Übler Verrat bei GZSZ: Philip schmeißt Nihat raus!

Berlin - Setzt er für die Liebe alles aufs Spiel? Um Katrin bei ihren miesen Racheplänen zu unterstützen, verrät Nihat sogar seine gute Freundin Lilly.

Für seine Liebe zu Katrin würde Nihat alles tun.
Für seine Liebe zu Katrin würde Nihat alles tun.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Fotos, welche RTL vorab veröffentlichte, zeigen Nihat im Gespräch mit Philip und Yvonne im Krankenhaus. Offenbar verheimlicht der GZSZ-Casanova, dass er seiner großen Flamme Katrin heimlich Beweise für die Vertuschung von Lillys schwerwiegendem Behandlungsfehler geliefert hat.

Die frisch gebackene Ärztin hatte einen Tupfer in der offenen OP-Wunde vergessen und somit dafür gesorgt, dass Johanna womöglich nie wieder laufen können wird.

Dass sie anschließend auch noch die entlarvenden Röntgenbilder löschte, ließ Katrin und Jo wieder zu alter Höchstform auflaufen.

Sie wollen das Krankenhaus und vor allem Lilly für ihren Fehler büßen lassen. Und das, obwohl Lilly die Wahrheit längst zugegeben und sich aus tiefstem Herzen entschuldigt hat.

Dass Nihat blind vor Liebe alles tut, um in Katrins Gunst zu steigen, hat fatale Folgen. Als Philip herausfindet, dass er Lilly an die intrigante und unberechenbare Katrin verraten hat, rastet der Arzt aus und schmeißt Nihat kurzerhand aus der WG. Auch sein Kollege, Lillys Ex-Freund Tuner, dürfte alles andere als begeistert von dieser Aktion sein.

Hat der einstige Playboy nun auf einen Schlag all seine Freunde verloren? Und kann er mit seiner hinterlistigen Aktion wenigstens Katrins Herz für sich gewinnen? Das erfahrt Ihr in den kommenden Wochen bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL und jederzeit auf TVNow).

Als Philip erfährt, dass Nihat Lilly an Katrin verraten hat, schmeißt er ihn aus der WG.
Als Philip erfährt, dass Nihat Lilly an Katrin verraten hat, schmeißt er ihn aus der WG.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0