Unglück an Raststätte: Lastwagen überrollt Mitfahrerin (23) und verletzt sie tödlich

Hainburg - Am Freitagabend ereignete sich ein tragischer Verkehrsunfall auf der Raststätte Weiskirchen-Nord an der A3. Dabei wurde eine 23-jährige Frau tödlich verletzt.

Rettungskräfte stehen an der Unglücksstelle.
Rettungskräfte stehen an der Unglücksstelle.  © KeutzTVNews/Skander Essadi

Wie die Polizei mitteilte, fuhr gegen 20.15 Uhr ein 36-jährige Lastwagen-Fahrer auf dem Raststätten-Parkplatz unbeabsichtigt rückwärts. Dabei überrollte er seine, zu diesem Zeitpunkt dahinterstehende, 23-jährige Mitfahrerin. Die junge Frau erlag noch vor Ort ihren Verletzungen.

Der Unfallfahrer erlitt einen Schock. Wegen des Verdachts auf Trunkenheit am Steuer wurde dem Trucker eine Blutprobe entnommen.

Die Ermittlungen dauern an. Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Autobahnpolizei Langenselbold unter der Telefonnummer 06183911550 zu melden.

Der Bereich um die verunglückte Frau wurde abgesperrt.
Der Bereich um die verunglückte Frau wurde abgesperrt.  © KeutzTVNews/Skander Essadi

Titelfoto: KeutzTVNews/Skander Essadi

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0