Kurz vor Weihnachten: Kaufland macht Schluss
Top
Ärzte konnten nichts mehr tun! Modezar Otto Kern stirbt mit 67
Top
Verdächtiger Koffer! Polizeieinsatz auf Weihnachtsmarkt
Neu
"Es hat nichts gebracht": Mario Basler nicht mehr Trainer in Frankfurt
Neu
117

Einsatz für die Feuerwehr Gütersloh in baufälligem Haus

Mit Atemschutzgeräten und Wasserschlauch bewaffnet musste die Feuerwehr #Gütersloh in ein Haus am Knappweg. Doch keine Sorge, es war nur eine Übung. Die hatte es aber in sich!
Geschafft: Das "Opfer" konnte von den Feuerwehrmännern erfolgreich geborgen werden.
Geschafft: Das "Opfer" konnte von den Feuerwehrmännern erfolgreich geborgen werden.

Gütersloh - "Wasser marsch!" ist normalerweise das Kommando, wenn es gilt ein Feuer zu bekämpfen. Doch der erste Eindruck von Qualm und Rauch, der aus einem alten Haus am Knappweg wabert, täuscht. Denn obwohl für Außenstehende alles sehr echt wirkt, wird hier der Ernstfall nur simuliert.

Die Gütersloher Feuerwehr übte in dem Gebäude – einem Abbruchhaus, das die Firma Hagedorn zur Verfügung gestellt hatte – die Rettung von zwei eingeschlossenen Personen.

Eine Übung in einem "echten" Haus unter realen Bedingungen – die Gelegenheit bietet sich nicht jeden Tag für die Berufs- oder die Kollegen der Freiwilligen Feuerwehr. In voller Montur, ausgestattet mit Atemschutzgeräten und bewaffnet mit einem Wasserschlauch betreten zwei Feuerwehrleute nach vorheriger Einweisung durch Einsatzleiter Jan Milchers das Haus, in dem dicker Dunst mit einer Nebelmaschine erzeugt wird.

Um die Situation so realistisch wie möglich nachzustellen, haben die Einsatzkräfte noch Sichtscheiben vor den Helmen, die - wie bei einem richtigen Feuer – den Durchblick fast auf null Prozent reduzieren. Dafür ermöglicht eine Wärmebildkamera, auch in verqualmten Gebäuden Menschen zu finden und sicher bergen zu können.

Damit den Feuerwehrmännern während ihres Einsatzes nichts passiert, wird die Sauerstoffzufuhr ständig kontrolliert, indem die Kollegen die Startzeit notieren und die verbleibenden Minuten kontrollieren. Denn die Zeit ist knapp: Eine übliche Sauerstoffflasche reicht je nach Anstrengung nur etwa 30 Minuten aus.

Einsatz in Dunst und Qualm: nicht nur wegen der Sichtverhältnisse eine schwierige Aufgabe.
Einsatz in Dunst und Qualm: nicht nur wegen der Sichtverhältnisse eine schwierige Aufgabe.

Doch die Feuerwehrmänner sind bei diesem Übungseinsatz deutlich schneller:

Trotz Qualm, schmaler Treppe, niedrigen Räumen und begrenzter Zeit haben sie ihre Aufgabe mühelos gelöst und die zwei "Opfer", eine 80 Kilogramm schwere Attrappe in Lebensgröße und eine Plastikpuppe, binnen kurzer Zeit aus dem baufälligen Haus befreit.

"Dass wir in einem echten Haus üben können, ergibt sich vielleicht zwei bis dreimal im Jahr", weiß Dienstgruppenleiter Michael Pepping. Umso mehr freut es ihn, dass die Firma Hagedorn das Abbruchhaus der Feuerwehr zu Übungszwecken zur Verfügung gestellt hat.

"Hier können wir auch mit vollen Schläuchen arbeiten und wenn dabei mal etwas zu Bruch geht, ist das kein Problem." So nutzen die Einsatzkräfte die Gelegenheit, indem jede der drei Dienstgruppen die Möglichkeit bekommt, in dem Abbruchhaus zu trainieren.

Aber auch wenn kein Gebäude zur Verfügung steht, halten sich die Feuerwehrleute stets bereit, betont Michael Pepping: "Wir üben in jeder Schicht, sei es Theorie oder Praxis."

Mit Brecheisen und Wasserschlauch bewaffnet stürmt die Feuerwehr das baufällige Haus.
Mit Brecheisen und Wasserschlauch bewaffnet stürmt die Feuerwehr das baufällige Haus.

