"Unverschämt": SPD-Chef Schulz sauer über erneute Merkel-Kandidatur

Top

Nach Jamaika-Aus: Das wünschen sich die Deutschen

Top

"Bauer sucht Frau"-Hottie Gerald heiratet zweimal!

Top

Großeinsatz: Einfamilienhaus eingestürzt, Feuerwehr sucht Verschüttete

Neu
Update
1.133

Haben es Schüler auf dem Land schwerer?

Dresden - Sind die Kinder auf dem Dorfe weniger ehrgeizig als die aus der Stadt? Bei den Bildungsempfehlungen, wer nach der Grundschule auf das Gymnasium gehen darf, gibt es in Sachsen ein erhebliches Stadt-Land-Gefälle. Während aus Dresden über 58 Prozent der Schüler den höheren Bildungsweg wählen dürfen, sind es im Kreis Görlitz nicht einmal 41 Prozent.
Schon an der Grundschule ist der Druck enorm - schließlich entscheidet die Bildungsempfehlung massiv über das weitere Leben.
Schon an der Grundschule ist der Druck enorm - schließlich entscheidet die Bildungsempfehlung massiv über das weitere Leben.

Dresden - Sind die Kinder auf dem Dorfe weniger ehrgeizig als jene aus der Stadt? Bei den Bildungsempfehlungen, wer nach der Grundschule auf das Gymnasium gehen darf, gibt es in Sachsen ein erhebliches Stadt-Land-Gefälle.

Während aus Dresden über 58 Prozent der Schüler den höheren Bildungsweg wählen dürfen, sind es im Kreis Görlitz nicht einmal 41 Prozent.

Von 28.300 sächsischen Viertklässlern dürfen in diesem Jahr 47 Prozent auf das Gymnasium, der größere Rest erhielt „nur“ die Empfehlung für die Oberschule.

Grundsätzlich sind damit die Weichen für den weiteren Weg gestellt, auch wenn Kultusministerin Brunhilde Kurth (61) sagt: „Beide Schularten bereiten die Schüler optimal auf ihre berufliche Karriere vor.“

In großen Städten wie Leipzig ist die Chance, aufs Gymnasium zu gehen, ungleich größer. Auf dem Lande, zum Beispiel im idyllischen Erzgebirge, besucht die Mehrheit eines Schülerjahrgangs die Oberschule.
In großen Städten wie Leipzig ist die Chance, aufs Gymnasium zu gehen, ungleich größer. Auf dem Lande, zum Beispiel im idyllischen Erzgebirge, besucht die Mehrheit eines Schülerjahrgangs die Oberschule.

Dass sich in den Städten mehr für die höhere Bildung qualifizieren, nimmt man im Schulministerium so hin.

Sprecher Dirk Reelfs: „Das wird wohl immer so sein.“ Während dieses Jahr über 60 Prozent der Dresdner Mädchen das Abitur anstreben dürfen, erhalten nur 36 Prozent der erzgebirgischen Jungen diese Möglichkeit.

Das Stadt-Land-Gefälle drückt sich auch an einzelnen Schulen aus. Eine Schule aus Leipzig-Mitte (5. Grundschule) schickt 93 Prozent ihrer Viertklässler zum Abi. In Johanngeorgenstadt schafften es gerade einmal drei von 29 Schülern - knapp über zehn Prozent.

Landtagsabgeordnete Petra Zais (Grüne) hat ihre Kindheit selbst in Johanngeorgenstadt verbracht: „Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Kinder auf dem Dorfe weniger schlau sind und die Eltern weniger an der Bildung interessiert sind.“

Sie wirft die Frage auf, ob die Kultusbürokratie die Bildungsempfehlung als Steuerungsinstrument missbraucht. Nach dem Motto: „Rettet die Oberschulen auf dem Lande.“

„Das ist absurd“, hält Ministeriumssprecher Reelfs entgegen. Natürlich will er nicht sagen, dass Kinder vom Dorfe dümmer sind.

Aber: „Verantwortlich ist die gänzlich andere Zusammensetzung der Bevölkerung. So gibt es in Dresden sehr hoch qualifizierte Jobs. Solche Elternhäuser wirken sich dann auch auf die Bildung der Kinder aus.“

Nirgendwo ist der Zugang zum Gymnasium härter ...

Kultusministerin Brunhild Kurth (61, CDU)
Kultusministerin Brunhild Kurth (61, CDU)

Während in vielen - vor allem westlichen - Bundesländern die Eltern über einen Besuch am Gymnasium entscheiden, stellt die sächsische Grundschule eine verbindliche Bildungsempfehlung aus. Vorher haben sich die unterrichtenden Lehrer in einer Konferenz über die einzelnen Schüler beraten.

Sachsen hat (gemeinsam mit Thüringen) auch die härteste Zugangsbeschränkung.

Die Bildungsempfehlung wird erteilt, wenn der Halbjahres-Notendurchschnitt der Fächer Deutsch, Mathematik und Sachkunde 2,0 oder besser ist und keines dieser Fächer mit der Note „ausreichend“ (4) oder schlechter benotet wurde. In Brandenburg und Bayern reicht 2,33 als Schnitt, in Bremen 2,4.

