In der Nacht vor Silvester: BMW abgefackelt

Halle (Saale) - Ein BMW ist in Halle-Tornau in Flammen aufgegangen und vollständig zerstört worden.

In der Nacht vor Silvester wurde ein BMW durch ein Feuer zerstört. War es Brandstiftung? (Symbolbild)
In der Nacht vor Silvester wurde ein BMW durch ein Feuer zerstört. War es Brandstiftung? (Symbolbild)  © DPA

Wie es zu dem Brand in der Kirschallee am Sonntagabend kommen konnte, sei noch unklar, teilte eine Sprecherin der Polizei am Montag mit.

Erste Ermittlungen hätten ergeben, dass das Fahrzeug in Leipzig zuvor gestohlen worden war.

Dort sind in der Nacht zum Montag weitere, teilweise luxuriöse, Wagen angezündet und zerstört worden (TAG24 berichtete).

© 123RF

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0