Liebes-Aus bei GZSZ: Lilly macht mit Tuner Schluss!

Berlin - Herzschmerz-Alarm bei GZSZ! Als Lilly aus Afrika zurückkehrt, will Tuner endlich wissen, was Phase ist. Hat ihre Liebe noch eine Chance?

Jetzt ist es raus: Lilly macht mit Tuner Schluss.
Jetzt ist es raus: Lilly macht mit Tuner Schluss.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

"Ich will 'ne Antwort", knallt er seiner (Noch-)Freundin in der Wochenvorschau an den Kopf. Lilly, mit der Situation völlig überfordert, stammelt nur vor sich hin: "Tuner, es geht nicht."

Am Ende möchte sie ihm aber nichts vormachen: "Das mit uns. Ich hab' gemerkt, ich will Dir nicht wehtun. Du bist wirklich der liebste Mensch, den ich kenn', aber meine Gefühle, ich weiß nicht ob das..."

Da wird sie auch schon vom von seiner Enttäuschung und Verletztheit übermannten Tuner unterbrochen: "Und dafür lässt Du mich die ganze Zeit hinter Dir her rennen wie den letzten Idioten? Das hättest Du auch früher sagen können." Mit diesen Worten stürmt er aus der Tür.

Inwiefern Lillys Gefühle für den sich nach seiner letzten großen Aktion gegen Helplet in Luft aufgelösten Chris Einfluss auf ihre Entscheidung genommen haben, erfahren wir nicht.

Dennoch dürfte klar sein: Lilly sucht die Spannung und Abwechslung, die ihr bester Freund ihr geben konnte, Tuner jedoch nicht. Ob ihr gehörnter Ex-Freund die Trennung so einfach hinnehmen und verkraften kann und wie es für die beiden in Sachen Liebe weitergehen wird - das erfahren wir mit Sicherheit schon bald bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL).

Bei seinen Freunden Nihat (l.) und Paul findet er Trost.
Bei seinen Freunden Nihat (l.) und Paul findet er Trost.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0