Polizei muss Fahndungsfoto von Verbrecher löschen, weil die Leute sich vor Lachen nicht halten können 8.956
Münchner Unternehmer-Familie stirbt bei Heli-Absturz auf Mallorca Top
Warum Lewandowski und Paco Alcacer die Meisterschaft entscheiden können! Top
Mann in Berlin erschossen: War es ein Auftragsmord? Neu
"Promi Big Brother": Janine Pink und Tobi verschlafen Frühstücksfernsehen-Besuch Neu
8.956

Polizei muss Fahndungsfoto von Verbrecher löschen, weil die Leute sich vor Lachen nicht halten können

Mit einem Fahndungsfoto landete die Polizei von Gwent einen viralen Hit - unfreiwillig

Zwar bekam die Polizei von Gwent 84.000 Facebook-Kommentare zu ihrem Mugshot eines Flüchtigen. Doch fast alle waren Witze über dessen Aussehen...

Gwent (Wales) - Ein Fahndungsfoto der walisischen Polizei in Gwent mauserte sich vergangene Woche zu einem viralen Hit auf deren Facebook-Seite. Leider interessierte sich kaum jemand dafür, den Flüchtigen zu finden. Stattdessen machten sich die Leute über dessen Aussehen lustig, berichtet der "New Zealand Herald".

Das Gesicht des Täters brachte wohl niemanden zum Lachen.
Das Gesicht des Täters brachte wohl niemanden zum Lachen.

Nach mehr als 84.000 Kommentaren zog die Polizei die Notbremse und nahm den Mugshot von Jermaine T. (21) von ihrer Facebook-Seite. Grund für die Aufregung war nicht die Tatsache, dass der 21-Jährige gegen seine Auflagen verstoßen hatte, nachdem er im Dezember aus dem Gefängnis entlassen wurde, sondern dessen Frisur.

"Er verließ den Komplex genau um 19.30 Uhr und sein Haaransatz um 19.45 Uhr", witzelte ein User. Eine Frau schrieb: "Er wurde zuletzt in der Stadt gesehen. Die Polizei kämmt das Gebiet." "Sieht so aus, als ob sein Haaransatz auch auf der Flucht ist", amüsierte sich ein weiterer Kommentator.

"Wer hat seine Haare gemacht? Moses?", fragte ein anderer Nutzer. Eine weiterer erklärte, dass die Frisur von Jermaine T. so aussehe, als wäre ein Lolli am Rücken einer Katze kleben geblieben und dann wieder abgezogen worden.

14.000 User entschlossen sich dazu den Mugshot zu teilen und brachten das Fass damit vermutlich endgültig zum Überlaufen.

Polizei von Gwent spricht Warnung aus

Der Grund für über 84.000 Kommentare war die Frisur von Jermaine T. (21).
Der Grund für über 84.000 Kommentare war die Frisur von Jermaine T. (21).

Die Polizisten von Gwent wollten zwar gar nicht behaupten, dass sie über den einen oder anderen Haar-Witz nicht lachten und schrieben deshalb: "Wir sind wirklich jedem dankbar, der uns bei der Suche nach Jermaine T. unterstützt und wir müssen zugeben, dass einige dieser Kommentare uns zum Lachen gebracht haben".

Doch die Ordnungshüter mussten natürlich dafür sorgen, dass die Sache nicht ausuferte und teilten außerdem mit: "Wenn die Grenze zwischen lustig und missbräuchlich überschritten wird, müssen wir jedoch sicherstellen, dass wir verantwortlich sind und die Leute daran erinnern, vorsichtig mit dem umzugehen, was sie in den sozialen Medien schreiben."

Zudem warnte die Polizei von Gwent, dass man sich in sozialen Medien genauso strafbar machen könne, wie im echten Leben.

Jermaine T. scheint der viele Rummel um das Foto indes nicht geschadet zu haben. Zumindest meldete die Polizei nicht, dass sie ihn ausfindig gemacht habe.

