Zerstört dieser GZSZ-Neuzugang Emilys und Pauls Ehe?

Berlin - Diese Nachricht dürfte eingefleischten GZSZ-Fans überhaupt nicht schmecken: Der steinreiche Neuzugang Aaron Thiel hat ein Auge auf Emily geworfen.

Aaron Thiel hat Interesse an der verheirateten Emily.
Aaron Thiel hat Interesse an der verheirateten Emily.  © TVNOW/Rolf Baumgartner

Ab Dienstagabend ist Frederik Funke erstmals in seiner Gastrolle bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen.

Und der Schauspieler deutet bereits im RTL-Interview an, dass das neue TV-Gesicht es mit der Monogamie nicht allzu ernst nimmt: "Ich spiele Aaron Thiel. Aaron ist das älteste Kind einer sehr reichen Versandhausfamilie aus Hamburg, der nicht nur äußerst erfolgreich und bekannt ist, sondern auch durch sein Jetset-Leben sowie seine Affären immer wieder von sich reden macht. Er wünscht sich mehr Anerkennung für seine erfolgreiche Arbeit und sehnt sich insgeheim, inmitten seiner wechselnden Liebschaften, irgendwann ein ruhiges Familienleben mit der richtigen Frau zu führen."

Für dieses Vorhaben scheint er sich nun aber ausgerechnet die glücklich verheiratete Emily ausgesucht zu haben.

Achtung, Spoiler!

Ist Emilys und Pauls Ehe in Gefahr?
Ist Emilys und Pauls Ehe in Gefahr?  © TVNOW/Rolf Baumgartner

Am Dienstagabend treffen die Designerin und ihre Freundin Sunny erstmals im Mauerwerk auf den wohlhabenden Unternehmer.

Dass Emily ihn bestimmt zurückweist, scheint ihre Anziehung auf Aaron Thiel sogar zu verstärken. So sehr, dass er nicht davor zurückschreckt, im Vlederbag-Store aufzutauchen und stolze 2000 Taschen zu ordern.

Klar, dass Emily unter diesen Umständen auch seine Einladung auf eine Filmpremierenparty nicht ablehnen kann. Beim Anblick der sexy in Schale geschmissenen Emily scheint Aaron Thiel erneut seine Chance zu wittern und geht auf Flirtkurs.

Obwohl Emily die offensiven Versuche weiteren abblockt, muss sie sich eingestehen, dass die Wirkung des erfolgreichen Geschäftsmanns auch an ihr nicht spurlos vorbeigeht.

Bloß gut, dass Paul endlich aus Lübeck zurückkehrt und ein Auge auf seine schöne Frau werfen kann - oder könnte.

Dass ihr Liebster keine Spur der Eifersucht zeigt, wurmt Emily nämlich ganz gewaltig. Und so beschließt sie, ihren Mann ein wenig aus der Reserve zu locken. Dieser bringt sie daraufhin jedoch ausgerechnet vor ihrem neuen Auftraggeber in eine äußerst unangenehme Situation.

Während Emily alles versucht, um diesen Fehler wieder auszubügeln, hat Paul einen gefährlichen Unfall. Wie es für ihn weitergeht und ob Aaron Thiel es tatsächlich schafft, einen Keil zwischen das Paar zu treiben, erfahrt Ihr in den kommenden Wochen bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL und jederzeit auf TVNow).

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0