Jetzt spricht das Antisemitismus-Opfer von einer Berliner Schule

Top

Parteirivalen wollen Direktkandidatur von AfD-Petry verhindern

Top

Zoff unter C-Promis: Melanie Müller disst Ballermann-Kollegen!

Neu

Sorge um Vanessa Mai: Sie wiegt nur noch 48 Kilo!

Neu
2.316

Häftling soll Auftragsmord an Ehefrau von Knast aus geplant haben

Noch aus dem Knast heraus soll ein #Bielefeld-er den Mord an seiner Frau weiter geplant haben. #BadSalzuflen #Detmold
Vom Knast aus soll der Angeklagte den Mord an seiner Frau geplant haben. (Symbolbild)
Vom Knast aus soll der Angeklagte den Mord an seiner Frau geplant haben. (Symbolbild)

Detmold/Bad Salzuflen - Weil er seiner Frau aus Eifersucht Ende März 2014 in Bad Salzuflen auflauerte und dann versuchte, sie mit einer Eisenstange, einem Fleischerbeil und einer Mistgabel zu ermorden, wanderte ein Bielefelder nur wenig später in den Knast nach Detmold.

Doch auch das hielt ihn anscheinend nicht davon ab, weiter an den Plänen, seine Frau umzubringen, festzuhalten! Denn noch aus dem Knast heraus wollte Jörg K. den Mord an seiner Ehefrau angeblich beauftragen.

Das sagt zumindest ein Mithäftling und belastete den 52-Jährigen damit schwer. Ihn soll der Bielefelder gedrängt haben, ihm einen Auftragsmörder zu vermitteln. Doch der Mitinsasse spielte das Spiel nicht mit.

"Mein Mandant bestreitet, dass er die Absicht hatte, seine Ex-Frau töten zu lassen", behauptet wiederum K.s Anwalt Torsten Giesecke gegenüber dem Westfalen-Blatt. Ist alles am Ende also nichts weiter als eine perfide Intrige?

Seit 2014 sitzt Jörg K. in der JVA Detmold.
Seit 2014 sitzt Jörg K. in der JVA Detmold.

Für Staatsanwalt Christopher Imig ist die Sache glasklar: Er hat genug belastendes Beweismaterial in der Hand, um die Anstiftung zum Mord zur Anklage zu bringen.

Denn dem Landgericht Detmold, vor dem sich K. bald verantworten muss, liegen unter anderem auch Lageskizzen vor, die der Angeklagte extra für den Killer angefertigt haben soll. Darauf zeichnete er unter anderem Bewegungsmelder am Haus seiner Ex-Frau ein.

Schon bevor der Bielefelder der Krankenschwester auflauerte, soll er versucht haben, ihr das Genick zu brechen. Dafür bekam er eine Bewährungsstrafe.

Ein Fehler, wie sich herausstellte! Denn nur einige Monate später versuchte er erneut, sie umzubringen. Damals hielt ihn nur der 17-jährige Sohn davon ab, seine Tat zu vollenden.

Neben einer weiteren Haftstrafe droht ihm jetzt auch die anschließende Sicherungsverwahrung, sollte Jörg K. für den geplanten Auftragsmord, der laut Gesetz wie ein versuchter Mord behandelt wird, verurteilt werden.

Fotos: DPA

Unwettergefahr! Die nächsten Tage werden richtig ungemütlich

Neu

Linken-Politiker will sexy Werbung in der Stadt verbieten

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.418
Anzeige

Tod am U-Bahnhof: 21-Jähriger wird von Zug mitgeschleift

Neu

Lastwagen rollt in Wohnhaus! 120.000 Euro Schaden

Neu

Mit diesem Foto sorgt Cathy Hummels für Spekulationen!

Neu

Linksradikale versuchen drei Festgenommene zu befreien

Neu

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.650
Anzeige

"Billigster Dreck" - Aldi-Steak löst heftige Debatte im Netz aus

5.108

Hertha feiert den Dortmunder Pokalsieg

233

Vom Winde verweht: Motorradfahrer verliert 9000 Euro

2.647

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.866
Anzeige

Darum sorgt dieses Hochzeits-Foto nur für Gelächter

4.878

Ablehnung? Daniela Katzenberger hält sich von anderen Müttern fern

3.917

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

25.771
Anzeige

Dieses Foto zeigt den Manchester-Bomber, kurz bevor er sich in die Luft sprengt

3.357

Männer quälen Alligator mit Bier und füllen ihn ab

2.480

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.685
Anzeige

Clan-Fehde! 80 Menschen prügeln sich und bewerfen Polizisten mit Flaschen

5.337

Nachbarn rufen Polizei wegen randalierendem Mann. Kurz darauf ist er tot

6.206

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.234
Anzeige

Helene Fischer gnadenlos ausgebuht! ARD muss Mikros leiser machen

30.961

Wegen dieses Fehlers waren plötzlich all ihre Fotos auf dem iPhone weg

3.554

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

29.555
Anzeige

Nach erneutem Pyro-Ärger: DFB spricht von "krimineller Energie"

9.572

Nackter liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

4.415

Vorfahrt genommen: 21-Jähriger stirbt noch an Unfallstelle

9.322

Einbruch ins Finanzamt: Mann will nicht sprechen

3.048

Nach Melanie Müller: Bald ein Baby für Micaela Schäfer?

2.415

Er sehnt sich nach seinen Delfinen: Benjamin braucht Eure Hilfe!

2.217

2:1! Dortmund holt DFB-Pokal gegen Frankfurt

1.537

Nach Kneipe: Til Schweiger eröffnet auch noch Hotel

4.898

Stromausfälle, weil Kleinflugzeug notlanden muss

2.358

Starfotograf fand Nackte peinlich, bis er ein Topmodel traf

2.229

Sara Kulka überrascht mit fragwürdigem Erziehungstipp!

5.591

Dieses Hollywood-Traumpaar hat sich getrennt

7.625

Hier rettet die Feuerwehr Schwerverletzte aus Unfall-Wrack

5.392

Computer-Ausfall: British Airways streicht alle Flüge in London!

823

Von dieser Katze bekommt man Albträume

4.992

Die Drogenbilanz der Berliner Gefängnisse

1.616

Mit 43! Heidi Klum zeigt sich splitternackt

35.142

ARD will Hass: "Sagt es ins Gesicht!"

4.213

Geisterfahrer sorgt für Chaos auf der A2: Mehrere Schwerverletzte

8.475
Update

Ist das der Durchbruch bei Cellulite?

11.343

AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel fordert Kopftuchverbot

2.338

500-Kilo-Hengst muss aus Schlamm gerettet werden

2.839

Rallye-Auto rast in Zuschauer und tötet ein Kind

8.007

"Das war's jetzt": Honey macht Schluss!

16.394

Angela Merkel bringt Publikum mit Obama-Witz zum Lachen

8.062

Schlimmer Verkehrsunfall: Fußgängerin wird von Pkw erfasst und stirbt

3.775

Warum lassen sich jetzt so viele Briten diese Biene stechen?

3.281

Ignoranz? Trump will Regierungschef nicht zuhören

4.648

Eingeschlossen! Zwei Kleinkinder sterben in heißem Auto

27.740

Streit im Restaurant: Mann attackiert Ex-Freundin und neuen Freund!

2.832

Vergewaltigung der Camperin: Polizei soll Hilfe-Anruf des Freundes nicht ernst genommen haben

9.981