Nach Horror-Sturz: Vanessa Mai meldet sich bei ihren Fans Top 5000 Mal stärker als Heroin! Baby starb, weil Eltern ihm Drogen verabreichten Top Neue Bilder der Wolfs-Mischlinge aufgetaucht, jetzt wird die Ministerin bedroht Neu Linksabbieger übersieht Gegenverkehr: Schwangere schwer verletzt Neu
1.339

Blutiger Protest gegen Tötung von Stieren

Pamplona - Mehrere PETA-Demonstranten machten am Dienstag im spanischen Pamplona mit einer aufsehenerregenden Aktion auf die qualvolle Tradition "Sanfermines" aufmerksam. Halbnackt und mit Kunstblut beschmiert demonstierten die Tierschützer.
Die Tierschutzorganisation PETA machte mit schockierenden Bildern auf das qualvolle Leid spanischer Stiere aufmerksam.
Die Tierschutzorganisation PETA machte mit schockierenden Bildern auf das qualvolle Leid spanischer Stiere aufmerksam.

Pamplona - Halbnackt und mit Kunstblut übergossen machten die Tierschutzorganisationen "PETA" und "Anima Naturalis" auf eine der blutigsten Traditionen Europas aufmerksam: das Sanfermines (Stierlauf) in Pamplona, das auch in diesem Jahr vom 7. bis zum 14. Juli stattfindet.

Beim Sanfermines sterben seit 1591 alljährlich dutzende Stiere, die, bevor sie den spitzen Waffen der Matadoren in der Stierkampfarena zum Opfer fallen, durch die engen Gassen der baskischen Stadt getrieben werden.

Beinahe ähnlich traditionell sind mittlerweile die Aktionen der Tierschützer, die auch in diesem Jahr mit Demonstrationen in der nordspanischen Stadt aufwarteten, so die Öffentlichkeit für die Qualen der Tiere sensibilisierten.

Gekonnt inszenierten die 75 halbnackten Männer und Frauen ihre Darstellung: aus Eimern leerten sie sich Kunstblut über die Köpfe, aufgesetzte Plastikhörner verkörperten geschickt die leidenden Stiere, auf Plakaten waren provozierende Statements in verschiedenen Sprachen zu lesen ("Pamplona: Blutbad für Bullen").

Die australische Tierschützerin Hannah Rose Bailey (22) war eine der 75 Aktivistinnen. Sie forderte die spanische Regierung auf, die Bullenrennen und damit das Leid und den Missbrauch der Tiere zu verbieten.

"Das Quälen und Töten von Tieren darf niemals mit Unterhaltung gerechtfertigt werden", so die 22-Jährige gegenüber "Dailymail".

Trotz der deutlichen Kritik der Tierschützer werden auch in diesem Jahr wieder mehr als eine Million Besucher erwartet.

Die Schilder waren mit verschiedenen Statements beschrieben. Hier: Pamplona: Blutbad für Bullen.
Die Schilder waren mit verschiedenen Statements beschrieben. Hier: Pamplona: Blutbad für Bullen.

Fotos: PETA

Es geht um Milliarden! Zulieferer Prevent will VW verklagen Neu Fans meckern über Daniela Katzenbergers Gesicht: So köstlich reagiert die Blondine Neu
Horror-Crash! Jaguar rast gegen Haus, Fahrer stirbt in den Trümmern Neu Abschiebung von Syrer endet in Straßenschlacht Neu
Frau wird beim Frühstück plötzlich von diesem Monster überrascht Neu Miautsch! Diese Katze steckt in einer Betonplatte fest Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 29.730 Anzeige Tragischer Auftakt auf dem Nürburgring: Biker stirbt Neu Drogen, Gewalt und Straftaten: Kriminalität an Schulen nimmt wieder zu! Neu Sie braucht dringend Hilfe! Wo ist Christine (22)? Neu Prügelte ein Vater sein Baby tot, weil es schrie? Neu Merkel beklagt "neue Formen des Antisemitismus" durch Flüchtlinge Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 11.481 Anzeige YouTube-Comeback von Kim Gloss kommt bei ihren Fans gar nicht gut an Neu Toughe Sächsin Marlene dreht für neue VOX-Serie Neu Euro Fashion Award: So bunt macht Görlitz Mode Neu Fußballer fast auf dem Spielfeld erstickt! Masseur rettet 30-Jährigem das Leben Neu Nach diesem Berliner Schwerverbrecher fahndete Interpol sieben Jahre lang 3.010 Schüsse in Bonner Park - Täter auf der Flucht 429 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.869 Anzeige Wüste Drohung gegen wundervolle Kirschblüten-Pracht! 899 Lebloser Mann im Templiner Kanal entdeckt: Hilfe kommt für ihn zu spät 1.587 Furchtbar: Radfahrerin von Zug erfasst und getötet 3.944 Krass: So sah diese Instagram-Powerfrau noch vor wenigen Jahren aus 9.418 Paar filmt sich bei Sex mit Husky, doch es wird noch perverser 15.425 Radfahrer ignoriert Warnlampen und wird vom Zug erfasst 287 "Das habe ich ja noch nie gesehen": THW verwundert über diese Rettungsgasse 13.870 Ex-Freundin verlässt Wohnung, dann passiert etwas Schreckliches 3.965 Brutaler Beil-Mord: So lief die Tat im Detail ab 1.929 Überholmanöver geht schief: Fahrer stirbt auf Autobahn 356 Verschnürtes Paket treibt im Wasser: Kanufahrerin macht Horror-Fund! 6.870 Carmen Geiss reicht's! Jetzt startet sie auch 'ne Petition 3.133 Typ wird von Hai angegriffen: Zuvor überlebte er schon andere Tier-Attacken 2.047 Was ist denn da los? Giganten-Maschine kriecht über Autobahn 3.606 Heftiger Crash! Biker kracht gegen Auto und stirbt 6.116 Mann rast durch die Stadt und tötet Radfahrer 3.492 Grillabend endet in Massen-Schlägerei 8.986 Trotz Musik-Karriere: Dafür brennt Reinhold Beckmann wirklich 486 Todesdrama in der Eifel: Wanderer stürzt 100 Meter in die Tiefe 1.948 20-jähriger Biker stirbt bei heftigem Crash auf Bundesstraße 30.788 Update Nach schwerem Sturz: Vanessa Mai muss Termine absagen! Konzertveranstalter gibt Statement ab 9.100 Auch nach fünf Jahren GZSZ: Sila Sahin hat vor dieser Situation immer noch große Angst 10.840 Horror-Unfall! Frau wird von Motorrad überrollt und stirbt 601 Biker stirbt nach dramatischem Frontal-Crash mit Ducati 11.171 "Warum immer Kreuzberg?" Zieht am 1. Mai Demo durch Berliner Villenviertel? 404 Mysteriöses Fischsterben: Ganzer Fluss voller Kadaver 706 Suff-Nazis hetzen Hunde auf Afrikaner oder doch nicht? Fall gibt Polizei Rätsel auf 4.976 Typ ballert auf Fuchs und hat tierische Ausrede 265 Mit Dämpfer: Nahles zur neuen SPD-Vorsitzenden gewählt 1.327 Auto überschlägt sich: 30-Jähriger stirbt an Genickbruch! 4.117 Gewitter im Anmarsch: Hier kann's heute richtig knallen 20.728