Fotos: Gwent Police

Ende August dreht sich in diesem Gebäude alles um Rum! 1.737 Anzeige
Deshalb sind Familienfirmen erfolgreicher und profitabler Neu
Teenager springt aus Fenster, um Feuertod zu entgehen Neu
Leipziger Autohaus verkauft Neuwagen mit bis zu 40% Rabatt 3.868 Anzeige
Heidi Klum zeigt, was sie drunter trägt Neu
"Starke Beziehung!": An diesem Ort will Jorge Gonzalez alt werden Neu
Tragischer Tod einer Vierjährigen: Drachenschnur schnitt ihr den Hals durch Neu
Frau denkt sie hat Wasser im Ohr, doch die Wahrheit ist viel schlimmer! Neu
Shirin David plant eiskalte Überraschung für ihre Fans! Neu
Nicht jeder Hund kann schwimmen? 5 Dinge, auf die Herrchen im Wasser achten müssen Neu
El Camino: Netflix kündigt Film zur legendären Serie Breaking Bad an Neu
Chaos-Brexit rückt näher: Britischer Premier ohne einzigen Vorschlag bei G7-Gipfel Neu
Panik am Strand: Badegäste kriegen plötzlich keine Luft mehr, Polizei völlig ratlos Neu
Karnevalsgrüße im Hochsommer: Welches Promi-Paar hat sich hier verkleidet? Neu
Horror-Urlaub: Mutter erlebt mit ihren Kindern die Hölle auf Mallorca Neu
Krass: So sieht ein Ex-Fußball-Weltstar zwei Wochen nach seinem Karriereende aus! Neu
"Manchmal nur die zweite Wahl": Sara Kulka spricht über Papa-Qualitäten Neu
Säugling starb an Schädelbruch: Vater bestreitet die Vorwürfe Neu
Verletzungsschock bei Tim Mälzer: So geht es dem TV-Koch wirklich! Neu
Mit diesem Gerät will Sonya Kraus beim Wüsten-Festival die Pissoirs stürmen Neu
Angelina Heger zeigt sich ungeschminkt: Diese Reaktion bringt sie zum Ausrasten Neu
Berliner Senat plant Entwurf: Quadratmeter soll nur noch acht Euro kosten Neu
Lebensretter bewahren gleich zwei Personen in der Ostsee vorm Ertrinken 3.687
Feuer-Drama: Cadillac geht während der Fahrt in Flammen auf 602
Twitter-Gewitter: Darum war BVB-Star Guerreiro wirklich in Paris 1.825
Promis schwitzen bei Bullenhitze auf dem Fußballplatz! 2.138
Gefährliche "Heimatliebe" bringt Ermittler an ihre Grenzen 1.693
Blitz-Hattrick in sieben Minuten: BVB-"Wunderkind" Moukoko begeistert erneut! 3.406
Tod im Nationalpark: Mann kommt Tiger in die Quere, der Schwein fangen will 3.027
Ehemann setzt seine Frau unter Drogen und sieht fasziniert zu, wie mehrere Männer sie vergewaltigen 65.789
Schwere Verbrennungen! Kind und Mutter bei Fettexplosion verletzt 3.210
Platzverweis! Dieser Trainer sieht als Erster die Gelb-Rote Karte 3.531
Häuser, Kleider, Scooter: Wie nachhaltig ist Teilen wirklich? 135
Model und GNTM-Aussteigerin Vanessa Stanat: Das ist das Verrückteste, was sie jemals tat 4.693
Söder strikt gegen SPD-Forderung nach Vermögenssteuer 415
Ex-Bachelorette Nadine Klein: Knallharte Abrechnung mit der Show! 8.076
Heli und Kleinflugzeug stoßen auf Mallorca zusammen: Sieben Tote, darunter ein Kind 4.805 Update
Kletter-Drama in den Alpen: Deutsche (28) stürzt 100 Meter tief und stirbt 3.913
Junges Paar lässt sich trauen: Fünf Minuten später sind beide tot! 89.258
Lehrerin gibt Schüler verbotene Nachhilfe in Sachen Sexualkunde 16.161
Immer mehr Menschen wollen Sex mit Puppen, doch es könnte eine Todesfalle sein! 3.542
Vertrags-Hammer bei RB Leipzig! Timo Werner verlängert doch 2.365
Schwerer Unfall auf A2: Kleinbus verunglückt, acht Verletzte! 1.208
Tödliches Drama in Hamburg: Kind wird von Bus überrollt 15.595 Update
Schwülwarmes Wetter hat Deutschland im Griff, doch Schauer und Gewitter nahen 6.768
Frau tötet Ehemann mit Messer und erzählt es einer Freundin 3.333 Update
Reiterin wird schwer verletzt unter totem Pferd eingeklemmt 104.963
Wieder Skandal-Fernsehgarten? Andrea Kiewel "im Negligé mit Lockenwicklern" 14.948
"Legende": Coutinho verneigt sich vor Bayerns Alleinunterhalter Lewandowski 1.108