Überraschendes Geständnis bei GZSZ: Damit hätte Laura nicht gerechnet!

Berlin - Werden sie jetzt etwa doch noch ein Paar? Seit Monaten führen Laura und Felix bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" eine lockere Affäre. Doch daraus könnte nun mehr werden.

Damit hätte sie nicht gerechnet: Felix macht Laura ein Liebesgeständnis.
Damit hätte sie nicht gerechnet: Felix macht Laura ein Liebesgeständnis.  © MG RTL D / Rolf Baumgartner

Laura, die sich vom permanent schlecht gelaunten Felix nur noch "wie ein Mülleimer" behandelt fühlt, stellt ihren Lover im Streit zur Rede: "Du sagst zu mir, Du willst es unkompliziert haben, aber jetzt legst Du hier so 'ne Nummer hin. Red' mal Klartext!", konfrontiert sie ihn.

"Du durchschaust doch sonst jeden", fährt dieser sie an, um anschließend endlich mit der Sprache herauszurücken. "Ich hab mich in Dich verliebt - jetzt hast Du Klartext", gesteht er der völlig perplexen Laura.

"Felix, ich - ", beginnt sie, aber Felix hat genug gehört. "Geh' einfach", fordert er Laura auf und setzt sie vor die Tür.

GZSZ: GZSZ: Wird Katrin von Tobias vergiftet?
Gute Zeiten, schlechte Zeiten GZSZ: Wird Katrin von Tobias vergiftet?

Ob Laura dieses Liebesgeständnis endlich die Augen öffnen wird? Schließlich war die schöne Brünette zuletzt noch hin- und hergerissen zwischen ihrer Affäre Felix und ihrem Ex-Freund Philip (TAG24 berichtete).

Letzterer ist gerade auf eine Weltreise aufgebrochen. Freie Bahn also für Felix? Das erfahren wir wohl in der kommenden Woche bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL).

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0