TV-Stars vor Gericht: Günther Jauch klagt an, Hape Kerkeling sagt aus

Hamburg - Vor dem Hamburger Landgericht wurde am Freitag ein Prozess gegen den Hamburger Bauer-Verlag fortgesetzt. Kläger ist Günther Jauch - als Zeuge war TV-Star Hape Kerkeling geladen.

Günther Jauch posiert neben Weinflaschen seines eigenen Weinguts: In einer Zeitschrift war von einem angeblichen "Alkoholdrama" die Rede gewesen.
Günther Jauch posiert neben Weinflaschen seines eigenen Weinguts: In einer Zeitschrift war von einem angeblichen "Alkoholdrama" die Rede gewesen.  © Horst Ossinger/dpa

Wie die Mopo berichtete, hatte Moderator Günther Jauch gegen eine Schlagzeile der Zeitschrift "Das neue Blatt" Klage eingereicht.

Dabei soll ausgerechnet Kollege Hape Kerkeling die Geschichte ins Rollen gebracht haben und das bereits vor 14 Jahren.

Wie der Entertainer selbst aussagte, habe er während einer Show einen Witz gemacht, nach dem Jauch zu seinem Geburtstag "hackevoll" singend bei ihm angerufen habe. Dieselbe Geschichte erzählte er später wohl noch einmal in einem RTL-Interview.

Die betroffene Zeitschrift soll das Ganze unter dem Titel "Das verheimlichte Alkoholdrama" verkauft habe.

Vor Gericht betonte Kerkeling schließlich noch einmal, dass das Ganze nur ein Scherz gewesen sei, heißt es in dem Mopo-Bericht weiter. Günther Jauch sei nicht betrunken gewesen.

Das Urteil soll Ende Oktober vor dem Hamburger Landgericht fallen.

Erst im Juni hatte das Oberlandesgericht Köln einer Klage des Fernsehmoderators gegen eine Programmzeitschrift stattgegeben.

Diese hatte 2015 auf dem Facebook-Profil vier Bilder von Prominenten veröffentlicht, verbunden mit dem Text: "Einer dieser TV-Moderatoren muss sich wegen Krebserkrankung zurückziehen."

Darunter war der Autor und Moderator Roger Willemsen, der ein Jahr später an Krebs starb. Auch Günther Jauch wurde gezeigt (TAG24 berichtete).

Durch Anklicken der Meldung wurde der Leser auf die Internetseite der Zeitschrift weitergeleitet, wo über Willemsens Erkrankung berichtet wurde. Nach heftiger Kritik löschte die Redaktion den Text.

Hape Kerkeling erschien am Freitag vor dem Hamburger Landgericht als Zeuge. (Symbolbild)
Hape Kerkeling erschien am Freitag vor dem Hamburger Landgericht als Zeuge. (Symbolbild)  © DPA (Bildmontage)

Mehr zum Thema Gerichtsprozesse Hamburg:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0