Große Gefühle bei GZSZ: Warum diese Liebe böse enden könnte!

Berlin - Diese GZSZ-Turtelei kommt verdammt überraschend und steht unter keinem guten Stern! Ausgerechnet Lilly und Nihat kommen sich schon bald näher.

Damit hätte wohl niemand gerechnet: Lilly und Nihat kommen sich näher.
Damit hätte wohl niemand gerechnet: Lilly und Nihat kommen sich näher.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

"Nihat (Timur Ülker) versucht seiner plötzlichen Anziehung zu Lilly (Iris Mareike Steen) aus dem Weg zu gehen", schreibt RTL zu einem Foto, welches die beiden ausgesprochen vertraut auf einer Party in der WG zeigt.

Der Grund für Nihats Bedenken ist glasklar: Sein bester Freund Tuner war mit Lilly zusammen, bevor diese ihn mit ihrem besten Freund Chris hinterging. Ein Schmerz, welchen Tuner noch immer nicht überwunden hat. Zu erfahren, dass ausgerechnet sein guter Kumpel mit seiner Ex anbandelt, könnte ihm den Rest geben.

GZSZ-Fans ahnen natürlich bereits, dass hier ein großes Drama und Versteckspiel bevorsteht, denn auch in Lilly scheinen urplötzlich Gefühle für Nihat zu entflammen.

Wie diese Liebesgeschichte weiter- und ausgeht, erfahren wir dann in wenigen Wochen bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL).

Das Spiel mit dem Feuer beginnt!
Das Spiel mit dem Feuer beginnt!  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0