Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

TOP

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

NEU

Beweist ein Video die Köpfung des entführten deutschen Seglers?

NEU

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

NEU
3.789

Gysi heute bei Böhmermann: Es ist nicht witzig

Berlin - Linke-Politiker Gregor Gysi (68) hat den TV-Satiriker Jan Böhmermann (35) für dessen Schmähgedicht über den türkischen Präsidenten kritisiert.
Böhmermann (35) kündigt an: In der aktuellen Sendung werden nur Witze von Zuschauern vorgetragen.
Böhmermann (35) kündigt an: In der aktuellen Sendung werden nur Witze von Zuschauern vorgetragen.

Berlin - Gysi ist heute Abend bei Böhmermann: "Ich finde es nicht witzig..." Und es gibt Empörung im Bundestag: Dort wurde das Schmähgedicht vorgetragen.

Er habe das Gedicht über Recep Tayyip Erdogan (62) gelesen und finde es "nicht witzig", sagte Gysi (Die Linke) vor seinem Auftritt in Böhmermanns ZDF-Show "Neo Magazin Royale" der "Freien Presse". Es würden viele Vorurteile bedient, sagte Gysi. "Das ärgert mich. Es ist eine Schmähkritik."

Gysi sei zwar ein Verfechter der Kunstfreiheit. "Aber man sollte sie auch nicht missbrauchen. Jan Böhmermann hätte das so nicht sagen müssen."

Gysi hat die aktuelle Magazin-Royale-Aufzeichnung schon hinter sich:

Über die erste Folge der Satire-Show seit rund einem Monat sagte der Politiker der "Bild" nach der Aufzeichnung: "Es ist eine schöne Jugendsendung. Die Witze darin waren so teils, teils." Witze über Erdogan gibt es darin laut Gysi nicht.

Gregor Gysi (68) zum Gedicht: "Es ist eine Schmähkritik."
Gregor Gysi (68) zum Gedicht: "Es ist eine Schmähkritik."

Und wie sieht Gysi die Reaktion von Bundeskanzlerin Angela Merkel (61, CDU), die Erdogans Strafverlangen gegen Böhmermann zugelassen hatte? "Es ist höchst bedenklich, wie die Regierung vor jemandem kuscht, der massive Menschenrechtsverletzungen begeht", missbilligt Gysi.

Und Böhmermann selbst? "Ich bin jetzt bärtig, das vermittelt den Leuten ein kuschligeres Gefühl. Ich bin mainstreamiger jetzt", wie er auf der ZDFneo-Homepage meint.

Schmähgedicht komplett im Bundestag

Mit Empörung haben zahlreiche Bundestagsabgeordnete auf einen Redebeitrag ihres CDU-Kollegen Detlef Seif (53) in der Debatte über den Umgang mit dem Böhmermann'schen Satire-Fall reagiert.

Seif (53), seit 2009 im Bundestag, wollte deutlich machen, dass er die drastische Wortwahl Böhmermanns ebenso missbilligt wie Merkel.
Seif (53), seit 2009 im Bundestag, wollte deutlich machen, dass er die drastische Wortwahl Böhmermanns ebenso missbilligt wie Merkel.

Der Jurist aus dem CDU-Kreisverband Euskirchen bei Aachen hatte am Donnerstag in seiner Entgegnung auf Grüne und Linke das komplette "Schmähgedicht" des ZDF-Satirikers Jan Böhmermann über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan vorgelesen.

Die Oppositionsfraktionen hatten zuvor Anträge vorgelegt mit dem Ziel, den sogenannten Majestätsbeleidigungsparagrafen im Zuge der Böhmermann-Affäre umgehend zu streichen - und nicht erst, wie von Angela Merkel angestrebt, im Jahr 2018.

Übrigens, am heutigen Donnerstag wird wieder eine neue Folge von "Neo Magazin Royale" auf ZDFneo zu sehen sein - 22.15 Uhr oder ab 20 Uhr auf der ZDF-Homepage.

Worum ging's bei dem ganzen Satire-Theater noch mal? Böhmermann hatte das derbe "Schmähgedicht" über Erdogan in seiner Sendung vom 31. März vorgetragen. Die türkische Regierung verlangte daraufhin, dass gegen Böhmermann nach Paragraf 103 wegen der Beleidigung eines ausländischen Staatsoberhaupts ermittelt wird.

Foto: Ben Knabe/ZDF/dpa, imago (1)

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

NEU

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.320
Anzeige

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

NEU

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.838
Anzeige

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

NEU

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

7.491
Anzeige

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

2.690

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

4.397

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

5.248

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

1.435

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

1.051

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

4.828

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

3.404

Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

4.566

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

19.824

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.554

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

3.092

Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

13.224

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

2.090

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

11.184

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

1.263

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

6.076

Als er ihr an den Hintern fasst, rastet das Bikini-Model aus

10.747

Dieses Foto entlarvte eine Halbmarathon-Läuferin als Betrügerin

43.877

Horror-Sturz bei Eisrennen: Pferd tot, Jockey im Krankenhaus

3.514

Zwei Frauen prügeln sich auf Karnevalsparty um einen Mann

3.754

Fast gestorben! Seine Krankheit ist so selten, dass kaum ein Arzt sie kennt

9.067

Drei Menschen kämpfen um ihr Leben! Auto rast in Menschen-Gruppe in London

7.150

Lady beweist, dass Tattoos auch mit 56 noch sehr heiß aussehen können

10.778

Neue Details: So brutal lief die Hooligan-Schlacht in Moabit

7.987

Mann wird von Prostituierter abgezockt und täuscht einen Überfall vor

4.532

54-jährigem Reichsbürger mit Kettensäge in Unterarme gesägt

7.624

Für Oscar nominierte Schauspielerin Natalie Portman sagt ab

2.970

Schwarzfahrer flüchtet und stürzt vor U-Bahn

2.278

Flughafentunnel: Geisterfahrer kracht in Gegenverkehr

410

Jürgen Milski disst Helena Fürst und die schießt zurück

5.563

Liebe statt Geld! Paar hat Sex in einer Bank

8.590

Einbruchsspuren: Polizei sieht nach und entdeckt zwei Leichen in Einfamilienhaus

8.716

Mutter nicht im Haus: Zwillinge ertrinken in Waschmaschine

9.830

Anwältin kündigt Job, um als Prostituierte mehr Geld zu verdienen

7.765