Neuer Hip-Hop-Beef? Gzuz stichelt gegen Berliner Rapper

Hamburg - Entsteht gerade ein neuer handfester Streit im deutschen Hip-Hop-Universum? Momentan macht ein Video auf Instagram die Runde, in dem sich 187-Mitglied Gzuz abfällig über das T-Shirt eines Fans äußert.

Gzuz kann der Modelinie von Fler offenbar nichts abgewinnen.
Gzuz kann der Modelinie von Fler offenbar nichts abgewinnen.  © Screenshot Instagram/Gzuz187_official

Das pikante dabei: Das Shirt ist Teil der Modelinie "Ghettosport" des Berliner Rappers Fler.

In dem Video ist zu sehen, wie zwei weibliche Fans auf dem Splash-Festival auf Bonez MC und Gzuz treffen. Ein kurzes Gespräch beginnt.

Als Gzuz das Outfit des weiblichen Fans erblickt, äußert er sofort seine Abneigung.

"Ey das Shirt geht ja mal gar nicht. Deine Augen sind geil, aber das Shirt ist mega scheiße", sagt der 30-Jährige dem jungen Mädchen.

Für Rapper Fler, der mittlerweile nicht nur mit seiner Musik, sondern auch mit Mode sein Geld verdient, ein Affront. Unter dem Video schreibt der Berliner ungewohnt verhalten: "Egal wie erfolgreich manche Leute sind...die Missgunst kriegen sie wohl nicht aus Ihrem Herzen!"

Weder Bonez MC noch Gzuz haben bislang auf Flers Kommentar reagiert.

Das Statement von Fler auf Instagram.
Das Statement von Fler auf Instagram.  © DPA/ Screenshot Instagram (Bildmontage)

Mehr zum Thema Fler:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0