Dieb klaut Pferd aus Box, reitet davon und stellt es vor Asylheim ab

Gütersloh - Zu einem außergewöhnlichen Diebstahl ist es, wie jetzt erst die Polizei bekannt gab, am Samstagmorgen, den 23. Februar, auf einem Hof an der Carl-Bertelsmann Straße in Gütersloh gekommen.

Aus der Box stahl der Unbekannte das Pferd. (Symbolbild)
Aus der Box stahl der Unbekannte das Pferd. (Symbolbild)  © 123RF

Ein Unbekannter hatte zwischen Freitagabend und Samstagmorgen ein Pferd aus einer Box gestohlen und war anschließend mit dem Tier davongeritten.

Das braune, schon ältere Pferd wurde später im Garten vor einer Flüchtlingsunterkunft in der Nähe entdeckt, teilte die Polizei am Montag mit.

Wer es dort hingebracht und festgebunden hat, ist derzeit noch unklar. Wer jedoch Hinweise zu dem Dieb geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241/8690 zu melden.

Die Polizei sucht derzeit nach dem Pferdedieb. (Symbolbild)
Die Polizei sucht derzeit nach dem Pferdedieb. (Symbolbild)  © DPA

Mehr zum Thema OWL Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0