Mann wird auf offener Straße brutal niedergeschlagen

Plötzlich wurde der 36-Jährige von einem unbekannten Täter brutal verprügelt. (Symbolbild)
Plötzlich wurde der 36-Jährige von einem unbekannten Täter brutal verprügelt. (Symbolbild)  © 123RF

Halle (Saale) - Plötzlich schlugen sie auf ihn ein: Am Sonntagmorgen wurde ein Mann (36) von einem Unbekannten hinterrücks verprügelt.

Gegen 1.30 Uhr war der 36-Jährige auf der Leipziger Straße unterwegs gewesen. Scheinbar ohne ersichtlichen Grund wurde er plötzlich von dem unbekannten Täter aus einer Gruppe heraus angegriffen.

Er schlug seinem Opfer mit der Faust mitten ins Gesicht! Danach folgten Tritte. Dann ließ die Gruppe den Mann liegen. Sie flüchteten in Richtung Markt. Eine Fahndung rund um den Tatbereich blieb erfolglos. Noch ist nicht bekannt, wieso der Mann angegriffen wurde.

Der 36-Jährige wurde zum Glück nur leicht verletzt und musste ambulant ärztlich behandelt werden.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0