Dramatischer Trailer veröffentlicht: Muss dieser GZSZ-Star sterben?

Berlin - Beginnt das neue GZSZ-Jahr etwa gleich mit einer gewaltigen Tragödie? Im großen Silvester-Special zur 6.666. Folge trifft Sunny eine Entscheidung, welche ihr am Ende das Leben kosten könnte.

In der Silvesternacht probiert Sunny Drogen und bringt sich in Lebensgefahr.
In der Silvesternacht probiert Sunny Drogen und bringt sich in Lebensgefahr.  © MG RTL / Rolf Baumgartner

"Wenn die Silvester-Folge und ein Jubiläum mit dieser symbolträchtigen Zahl auf einen Tag fallen, dann ist bei GZSZ selbstverständlich der Teufel los", verspricht Petra Kolle, GZSZ-Produzentin bei der Produktionsfirma UFA Serial Drama, gegenüber RTL.

Sunny, die für eine einzige Nacht die Sorgen der vergangenen Monate vergessen möchte, probiert an Silvester Drogen. Diese würden sie später in große Gefahr bringen, machte es der Sender bereits spannend.

Nun veröffentlichte RTL einen Trailer zur Folge, der nichts Gutes erahnen lässt. Während Sunny das gigantische Feuerwerk beobachtet, verliert sie das Gleichgewicht, stürzt ins Wasser und droht zu ertrinken.

Ob sie sich in letzter Sekunde retten kann oder ihr jemand zu Hilfe eilt, ist noch unklar. Jedoch ist wohl davon auszugehen, dass sie den Unfall überlebt. Schließlich plauderte Schauspielerin Valentina Pahde gerade erst über Sunnys Zukunft im kommenden Jahr.

Wir dürfen also gespannt sein, wie dieses Drama am 28. Dezember ausgehen wird.

Am 28. Dezember läuft das große GZSZ-Special zur 6.666. Folge.
Am 28. Dezember läuft das große GZSZ-Special zur 6.666. Folge.  © MG RTL D / Bernd Jaworek

Titelfoto: PR/RTL

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0