Tödlicher Unfall: Fahrer unter Bagger begraben

365

Was macht der Linienbus hier auf dem Gehweg?

467

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

5.632
Anzeige

Ist diese Hallenserin die schönste Frau des Universums?

2.471

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

94.065
Anzeige
1.339

Blutiger Protest gegen Tötung von Stieren

Pamplona - Mehrere PETA-Demonstranten machten am Dienstag im spanischen Pamplona mit einer aufsehenerregenden Aktion auf die qualvolle Tradition "Sanfermines" aufmerksam. Halbnackt und mit Kunstblut beschmiert demonstierten die Tierschützer.
Die Tierschutzorganisation PETA machte mit schockierenden Bildern auf das qualvolle Leid spanischer Stiere aufmerksam.
Die Tierschutzorganisation PETA machte mit schockierenden Bildern auf das qualvolle Leid spanischer Stiere aufmerksam.

Pamplona - Halbnackt und mit Kunstblut übergossen machten die Tierschutzorganisationen "PETA" und "Anima Naturalis" auf eine der blutigsten Traditionen Europas aufmerksam: das Sanfermines (Stierlauf) in Pamplona, das auch in diesem Jahr vom 7. bis zum 14. Juli stattfindet.

Beim Sanfermines sterben seit 1591 alljährlich dutzende Stiere, die, bevor sie den spitzen Waffen der Matadoren in der Stierkampfarena zum Opfer fallen, durch die engen Gassen der baskischen Stadt getrieben werden.

Beinahe ähnlich traditionell sind mittlerweile die Aktionen der Tierschützer, die auch in diesem Jahr mit Demonstrationen in der nordspanischen Stadt aufwarteten, so die Öffentlichkeit für die Qualen der Tiere sensibilisierten.

Gekonnt inszenierten die 75 halbnackten Männer und Frauen ihre Darstellung: aus Eimern leerten sie sich Kunstblut über die Köpfe, aufgesetzte Plastikhörner verkörperten geschickt die leidenden Stiere, auf Plakaten waren provozierende Statements in verschiedenen Sprachen zu lesen ("Pamplona: Blutbad für Bullen").

Die australische Tierschützerin Hannah Rose Bailey (22) war eine der 75 Aktivistinnen. Sie forderte die spanische Regierung auf, die Bullenrennen und damit das Leid und den Missbrauch der Tiere zu verbieten.

"Das Quälen und Töten von Tieren darf niemals mit Unterhaltung gerechtfertigt werden", so die 22-Jährige gegenüber "Dailymail".

Trotz der deutlichen Kritik der Tierschützer werden auch in diesem Jahr wieder mehr als eine Million Besucher erwartet.

Die Schilder waren mit verschiedenen Statements beschrieben. Hier: Pamplona: Blutbad für Bullen.
Die Schilder waren mit verschiedenen Statements beschrieben. Hier: Pamplona: Blutbad für Bullen.

Fotos: PETA

Nach Cathys intimer Sex-Beichte: Jetzt spricht Richard Lugner!

6.730

Mann beobachtet Frau bei Notdurft und flippt aus

4.412

TAG24 sucht genau Dich!

62.428
Anzeige

Mann schmuggelt ein Kilo Gold im Hinterteil

1.371

Trainer missbrauchte jahrelang seine Schützlinge

2.781

Körperteile in Weckglas? Möglicher Kannibalenmord erschüttert ganzes Land

4.897

Darum könnte die Akte Maddie jetzt endgültig geschlossen werden

4.093

Mann ist die Mutter seines Kindes

4.932

Darum flüchteten die Psychiatrie-Insassen

2.482

Sie wog 500 Kilo und speckte ab. Jetzt ist diese Frau tot

7.426

,Blauer Besen' - so übel verhöhnen Sachsens AfD-Gewinner ihre Parteichefin

11.378
Update

Stadionsprecher verliert seinen Job, weil er Gegner beleidigt

3.508

Verlief der Geisterfahrer-Crash doch ganz anders?

8.328

Mann mit Gasmaske besetzt Wahlkabine

2.757

Ermittlungen: Weshalb rastete die Kuh im Festzelt aus?

1.362

Bei diesen Männern haben Frauen die besten Orgasmen!

12.927

Elf Meter! Junge (3) greift nach Buch und fällt aus 4. Stock

8.226

"Mein Kampf" auf Arbeit gelesen: Kündigung

5.587

Fünf Personen bei Feuer in Fabrikhalle verletzt

105

Spektakulärer Raubzug: Wie stiehlt man bitte eine komplette Garage?

1.430

81-Jähriger prallt mit Kartoffel-Lkw gegen Sattelzug und stirbt

3.002

Ausgeschnabelt! Heidi Klum ist wieder Single!

4.967

Frau pupst beim Yoga und sorgt für mächtig viel Wind

4.356

Gerüstbauer packt aus: Schwarzarbeit und Steuerbetrug im großen Stil

2.234

AfD-Politiker fordern: Frauke Petry soll Partei verlassen

7.237

Arbeitsunfall endet tödlich! Bagger rutscht in ein Schlammloch

5.820

Großer Silberschatz aus der Wikingerzeit entdeckt

1.367

"Come out, bitch!" Er soll die junge Camperin bestialisch vergewaltigt haben

19.476

Darum will Ägypten bekannteste Indie-Rockband verbannen

831

Kein Spender! ESC-Gewinner liegt im Sterben

9.163

Darum wird hier die Jagd auf süße Otter gefordert

923

Mann landet nach Besuch im Wahllokal im Gefängnis

4.800

Das nächste Ziel der AfD: Hessen für Landtagswahl überzeugen

202

Gruselfund! Spaziergängerin findet Skelett neben Waldweg

5.383

Dynamo-Fans plündern Raststätte in Thüringen

12.238

Mädchen von Pferd mitgeschleift: Jetzt wird gegen den Vater ermittelt

2.098

Flüchtlinge wegen Mordes in 36 Fällen angeklagt

11.653

Endgültiges Aus mit Thomalla? Er datet jetzt ein französisches Model

3.363

Deshalb lasst Ihr die Zahnbürste besser nicht im Hotelzimmer herumliegen

2.573

Sie wollte unbedingt einen Döner: Frau rastet vor Imbiss komplett aus

2.748

Das macht Cartoonist Ralph Ruthe nach dem AfD-Wahlerfolg

5.541

Urteil: Fahrer macht bei Horror-Unfall acht Kinder zu Waisen

3.279

Das Blut-Auto von Berlin: Was droht jetzt dem Fahrer?

13.519

Streit eskaliert: Fahrgast prügelt auf Taxifahrer ein

1.738

Panische Kuh verletzt zwölf Menschen

1.220

Geiseln müssen Videos von Vergewaltigungen anschauen

6.512

Babyleiche im Müllsack entdeckt: Das fand man bei Obduktion heraus

6.048

Grausamer Geisterfahrer-Crash auf Autobahn: Die drei Toten waren verwandt

6.648

Alice Schwarzer gibt Männern Schuld am AfD-Erfolg

3.923

Hollywoodstar stirbt nach Sturz von Karlsbrücke

18.495

Niemand weiß, wer sie ist: Frau stirbt nach schrecklichem Zug-Drama

5.264

Kotz-Smiley und #jamaika: Das sagen die Promis zur Wahl

4.191

Große Trauer! Profi-Schiedsrichter stirbt bei Auto-Unfall

11.678

Schock bei Flugshow: Eurofighter stürzt ins Meer, Pilot stirbt

7.397