Tragisches Unglück! Kostet der Zugspitze-Trip GZSZ-Nihat das Leben?

Berlin - Weil Nihat das Ende seiner Freundschaft mit Tuner nach dem einmaligen Ausrutscher mit Lilly nicht einfach hinnehmen will, folgt er seinen "Upcycling Buddies" zur Zusgspitze. Doch dort kommt es zum schweren Unglück.

Nihat folgt seinen Freunden zur Zugspitze - dort bricht plötzlich ein Unwetter über die "Upcycling Buddies" herein.
Nihat folgt seinen Freunden zur Zugspitze - dort bricht plötzlich ein Unwetter über die "Upcycling Buddies" herein.  © MG RTL D / Rolf Baumgartner

Die GZSZ-Wochenvorschau verrät bereits, dass ein heftiges Unwetter den drei Männern zum Verhängnis wird. Tuner und Nihat werden in einer Höhle verschüttet.

Während Paul panisch nach Hilfe sucht, geraten die Zurückgebliebenen wieder einmal in Streit. "Wenn Du nicht aufgetaucht wärst, dann wäre ich schon längst mit Paul auf dem Gipfel!", fährt Tuner seinen Kontrahenten an.

In Nihat kochen daraufhin die Emotionen über: "Wenn Du mein Freund wärst, würdest Du mir verzeihen. Dieses ganze Kumpel-Ding ist nur vorgeschoben, weil ihr jemanden für die Upcycling-Buddies gebraucht habt, der kreativ ist und Ideen hat."

Da platzt seinem ehemaligen Kumpel der Kragen. "Du bist kein Genie, Du bist nur ein verlogener Blender", macht er ihm klar.

Als Nihat daraufhin versucht, die beiden aus der Höhle zu befreien, wird er von einem Felsbrocken getroffen und sackt ohnmächtig und mit einer Platzwunde am Kopf zusammen.

Doch Paul scheint es rechtzeitig zu gelingen, seine Freunde zu befreien. Von RTL veröffentlichte Vorschau-Bilder zeigen Nihat bei vollem Bewusstsein im Jeremias-Krankenhaus - überraschenderweise mitten in einer freundlichen Plauderei mit Tuner und Lilly.

Wird das Kriegsbeil etwa endlich begraben und können die drei schon bald wieder freundschaftlich miteinander umgehen? Das erfahren wir wohl in der kommenden Woche bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL).

Na, wenn das nicht nach Versöhnung aussieht?
Na, wenn das nicht nach Versöhnung aussieht?  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0