Zicken-Alarm beim Bachelor! Nathalia und Christina fahren die Krallen aus

Halle – Die letzte Folge der RTL-Kuppelshow "Der Bachelor" bot wieder einiges: Tränen, Zickenkrieg und auch den ersten Kuss der diesjährigen Staffel. Mittendrin kämpft die Hallerin Nathalia Goncalves Miranda (25) um Andrejs (32) Herz.

Nathalia zeigt sich temperamentvoll, aber auch emotional auf den Zickenkrieg.
Nathalia zeigt sich temperamentvoll, aber auch emotional auf den Zickenkrieg.  © MG RTL D

Die gebürtige Brasilianerin hatte den Bachelor in der vergangenen Woche mit ihrem Temperament und ihrem Sexappeal überzeugt und auch ihre Eifersucht zum Thema gemacht.

In der aktuellen Folge der Dating-Show zeigte Nathalia jedoch eine ganz andere Seite von sich. Während andere Kandidatinnen die Krallen ausfahren, zeigte sich Nathalia von ihrer emotionalen Seite.

Während alle Bachelor-Girls auf ein Einzeldate mit Andrej hoffen, entsteht auch häufig ein ausgewachsener Zickenkrieg in der Lady's Villa, in der sonst nur gähnende Langeweile herrscht.

So haben sich einige der Mädels eine kleine Ablenkung überlegt: Sie stylen sich auf und spielen den anderen Kandidatinnen vor, sie wären auf ein heißes Date mit dem Rosenkavalier eingeladen. Davon sind die Hintergangenen natürlich gar nicht begeistert. Auch Nathalia scheint wenig Gefallen an dem Streich zu finden.

Als die Girls ihren Streich aufdecken, entsteht schnell ein großer Streit. Christina Graß (30) scheint es auf Nathalia abgesehen zu haben: "Du hast ein Blick gezogen. Das war einfach mit Hass. Das war gerade die heftigste Reaktion, die ich in meinem Leben je gesehen hab."

Damit nicht genug, die fiesen Worte ihrer Konkurrentin treffen Nathalia so hart, dass sie in Tränen ausbricht. Und der ganze Stress nur wegen eines Dates, das es nie gegeben hat. Am Ende lagen sich die beiden Streithähne jedoch in den Armen.

Christina feuerte harte Worte gegen die gebürtige Brasilianerin.
Christina feuerte harte Worte gegen die gebürtige Brasilianerin.  © MG RTL D

Mehr zum Thema OWL Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0