der Sprecher des Politbüros des Zentralkomitees der SED Gerhard Lauter In der ARD-Dokumentation "Schabowskis Zettel".

Das Politbüro hat aber eine ganze andere Vorstellung. Im ersten Entwurf durch die Stasi hätten die Bürger zwar das Land verlassen können, eine Rückkehr war aber nicht mehr nötig. "Diejenigen, die nur ihre Verwandten besuchen wollten oder auf dem Ku'damm spazieren gehen, hätten das nach wie vor nicht gedurft."

Lauter und die anderen Offiziere beschließen eigenmächtig den Auftrag des Politbüros zu ändern und den Bürgern eine unbürokratischen Aus- und Wiedereinreise. Daraufhin diktiert Gerhard Lauter seiner Sekretärin das entscheidende Stück Papier.

Berliner sitzen in der Nacht vom 09. auf dem 10.11 auf der Mauer vor dem Brandenburger Tor.
Berliner sitzen in der Nacht vom 09. auf dem 10.11 auf der Mauer vor dem Brandenburger Tor.

Obwohl der Staatschef Egon Krenz beim Zentralkomitee der SED den Entwurf laut vorliest, scheint sich keiner der Auswirkungen bewusst zu sein: Alle Bürger der DDR dürfen damit reisen. Einwände gibt es keine.

Der Honecker-Nachfolger höchstpersönlich ist es auch, der dem Berliner SED-Chef Günter Schabowski kurz vor der historischen Pressekonferenz schließlich den Zettel übergibt.

Was Schabowski allerdings nicht weiß: die Mitteilung hat eine Sperrfirst, bis 10. November um 4 Uhr. So beginnt er ahnungslos um 18 Uhr die live im DDR-Fernsehen übertragene Pressekonferenz im Kinosaal des "Internationalen Pressezentrums" in der Berliner Mohrenstraße.

Zunächst spricht der Berliner SED-Chef aber nur über das SED-Aktionsprogramm. Als sich die anwesenden Journalisten schon langweilen, kommt er nach Nachfrage endlich auf den neuen Gesetzesentwurf zu sprechen. Gelesen hat er ihn vorher nicht.

"Privatreisen nach dem Ausland können ohne Vorliegen von Voraussetzungen/Reiseanlässe und Verwandschaftsverhältnisse beantragt werden. Die Genehmigungen werden kurzfristig erteilt." Auf die Frage eines Journalisten, ab wann die neue Regelung denn gelte, antwortet er mit den legendären Worten: "Das tritt nach meiner Kenntnis… Ist das sofort, unverzüglich."

In dem Irrglauben die Mauer sei gefallen stürmten die Bürger der DDR an die Grenze. Der Rest ist Geschichte.

Fotos: DPA, Peter Kneffel/dpa

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 25.202 Anzeige
Rückruf wegen Kolibakterien: frischer Keksteig von Tante Fanny betroffen Top
Frauentausch bei "Bauer sucht Frau"? Michael schmeißt Conny raus und will Carina zurück! Top
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 6.417 Anzeige
Geklonter Hund rettet altem Ehepaar das Leben Top
Kamikaze-Fahrer rast mit mehr als 50 Migranten an Bord über Grenze nach Europa Top
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 6.094 Anzeige
Finger weg! Neues WhatsApp-Update macht Euren Handy-Akku leer Top
Leichenfund legt einzige Bahnstrecke über die Elbe lahm Neu
Darum bringt Dich diese Uni nach ganz vorn 13.814 Anzeige
75. Geburtstag! Feiern will Modeschöpfer Wolfgang Joop das aber nicht Neu
Fahrradfahrer prallt gegen Seitenscheibe von Auto: 13-Jähriger schwer verletzt Neu
Senior liegt sterbend auf dem Boden, Paar geht einfach vorbei Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 1.563 Anzeige
Drama in Teltow: Verdacht auf Selbstmord des tatverdächtigen Bundestags-Mitarbeiters Neu
19-Jähriger wollte zum IS, jetzt muss er in den Knast Neu
Hast Du Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 2.178 Anzeige
Bestellung zugeliefert: Empfängerin findet ihr Päckchen im Klo! Neu
Mega-sexy: Motsi Mabuse zeigt Bein bis zum Po im Glitzer-Kleid Neu
Polizei stoppt Touristin mit Promi-Bild im Reisepass: Auf diese Dame fiel die Wahl der Frau Neu
Kylie Jenner auf einen Schlag 542 Millionen Euro reicher! Neu
Nach Unfall bei "Dancing on Ice": Wie schlimm steht es wirklich um Klaudia Giez? 1.178
Frau vergewaltigt und bestohlen: So lange muss 28-Jähriger für seine Tat in den Knast 1.537
Schweinepest-Alarm: Schon der zweite Fall nahe deutscher Grenze! 573
Mord an 24-Jährigem: Tatverdächtiger tot in Zelle gefunden 2.700
Abgeschobener Miri-Clan-Boss will sich Bleiberecht in Deutschland erkämpfen 598
Wahre Liebe? 18-Jährige flog 800 Kilometer, um Unschuld an älteres Pärchen zu verlieren 4.327
Prozess gegen 48-Jährigen: Hat er vor 23 Jahren seine Frau ermordet? 512
Tierquälerei: Kälber durch Unachtsamkeit eines 17-Jährigen gestorben und unterversorgt 609
Fler löscht Twitter-Account: Ist dieser Comedian der Grund? 619
Große Ehre für Dirk Nowitzki: Basketball-Legende wird zum Ordensempfänger 205
Horst Heldt ist neuer Sportchef beim 1. FC Köln, Trainer steht ebenfalls fest 472 Update
Raubkopien verbreitet: Razzia bei movie2k.to, Betreiber festgenommen 2.098
Wegen Kinderpornos verurteilter Lehrer verliert Beamtenstatus 91
Warum Ex-Puhdys-Sänger Dieter Birr auf Thomas Gottschalk neidisch ist 684
Greenpeace-Aktivisten starten luftigen Protest an Kraftwerk 215
Autofahrer fährt Kind um und beschimpft es anschließend 1.532
Fußball kurios: Keeper jagt Elfmeter übers Tor und schießt das Flutlicht kaputt! 1.320
Unter Narkose missbraucht? Chirurg soll sich an über 200 Patienten vergangen haben 3.640
Wird Markus Gisdol neuer Trainer in Köln? 369
Nächste Eskalation beim Fußball: Junge (17) tritt Gegner (18) gegen den Kopf 1.997
Stinkende Flüssigkeit versprüht: Buttersäure-Attacke auf Hostels in Berlin 863
Dieb stiehlt Schuhe in Schuhgeschäft, dann kommt er auf eine richtig dumme Idee 1.098
Mann geht ins Museum, danach weiß er, wie sein Vater gestorben ist 1.518
Eltern mit Baseballschläger verletzt, Bruder mit Axt und Schwert getötet: Angeklagter schuldunfähig? 1.456
Feuer in der Wohnung: Vierköpfige Familie springt vom Balkon 1.415
Keine Verbindung! Tagesschau-Schalte zum Anti-Funkloch-Treffen unterbrochen 850
Mann soll im Darknet Kinderporno-Plattform betrieben haben 520
Wilke-Wurst-Skandal: Abschlussbericht stellt Kontrolleure an den Pranger 767
Nach Respektlos-Aussage: FC Erzgebirge will Hoeneß einladen 10.506
Schwerer Unfall: Lkw prallt auf Standstreifen gegen Auto und kippt um 3.614 Update
Bares für Rares: Seltene Uhr begeistert die Händler 2.287