Jo Gerner beerdigt! Steigt GZSZ-Urgestein aus?

Berlin - War's das für Jo Gerner? RTL hat auf Twitter einen neuen Trailer veröffentlicht - und der hat es in sich.

Geht es Jo und Katrin diesmal an den Kragen?
Geht es Jo und Katrin diesmal an den Kragen?  © MG RTL D / Rolf Baumgartner

In dem 10-Sekunden-Clip wird kein geringerer als GZSZ-Urgestein Jo Gerner beerdigt. Ganz im Stile von "Die Mumie" sieht man den gerissenen Anwalt mit geschlossenen Augen im Sande liegen.

Dazu schreibt der Sender noch "Das Ende einer Ära?" mit dem Hinweis "17.08.2018 um 19.40 Uhr." Nachdem bereits mit Lina Marlen Runge ein absoluter Serienliebling die Serie verlässt, ist die Befürchtung groß, dass plötzlich das absolute Urgestein dem Kollekiez den Rücken kehrt. Der 58-Jährige feierte im Dezember sein 25-jähriges Jubiläum. Endet nun seine Ära?

Ein Ausstieg erscheint allerdings sehr unwahrscheinlich, schließlich hat Schauspieler Wolfgang Bahro erst im Dezember 2016 seinen Vertrag um fünf Jahre verlängert (TAG24 berichtete). Dennoch wird RTL so einen Trailer nicht ohne Grund veröffentlichen. Nachdem Gerner schon einmal in die Falle von Felix und Laura getappt ist, könnte es ihm diesmal an den Kragen gehen.

Wird der GZSZ-Fiesling erneut den Kopf aus der Schlinge ziehen können oder verliert er diesmal alles? Das luxuriöse Leben, das Gerner gewohnt ist , steht auf der Kippe.

In gut einer Woche gibt es bei RTL die Auflösung zu sehen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0