Schock! Gleich zwei GZSZ-Stars verlassen die Serie

Philipp Christopher und Nadine Menz verlassen die Serie.
Philipp Christopher und Nadine Menz verlassen die Serie.

Berlin - Alle GZSZ-Fans müssen jetzt stark sein. Denn gleich zwei Serien-Lieblinge steigen aus der beliebten Vorabend-Daily-Soap aus! Wer sich überraschen lassen möchte, sollte die nächsten Zeilen wohl lieber nicht lesen. 

Nadine Menz alias Ayla Höfer und Phillipp Christopher alias David Brenner verlassen gemeinsam die Serie.

Beide werden noch bis Ende des Jahres zu sehen sein. Aktuell spielen Nadine und Philipp ein Liebespaar. Diese Beziehung stand aber von Anfang an unter keinem guten Stern.

Denn seit 2014 spielt Philipp alias David Brenner den GZSZ-Bösewicht. Um seine Lieblingsgegner Jo Gerner und Katrin Flemming in den Knast zu bringen, wäre er sogar über Leichen gegangen.

Vor der Kamera spielen Nadine Menz und Philipp Christopher ein Liebes-Paar. Privat sind beide glücklich vergeben.
Vor der Kamera spielen Nadine Menz und Philipp Christopher ein Liebes-Paar. Privat sind beide glücklich vergeben.  © PR/RTL

Nadine Menz übernahm ebenfalls im Jahr 2014 die Rolle der Physiotherapeutin Ayla Höfer von Sila Sahin.

"Mit einem tränenden Auge verlassen wir die Serie", erzählt Philipp Christopher. Beide wollen sich nun neuen Projekten widmen.

Eine wichtige Frage für alle Fans wird auch noch geklärt: "Keine Panik, wir sterben nicht [...] Es ist glaube für uns beide nicht ausgeschlossen, dass wir auch zusammen vielleicht wieder zurückkommen", macht Nadine Menz den Fans Hoffnungen auf eine eventuelle Rückkehr.