Fotos: Stadt Gütersloh

Plötzlicher Todesfall: Prozess um Giftmord an Kleinkind geplatzt
Neu
"Gefühlt Champions League"! Das sagen die Roten Bullen zum Hammerlos
Neu
Bewohner geschockt: Dieses Land erlaubt nach 35 Jahren wieder Kinos
Neu
Schuster zurück bei Darmstadt 98! Entscheidung ist gefallen
671
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
2.812
Anzeige
Deshalb solltet Ihr keinen rohen Plätzchenteig naschen
3.013
In diesem Gefängnis können Häftlinge im Internet surfen
253
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
96.650
Anzeige
Kein Witz! Hier dürfen nur sehr schlanke Schüler am Fenster sitzen
2.417
Versuchter Mord? DSDS-Star Manuel drohen 15 Jahre Knast
3.061
Narumol eiskalt abserviert. Was wusste Inka Bause?
14.957
Bringt seine Waffen-Botschaft an Antifa diesen AfD-Politiker in den Knast?
2.636
Ehefrau scheuert ihrem Mann eine, weil er zu viel Glühwein getrunken hat
2.919
Rückruf! Diese Trockenfrüchte sind mit Gift belastet
812
Er war nicht angeschnallt: 28-Jähriger stirbt nach heftigem Frontal-Crash
7.987
Frau ruft erst Krankenwagen und schlägt dann auf die Helfer ein
1.337
EU hilft Flüchtlingen mit weiteren 700 Millionen Euro!
1.127
"Wichser" & "Hurensohn": Leg Dich bloß nicht mit Til Schweiger an
3.768
Heftiger Crash mit Lkw: 63-Jährige stirbt an Unfallort
2.253
Angst am Flughafen: Fernbahnhof evakuiert
499
War Prinz Harry heimlich in Deutschland jagen?
1.321
War es Mord? Eltern entdecken tote Tochter
5.834
Es kam zum Streit mit vier Ausländern, plötzlich zog der Deutsche eine Pistole
6.747
Schock in Leipzig! Mann fährt mit "Maschinenpistole" Richtung Weihnachtsmarkt
35.006
Kinder mit Backstein und Messer ermordet: Staatsanwaltschaft fordert 13 Jahre Haft
1.779
Zugbegleiterin aus Wagon gestoßen und zusammengetreten
3.944
Busfahrer will die Tür nicht öffnen, Schülerin bricht zusammen!
5.387
Darum tragen immer mehr Männer Strapse
1.382
Seit drei Monaten vermisst! Vanessa wollte einen Freund besuchen, kam aber nie an
2.609
Frau vom Ex-Mann verprügelt: Wenige Tage später ist sie tot
1.836
Terror-Hauptmann wird in Deutschland der Prozess gemacht
1.230
AfD-Politiker drohen bis zu zehn Jahre Knast
4.266
Passanten schockiert: Gänse mitten in der Innenstadt geschlachtet
3.861
Alkoholisierter Mann sticht im Streit auf Nachbar ein
907
Terroranschlag in New York: Explosion am Times Square in Manhattan
5.802
Update
"Ich kotze": Marcus von Anhalt bleibt auf 500er-Scheinen sitzen
4.988
Erneutes Verbrennen von Israel-Flaggen: "Man muss sich schämen"
635
RB Leipzig muss sich warm anziehen! Bullen bekommen Hammerlos in der Europa League
3.927
Warum tragen diese Schüler einen Sarg durch die Stadt?
1.268
Liebes-Aus! Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli gehen getrennte Wege
2.241
Schöne Bescherung! Darum feierten Janni und Peer jetzt schon Weihnachten
2.110
Minderjährige Schauspielerin im Flieger sexuell belästigt
1.779
Tauwetter und Dauerregen: Droht in Deutschland jetzt die große Flut?
4.036
Perverser Tierquäler hackt Hasen Köpfe und Beine ab
1.893
Polizist schießt auf Mann, der ihn mit Axt und Messer bedroht
2.886
Bahnstrecke gesperrt, weil Leichenteile neben den Gleisen entdeckt werden
4.377
Update
Mann ins Gleisbett geprügelt: Wer kennt diese brutalen U-Bahnschubser?
3.601
Doku zu Anis Amri deckt auf: Er war kein Einzeltäter!
1.646
Banner in ganz Deutschland! Das halten die Fußballfans von der Razzia bei Dynamo
28.501
Stalker-Terror im Alltag: Neues Gesetz soll Opfern helfen
494
Kader Loth vermisst "wilde Sex-Partys"
4.011
Lebensmüde Schlägerei! Männer prügeln sich im Autobahntunnel
3.425
Diskogast ballert mit Knarre vor den Türstehern rum
1.798
Anwältin soll mit Drogen und Sex Häftlingen das Knast-Leben versüßt haben
5.557
Man-City-Spieler bewerfen Mourinho mit Milch und Wasser
1.261