Liebes-Aus zum Abschied: GZSZ-Fans enttäuscht

Berlin - Das war's! GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi hat sich bereits Ende Juli in die Babypause verabschiedet. Nun heißt es auch für ihre Rolle Laura Weber Abschied nehmen. Am heutigen Dienstag wird sie den Kollekiez verlassen.

Laura hat Angst, Philip erneut zu verletzen und verlässt die Stadt.
Laura hat Angst, Philip erneut zu verletzen und verlässt die Stadt.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Eigentlich schienen die Zeichen wieder auf Versöhnung zu stehen, doch Katrins Erzfeindin hat einen drastischen Entschluss gefasst. Sie liebt Philip zwar noch immer, kann aber nicht mehr mit ihm zusammen sein - aus Angst ihn erneut zu verletzen.

"Wenn ich bleibe, werde ich dich immer wieder enttäuschen. Deshalb muss ich gehen, auch wenn ich dich liebe. Immer", schreibt Laura in ihrem Abschiedsbrief.

Nach dem ganzen hin und her und dem Drama um Lauras tödliche Krankheit schienen die zwei endlich ihr Glück genießen zu können. Doch nach der Erpressung folgt nun das nächste Liebes-Aus.

"Laura wird alles zu viel, sie verlässt die Stadt und will sich davor bei ihrer Mutter Yvonne verabschieden. In der Szene wird deutlich, wie schwer es den beiden fällt und wie sehr sie sich in den letzten Monaten als Mutter und Tochter angenähert haben", erklärte Chryssanthi in ihrem Abschiedsinterview mit RTL.

Die GZSZ-Fans sind von der erneuten Trennung enttäuscht. "So ein doofer Abgang!!!", "Es war wirklich sehr schade und traurig. Laura und Philip lieben sich wirklich und hätten es verdient glücklich zu werden", "soooo traurig,die zwei gehören zusammen", "Oh man da bangt man die ganz Zeit das die beiden endlich wieder zusammen kommen und jetzt trennen sie sich schon wieder", sind nur vier der vielen Kommentare auf Instagram (Rechtschreibung übernommen).

Es gibt aber auch einige Fans, die sich ein Liebes-Comeback mit Felix wünschen. Schließlich liebt er Laura, so wie sie ist. Fakt ist aber: Laura wird Berlin verlassen und zu ihrem Vater nach Griechenland gehen.

Die gute Nachricht: Es ist kein Abschied für immer. 2020 will die Schauspielerin wieder vor der Kamera stehen. "Wenn Laura wiederkommt, wird sie bestimmt wieder den Kolle-Kiez aufmischen aber mit wem, ist noch unklar", erklärte der GZSZ-Star.

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0