Frau vom Ex-Mann verprügelt: Wenige Tage später ist sie tot

Die Frau erlag am Sonntag ihren Verletzungen. (Symbolbild)
Die Frau erlag am Sonntag ihren Verletzungen. (Symbolbild)  © DPA

Berlin - Eine Frau, die vergangenen Dienstag schwer verletzt in eine Klinik eingeliefert wurde, ist am Sonntag verstorben. Das teilte die Polizei am Montag mit.

Die 44-Jährige soll von ihrem 48-jährigen Ex-Mann getötet worden sein. (TAG24 berichtete) Er selbst soll den Angaben zufolge noch den Notruf gewählt haben und dabei angegeben haben, dass er seine getrennt lebende Frau getötet habe.

In einer Wohnung in der Dessauer Straße in Berlin-Kreuzberg fanden die Polizisten die leblose Frau. Das Opfer konnte zunächst wiederbelebt werden und in eine Klinik gebracht werden. Dort erlag sie nun ihren Verletzungen.

Was sich genau in der Wohnung abspielte ist bislang nicht bekannt. Die Mordkommission des Landekriminalamts ermittelt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0