Schüler, die keine Lehrerempfehlung erhalten, können noch an einer Eignungsprüfung teilnehmen. Die Empfehlungspraxis wird dahingehend kritisiert, dass der Notenschnitt die Schüler zu sehr unter Druck setzt.

Die Prozentangaben zeigen, wie viele Viertklässler eine Empfehlung fürs Gymnasium erhalten.
Die Prozentangaben zeigen, wie viele Viertklässler eine Empfehlung fürs Gymnasium erhalten.

Fotos: imago

Mit diesem Frühstück hast Du besseren Sex!

1.338

Nach Spiel Karlsruhe-Zwickau: Fan stirbt im Krankenhaus

6.429

Lebensgefahr! Hier wurde einfach ohne Absperrung abgerissen

4.179

Sarah und Pietro Lombardi wieder zusammen? Neues Foto befeuert Gerüchteküche

6.051

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.252
Anzeige

EHEC ist zurück! Warnung vor infizierter Mettwurst

3.133

Sitten-Streit um den deutschen Filmtitel "Fack Ju Göhte"

1.298

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

85.456
Anzeige

Trump provoziert "kleinen Raketenmann"

1.489

Merkel macht weiter! Sie will auch bei Neuwahlen Spitzenkandidatin sein

2.756

Zwölf Jahre Haft für tödlichen Messerangriff auf junge Mutter

949

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

86.150
Anzeige

U-Bahn-Schubser mit Schock-Geständnis: Darum stieß er den Mann die Treppen runter

27.986

Krönchen! Das ist die schönste Frau der Welt

1.061

Ex-NFL-Spieler tot! Superstar stirbt bei Autounfall

1.174

Filmreif! Mann (61) muss auf Highway notlanden

1.154

FDP steht hinter Lindner und Sondierungs-Aus, Union und SPD sollen es richten

1.988

Luxus-Kreuzfahrt und Hartz IV: Hat Arbeitsloser das Jobcenter betrogen?

9.835

Schock-Video: Feuerschlucker setzt sich selbst in Brand

827

Volltrunkener mit drei Promille fährt zur Tanke, um Nachschub zu kaufen

204

Was ist das denn für ein putziges Tier - und ist das echt?

2.060

120 waren zugelassen! 18-Jähriger brettert mit 271 km/h durch Kontrolle

3.163

Siemens-Mitarbeiter umringen aus Protest Werk

561

Kiosk-Angestellte vereitelt Raubüberfall mit lässigem Spruch

2.591

Frau bringt Kind zur Welt, jetzt drohen ihr fünf Jahre Haft

12.294

Sexuell missbraucht: 13-Jährige ruft per Handy Hilfe

4.720

Carmen Geiss: "Wir spielen nur noch das Ehepaar"

32.429

Dschungelcamp 2018: Nach der Show erwartet die Fans eine Überraschung

3.706

Stierkampf: Bulle rammt Matador Hörner in den Penis

2.512

Steinmeier lehnt Neuwahlen ab und fordert Regierungsbildung

7.186

SPD will lieber Neuwahlen, als große Koalition

1.537

32-Jährige stirbt in brennendem Haus

3.539
Update

Wie im Kino: Hollywood-Star Harrison Ford rettet Frau

1.005

Unfassbar! Hund fällt Frau an, Besitzer geht einfach davon

1.093

Aus diesem Grund wählte ein Betrunkener ständig den Notruf

805

Frauen bedrängt: Tapfere Helfer werden von fünf Männern verprügelt

4.620

Frau versteckt sich aus Angst vor Erzwingungshaft im Kleiderschrank

1.887

Jugendhelfer gestehen Fehler im Umgang mit Hussein K. ein

945

Mann kommt mit Hand in Presse: Drei Finger gequetscht

1.959

Stürme erschweren die Suche: Ist das vermisste U-Boot hoffnungslos verschwunden?

1.533

Verschwundene Tagebücher von Beatles-Star John Lennon in Berlin aufgetaucht

674

Jugendliche zerstören Laden und nutzen Regalböden, um Detektive zu verprügeln

5.378

Mann tritt 8-Jähriger auf Schulweg brutal in den Bauch

5.081

Fußball-Star Boateng will Frau im Supermarkt helfen! Was dann passiert, ist einfach unfassbar

13.319

Hier treffen sich die heißesten Frauen der Welt

1.268

Mit diesen Tricks wollen die Ehrlich Brothers an die Million kommen

1.938

Hertha schmeißt einen seiner Capos aus dem Stadion

3.204

Geheimnis enthüllt: Dieser Big-Brother-Star traut sich ins Dschungelcamp

1.763

Ihr glaubt nicht, warum Facebook dieses Bild sperren ließ!

5.664

Jugendliche aus Sachsen erstechen Mann und werfen ihn in Fluss

10.755

Ausstellung erzählt, wie Flüchtlinge zu Dealern wurden

1.183

Warum macht dieser zottelige Hund ein Selfie mit der Polizei?

2.254

Krebs-Drama: Tennis-Star Jana Novotna stirbt mit 49 Jahren

6.104

Yotta packt aus: Fehlgeburtsdrama nachdem ihn seine Freundin betrogen hat

8.980

Anklage im Bankkrottprozess fordert drei Jahre Haft für Schlecker

472
Update